altersbestimmung von baustoffen

Diskutiere altersbestimmung von baustoffen im Sonstiges Forum im Bereich Sonstiges; wie geht´s? wer macht´s? geht´s überhaupt? im speziellen handelt es sich um 10-20 jahre alte gips und silikonrückstände, deren alter (auf...

  1. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    4. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    wie geht´s?
    wer macht´s?
    geht´s überhaupt?

    im speziellen handelt es sich um 10-20 jahre alte gips und silikonrückstände, deren alter (auf ein, zwei jahre genau?) bestimmt werden soll.
    stecken die dazu erf. verfahren noch in den kinderschuhen, oder gibt´s ausgereifte lösungen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gast360547, 20. Mai 2003
    Gast360547

    Gast360547 Gast

    vorschlag

    Moin Markus,
    was hälste von der Idee, mal bei Knauf wg. der Gipsgeschichte anzufragen und bei einem Silikonhersteller auf der anderen Seite?
    Ich könnte mir vorstellen, daß das MPI in Braunschweig zumindest die Inhaltsstoffe und deren Konzentrationen bestimmen kann. Darüber kann man vielleicht das Alter bestimmen.
    Nur mal so als Idee.
    Grüße
    stefan
     
  4. #3 Torsten Stodenb, 20. Mai 2003
    Torsten Stodenb

    Torsten Stodenb

    Dabei seit:
    18. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.000
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Holzhausunternehmer
    Ort:
    Bielefeld
    Benutzertitelzusatz:
    Wenn Du krank bist, zieh' in ein Holzhaus. Wenn das nicht hilft, geh' zum Arzt. (schwed. Sprichwort)
    Ist Stephan Langbein nicht Chemiker? Der weiss vielleicht etwas über stoffliche bzw. molekulare Veränderungen im Zeitverlauf. Ausserdem gibt's bei der Kripo Spezialisten für solche Fragen.
     
  5. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    4. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    so in die richtung ...

    haben wir bisher auch gedacht: hersteller / mpa (ist "unsere" mpi) / ktu.
    ktu noch aus anderen gründen - aber was die wohl denken, wenn wir daherkommen und sagen: "eyyy... mach ma" :irre :)

    e. art "private ktu", am besten noch irgendwie griffig akkreditiert - das wär was ...
     
  6. jhd

    jhd

    Dabei seit:
    13. Mai 2003
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauinschenör
    Ort:
    Im schönsten Bundesland der Welt!
    Hab mal kurz nen bischen telefoniert.
    +
    Uni-Hannover wird wohl sowas hinkriegen, welches Institut ist noch nicht klar.
    +
    Die Bau-Ing. machen wohl auch was mit Bio-Korrosion (ob man das hier gebrauchen kann?) oder so.
    +
    Also falls Bedarf.
    +
    Habt Ihr in Bayern evtl. auch ne Uni ;) , die könne das evtl. auch, oder?
    +
    gruss Jörn
     
  7. Gast

    Gast Gast

    ....Habt Ihr in Bayern evtl. auch ne Uni , die könnte das evtl. auch, oder?... <br>Nein ham' mer nicht :cry <br> Bei uns werden lernwillige in Höhlen unterrichtet (Zeichnungen in Gestein ritzen):D <br> Siehe auch PISA-Studie :irre
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. jhd

    jhd

    Dabei seit:
    13. Mai 2003
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauinschenör
    Ort:
    Im schönsten Bundesland der Welt!
    Getz wissen mer Niedersachsen endlich warum der bayerische Abschluß höher bewertet ist.
    :konfusius
     
  10. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    4. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    streithammeln! ;)

    so selbstverständlich ist das imho nicht.
    ob ich in der münchner mpa fündig werde, bezweifle ich - da müsste sich schon ein "altertumsforscher" vor mir versteckt haben :)
    dass verschiedene hochschulen verschiedene forschungsschwerpunkte haben, ist auch klar.
    hätte ich ein brandschutzproblem im stahl(verbund)bau, wäre hannover erste anlaufstelle. so isses bei allen sachen...

    wie immer wird sich die entscheidung ob, wann, durch wen beauftragt und bei welchem wetter e. altersbestimmung gemacht wird, noch ewig hinziehen - ist ja nicht meine entscheidung.
    trotzdem gut, rechtzeitig bescheid zu wissen.
     
Thema:

altersbestimmung von baustoffen

Die Seite wird geladen...

altersbestimmung von baustoffen - Ähnliche Themen

  1. Thema Fassadendämmung aus brennbaren Baustoffen

    Thema Fassadendämmung aus brennbaren Baustoffen: http://m.focus.de/immobilien/bauen/menschen-hatten-keine-chance-feuerwehr-erklaert-darum-konnten-sich-die-flammen-im-hochhaus-so-schnell-ausbreiten...
  2. Schallschutzwand in Heizraum - Welcher Baustoff? Liapor? Trockenbauwand?

    Schallschutzwand in Heizraum - Welcher Baustoff? Liapor? Trockenbauwand?: Hallo zusammen, ich renoviere gerade mein neu erworbenes Haus (Baujahr 1960). Es handelt sich dabei um ein 3-Familenhaus. In die...
  3. Baufinanzierung Baustoff von Privat gekauft

    Baufinanzierung Baustoff von Privat gekauft: Hallo, wir haben in unserer Baufinanzierung auch Kosten für die Außenanlagen eingeplant. Jetzt konnte ich von einem Bekannten 30 Tonnen...
  4. Recyclingfähigkeit von Baustoffen

    Recyclingfähigkeit von Baustoffen: Hallo! Kann mir jemand sagen wie sich die Recyclingfähigkeit von diversen Baustoffen beurteilen lässt? Gibt es dahingegend diverse Tabellen...
  5. Um welchen Baustoff handelt es sich?

    Um welchen Baustoff handelt es sich?: Hallo liebes Forum, ich bin neu hier und stelle mich kurz vor. Ich bin 39 Jahre alt, komme aus Schleswig Holstein und wir haben uns gerade ein...