altes Bitumendach

Diskutiere altes Bitumendach im Dach Forum im Bereich Neubau; Bitumenabdichtung Hallo Liebe Experten!!! wir stocken ein Bungalow auf und da gibt es viele Fragen die sich uns stellen! Eine da von ist:...

  1. pampilio

    pampilio

    Dabei seit:
    11. Januar 2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Verkäuferin
    Ort:
    Salzgitter
    Bitumenabdichtung

    Hallo Liebe Experten!!!

    wir stocken ein Bungalow auf und da gibt es viele Fragen die sich uns
    stellen!

    Eine da von ist: Das alte Dach war ein "Papdach/ Bitumendach" z.Z.
    ist da ein Trapezwellblechdach drüber. Wenn wir aufstocken kommt das
    Blech natürlich weg. Aber wir sind uns unschlüßig was mit dem Bitumdach
    passieren soll??? Kann es bleiben? Einige Baufirmen meinten es sei giftig
    und da wir Kinder haben soll es weg (Kosten ca.10000€) andere sagen
    das kann man vernachlässigen.
    Könnt ihr was dazu sagen???

    Weiß jemand wie es mit der Entsorgung ist? und wie schwer/leicht
    man so ein Dach selber abbaut?

    Vielen DanK!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. mesche7

    mesche7

    Dabei seit:
    13. Mai 2003
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    meinemädelsunterstützer
    Ort:
    Straubenhardt
    Benutzertitelzusatz:
    Expertenwinzling
    Wie soll jemand ohne Bilder, Massangaben, Bj,....ohne übergaupt was auch nur seine Kristallkugel benutzen.

    Spaß beiseite, sowas kann nur vor Ort entschieden werden.
     
  4. Vossi

    Vossi

    Dabei seit:
    30. November 2008
    Beiträge:
    1.413
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Wohnraumgestalter
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Benutzertitelzusatz:
    Freigeist und Erfinder
    Wer plant denn Euer Vorhaben und was sagt dieser dazu?
    Es muss irgendwo geschrieben stehn in welchem Zustand der Untergrund ist, wenn da Maurer/Zimmerer auflaufen!
    Was ist es denn überhaupt? Betondecke? Schalung? Wohl eher letzteres bei Trapezblechen. Wie soll denn die Zwischendecke ausgeführt werden?
     
  5. Yilmaz

    Yilmaz

    Dabei seit:
    28. März 2006
    Beiträge:
    5.517
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Maurer & Betonbaumeister
    Ort:
    Delbrück/Westfalen
    Benutzertitelzusatz:
    Maurer-und Betonbauermeister
    Bitte die gleiche frage nicht doppelt stellen.
    Mfg.
     
  6. pampilio

    pampilio

    Dabei seit:
    11. Januar 2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Verkäuferin
    Ort:
    Salzgitter
    Was ich weiß ist Schalung, wir haben einen Architekten, aber muss zugeben
    ihn habe ich nicht gefragt.
     
  7. Vossi

    Vossi

    Dabei seit:
    30. November 2008
    Beiträge:
    1.413
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Wohnraumgestalter
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Benutzertitelzusatz:
    Freigeist und Erfinder
    Schreib mir mal bitte eine PN wenn Du freigeschaltet bist, Salzgitter ist gleich um die Ecke..
     
  8. pampilio

    pampilio

    Dabei seit:
    11. Januar 2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Verkäuferin
    Ort:
    Salzgitter
    Bungalow Bj. 1973

    auf dem Pappdach war wohl Kies?! hat uns der Vorbesitzer gesagt.

    Ich frage mich halt ob dieses Bitumen Schadstoffe absondert?
     
  9. pampilio

    pampilio

    Dabei seit:
    11. Januar 2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Verkäuferin
    Ort:
    Salzgitter
    Je nach dem es kann sein das wir wegen Statik noch Balken reinlegen müssen,
    und dann kommen Verlegeplaten drauf (ich glaube es war so)
     
  10. 1973rd

    1973rd

    Dabei seit:
    11. Januar 2010
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    zimmermeister
    Ort:
    emkendorf
    Scheint ja ein recht flaches Dach drauf zu sein. Somit muss alles runter.
    Stürze nachprüfen auf Tragfähigkeit (Statiker) MfG
     
  11. pampilio

    pampilio

    Dabei seit:
    11. Januar 2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Verkäuferin
    Ort:
    Salzgitter
    Hallo!
    Also der Vorbesitzer sagte es ist ein Pappdach (3 lagen) mit bitummasse verklebt.
    Vom Jahr 1974 die frage ist nur weiß es vielleicht jemand aus was diese Pappe besteht???
    Hab gelesen anfang der 70j. hat man damit aufgehört Teer darunter zumischen...
    Stimmt das?

    Danke für die ersten Antworten
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Gast360547

    Gast360547 Gast

    geruchsprobe

    Moin,

    wenn da tatsächlich noch Teerstoffe vorhanden sein sollten, so kann man(n) (Frau natürlich auch) das anhand einer Geruchsprobe feststellen.
    Erfahrene Dachdecker riechen beim Anschmelzen mittels Flamme, ob es sich um reines Bitumen (das nach meinem Kenntnistand keine absondernde Giftstoffe enthält) oder um "verlängertes" Bitumen handelt.

    Komme auch auf ne Schnüffelprobe bei Ihnen vorbei ;-)

    Grüße

    stefan ibold
     
  14. Vossi

    Vossi

    Dabei seit:
    30. November 2008
    Beiträge:
    1.413
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Wohnraumgestalter
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Benutzertitelzusatz:
    Freigeist und Erfinder
    Fein stefan, dann treffen wir uns auf einen Kaffee...
     
Thema:

altes Bitumendach

Die Seite wird geladen...

altes Bitumendach - Ähnliche Themen

  1. Alte Betonfertiggarage abbauen

    Alte Betonfertiggarage abbauen: Hallo ihr lieben Bauexperten, wir haben eine Betonfertiggarage, deren Fundament sich seitlich gesetzt hat. Die Punktfundamente haben auf der...
  2. Wasserdruck bei alter Junkers Therme wie erhöhen?

    Wasserdruck bei alter Junkers Therme wie erhöhen?: Hallo, habe lange rumprobiert und verfüge auch nicht über eine Bedienungsanleitung, deshalb diese wohl eher ungewöhnliche Frage hier im Forum:...
  3. Befestigung neuer Kunststofffenster in alter Holzlaibung

    Befestigung neuer Kunststofffenster in alter Holzlaibung: Guten Tag, dies ist in diesem Forum mein erster Post. Ich bezeichne mich mal als ambitionierter Heimwerker, der sich erst informiert und dann...
  4. Ausgleich auf alter Bodenplatte

    Ausgleich auf alter Bodenplatte: Hallo, wir haben einen Altbau aus dem Jahr 1925, welchen wir mit Ausnahme des Kellers umfangreich saniert haben. Im Bereich der Waschküche...
  5. Klebevinyl auf alten Dielenboden, welchen Aufbau?

    Klebevinyl auf alten Dielenboden, welchen Aufbau?: Hallo, folgende Situation, im Obergeschoss eines alten Hofgebäudes, erbaut 1960, wurde auf Betonboden (ca. 20cm) Holzdielen aufgebaut ingesamt...