Alu Folie am Kamin

Diskutiere Alu Folie am Kamin im Ausbaugewerke Forum im Bereich Neubau; hallo! ich hab gerade die tapete abgemacht in meiner altbau-wohnung und da war an der stelle, wo der kamin durchs haus geht alufolie an der wand....

  1. #1 Albert Mohr, 06.08.2009
    Albert Mohr

    Albert Mohr

    Dabei seit:
    31.07.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    filmemacher
    Ort:
    berlin
    hallo!
    ich hab gerade die tapete abgemacht in meiner altbau-wohnung und da war an der stelle, wo der kamin durchs haus geht alufolie an der wand.

    nun frag ich mich, wozu die da ist?
    und ob ich die wieder ranmachen muss? soll?

    isoliert die den kamin, dass der keine wärme abgibt (fänd ich ja eigentlich gut, wenn der mir gratis etwas heizt)?
    oder geht es da darum, dass sich kein kondenswasser bildet durch den temperaturunterschied?
    oder ist das, damit der kamingestank nicht durch das mauerwerk in den raum kommt? (was allerdings ja nicht mehr der fall wäre, nachdem ja keine kohleöfen mehr im haus sind)
     
  2. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    23.211
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Die dient dem Sperren des Untergrunds. Damit keine Flecken versottenten Mauerwerks durch die Tapete oder den Anstrich schlagen.
    Sollte man tunlichst dranlassen (oder wieder neu anbringen)!
    Wurde bestimmt nicht ohne Grund angebracht...

    Die Annahme, daß das Problem mit Außerbetriebnahme der Feststofföfen erledigt sei, ist ein Trugschluß!
    Wenn das Dreckszeug einmal im Mauerwerk drin ist, bleibt es bis zum Abriß des Kamins erhalten und kann immer wieder durchkommen. Selbst Neuverputzen hilft da oft nur eine Zeit lang.
     
  3. #3 Albert Mohr, 07.08.2009
    Albert Mohr

    Albert Mohr

    Dabei seit:
    31.07.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    filmemacher
    Ort:
    berlin
    super! danke für die antwort!
    das macht sinn. d.h. ich kann die wand da aber auch lackieren - also es muss keine alu-FOLIE sein? ich dachte nur bei alufolie automatisch an wärmedämmung, thermoskanne etc. höhö
     
  4. PeterB

    PeterB

    Dabei seit:
    05.03.2008
    Beiträge:
    1.355
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister
    Ort:
    Rimpar/ Underfranggn
    Mach Alufolie, dann Tapete und dann Lack.
    Sollte der Kamin wirklich versottet sein, wird der Lack nicht lange gut aussehen, der verfärbt sich davon auch ! Und bereits vorhandene Alufolie lässt auf vorhandene Probleme schließen, prophylaktisch hat die bestimmt keiner drangeklebt!
     
  5. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    23.211
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Bist Du denn Eigentümer oder Mieter?
     
  6. #6 Albert Mohr, 11.08.2009
    Albert Mohr

    Albert Mohr

    Dabei seit:
    31.07.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    filmemacher
    Ort:
    berlin
    ich bin mieter, habe aber vereinbart, dass ich die renovierung selber durchführe. wieso fragst du? die tapete musste ab, weil die einfassung des kamins mal undicht war am dach und so ein schimmelfleck entstand. wenn sowas wieder passiert, dann muss das auch der vermieter machen und zahlen - aber diesen altschaden hab ich versprochen selber zu übernehmen. ich will es aber natürlich ordnungsgemäß und auf langzeit machen.
    könnt ihr mir eventuell sagen, o ich solche alufolie bekommen (oder ist das einfach so eine, die man in der küche verwendt?) - und wie ich die am besten verklebe? oder wissen die da im baumarkt ohnehin bescheid?
    übrigens lackieren werde ich die wand nicht - hab mich informiert im farbfachgeschäft und die meinten, grundsätzlich sollte man die wände atmungsaktiv behalten - also haftgrund und dann normale farbe verwenden. (das stück beim kamin kann natürich dann nicht atmen). tapezieren werde ich auch nicht - finde ich im bad nicht sehr sinnig. genauso wie die geklebten plastikfliesen auf spanplatte!! in dieser wohnung wurden einfach über die jahrzehnte jede menge pfusch gemacht. ich will das nun wieder in ordnung bringen. ist im moment viel arbeit, aber man hat ja lang was davon - werde hier bis auf weiteres wohnen bleiben.
     
  7. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    23.211
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Da kannst Du ganz normale Haushalts-Alufolie nehmen, aber wegen der besseren Verarbeitung vorzugsweise die dickere ("Grill"-) Qualität.
    Verkleben mit üblichem "Spezial-"Tapetenkleister, ggf. etwas Holzkaltleim ("PONAL" etc.) beimengen. Kleister satt auf die Wand auftragen (nicht auf die Folie)!

    Allerdings dürfte es mit dem direkten Überstreichen nichts werden.
    Ich würde zumindest Malervlies drüberkleben. Das dann streichen.
    Oder nicht doch Rauhfaser? Die kaschiert vieles...
     
  8. #8 gunther1948, 11.08.2009
    gunther1948

    gunther1948

    Dabei seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt/statiker
    Ort:
    67685 weilerbach
    hallo
    mieter und dann einen versotteten kamin mit alu- folie einpacken, fehlt nur noch die rosa schleife.
    mit dem vermieter klären ob der kamin wirklich versottet ist. wenn der versottet ist dann will die brühe irgendwo raus und dann ist alufolie AWG- lösung aber keine endlösung des problems. ursache klären!!!!!!
    vielleicht auch nur spleenische idee des vormieters zwecks wärmeleitung oder wasweisich.
    haben wir hier keine schornis hee ihr seid gefragt?

    gruss aus de pfalz
     
  9. #9 Albert Mohr, 11.08.2009
    Albert Mohr

    Albert Mohr

    Dabei seit:
    31.07.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    filmemacher
    Ort:
    berlin
    ich muss ja sagen, das wort "versottet" find ich schon sehr hübsch - kannte ich bisher nicht...

    auf jeden fall hab ich mich erkundigt und versottet heißt, dass man einerseits was riecht und andererseits das mauerwerk braune flecken aufweist. ich hab ja diverse kamine an meinen mauern und da waren überall zumindest reste folie unter der tapete - und nirgends konnte ich darunter brauen flecken erkennen. insofern gehe ich davon aus, dass das damals prophylaktisch angebracht wurde. drum werde ich einfach da, wo folie war, auch wieder folie anbringen, fertig.

    die hausverwaltung zu fragen hat nicht viel sinn - die haben das haus erst vor kurzem gekauft, sitzen weit weg von berlin und haben sehr viele häuser. die putzfrau kennt das haus wohl noch am besten... berlin ist eben anders ;)

    na, auf jeden fall - wenn ich nicht gerade wieder mal nen wasserschaden vom dach her habe (2 mal in 2 jahren) - stress ich die lieber nicht - die werden sicher hier keinen neuen kamin bauen (hab ja nicht mal flecken oder geruch). und ehrlich gesagt will ich das auch nicht - letztlich legen die ja alles auf die miete um - und die ist wirklich günstig!
     
  10. #10 weissnix, 11.08.2009
    weissnix

    weissnix

    Dabei seit:
    29.06.2009
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauleiter
    Ort:
    NRW
    Benutzertitelzusatz:
    Lerne zu klagen, ohne zu leiden
    sollte der kamin wirklich versottet sein - sprich deinen vermieter mal auf eine kaminsanierung an

    die folie hält nicht wirklich an dem kamin...die tapete hält das elend auch nicht wirklich zusammen
     
Thema: Alu Folie am Kamin
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. alufolie Schornstein

    ,
  2. alufolie unter Tapete

    ,
  3. Alufolie zum tapezieren

    ,
  4. Braune Folie zur Kamineindeckung,
  5. schornstein flecken tapete,
  6. schornstein geruch absperren ,
  7. schornstein alufolie,
  8. alufolie unter tapete streichen,
  9. Kamin Geruch verkleiden,
  10. alufolie an wohnwand anbringen,
  11. alufolie für schornsteine,
  12. Schornsteinflecken auf der weissen Rauhfaser gehen nicht weg,
  13. alufolie kleben versottung,
  14. Folie für Kamineindeckung,
  15. Schornstein stinkt Aluminium ,
  16. alten schornstein vor tapezieren verkleiden innen,
  17. fleck am kamin alufolie,
  18. folie für ausblühenden kamin,
  19. alufolie tapezieren,
  20. an schornstein silberfolie,
  21. wasserflecken isolieren alufolie,
  22. alufolie wand kleben,
  23. kamin alufolie,
  24. silbernen Folie am Kamin zum schutz,
  25. kamin mit silberfolie
Die Seite wird geladen...

Alu Folie am Kamin - Ähnliche Themen

  1. Wie PE-Folie anschließen bei ausgeschnittenem Estrich??

    Wie PE-Folie anschließen bei ausgeschnittenem Estrich??: Kann man eine PE-Folie "auf Stoss" abdichten bzw. geeignet anschließen? Bzw. wie schließe ich bei meinem Vorhaben an die angeschnittene PE-Folie...
  2. Ringankerschalung auf Porenbeton: Folie als Trennschicht?

    Ringankerschalung auf Porenbeton: Folie als Trennschicht?: Hallo zusammen, ich habe mal eine Frage zu folgendem Thema: Ich erstelle gerade einen Ringanker bei einem Garagenneubau wie folgt: Gebaut wurde...
  3. Fliesen auf Folie

    Fliesen auf Folie: Hi, ich habe an meiner Nebeneingangstür von Garage zu Haus eine Folie die die Tür wohl nach außen abdichtet. Nun möchte ich in der Garage einen...
  4. EPDM-Folie entfernen

    EPDM-Folie entfernen: Hallo ihr Lieben, wie kann ich erst mal grundsätzlich eine EPDM-Folie (2,5 mm dick, mit Einlage ) entfernen, die auf OSB-Platten geklebt ist und...
  5. Kamin abdichten mit Folie?

    Kamin abdichten mit Folie?: Hi! Wir haben unseren Kamin schon gemauert, er steht in einer tragenden Wand "drin", also kann ich ihn nicht mehr separat verputzen und somit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden