Anbau Altes Haus-Problem Mauerwerk

Diskutiere Anbau Altes Haus-Problem Mauerwerk im Mauerwerk Forum im Bereich Neubau; Hallo,wir haben folgendes Problem:Geplant ist ein Anbau,50qm ,an ein 60 er Jahre Haus,verputzt,zweischalliges Mauerwerk.Nun müssen wir uns...

  1. Tina81

    Tina81

    Dabei seit:
    14. Januar 2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Pta
    Ort:
    Oldenburg
    Hallo,wir haben folgendes Problem:Geplant ist ein Anbau,50qm ,an ein 60 er Jahre Haus,verputzt,zweischalliges Mauerwerk.Nun müssen wir uns zwischen zwei Bauunternehmen entscheiden,die unterschiedliche Vorschläge Haben.Nr.1 will das Mauerwerk "aufschneiden " und die Wand des Anbaus in die Wand des Altbaus einsetzen ,um die Kältebrücke von Neu- und Altbau zu verhindern.Die Variante ist kostspieliger und aufwendiger.Nr. 2 behauptet,dass das überflüssig ist,hätte seine Firma bei keinem Anbau gemacht,es gab bisher nie Probleme. Der Anbau muss "allein" stehen,da sonst Risse entstehen ,da dieser sich ja noch setzt.Was ist nun die bessere Lösung? Wir wollen ja kein Schimmel im Neubau:)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Taipan

    Taipan

    Dabei seit:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.673
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    in einem Haus
    Was haben Setzungsrisse und deren Vermeidung mit Schimmel zu tun? Du machst keine Aussagen zum Mindestwärmeschutz, zu Oberflächentemperaturen in den Flächen oder den geometrischen Wärmebrücken .... Wie sol da hier jemend das Schimmelrisiko beurteilen oder nur sbachätzden können.

    Hol Dir nen Planer. Der Anbau dürfte auch nicht mehr verfahrensfrei sein. Einen ENEV-Nachweis brauchste auch. Eine Anpassung der Heizungsanlage, ne Statik, ein Baugrundgutachten und und und ... Dein Planerteam sagt Dir dann schon, was die beste Ausführung ist.
     
  4. #3 Gast036816, 17. Januar 2014
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    der vorschlag nr. 1 muss auf jeden fall durch mehrere planer vorbereitet werden:

    - architekt bereitet den entwurf vor,
    - tragwerksplaner erfasst das tragwerk und stellt die parameter für die gründung zusammen,
    - bodengutachter bewertet den baugrund und erarbeitet zusammen mit dem tragwerksplaner einen vorschlag mit kleinen setzungsrisiken.

    damit wird das risiko der rissbildung gemindert. ohne erschöpfende planung bleiben setzungsrisiken und rissbildung bestehen. ursache für schimmelbildung ist anders gelagert.
     
  5. Tina81

    Tina81

    Dabei seit:
    14. Januar 2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Pta
    Ort:
    Oldenburg
    Danke für eure Hilfe, werden das nochmal genauer mit dem Architekten und statiker besprechen
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Anbau Altes Haus-Problem Mauerwerk

Die Seite wird geladen...

Anbau Altes Haus-Problem Mauerwerk - Ähnliche Themen

  1. Abdichtung Außenfensterbank nur bis AK Mauerwerk - Mangel?

    Abdichtung Außenfensterbank nur bis AK Mauerwerk - Mangel?: Hallo liebe Bauexperten, wir lassen uns gerade ein Haus bauen. Der Fensterbauer hat auch die Außenfensterbänke eingebaut. Vorher hat er darunter...
  2. Anbau Dämmen Kaltdach / Warmdach ?

    Anbau Dämmen Kaltdach / Warmdach ?: Hallo zusammen der Winter ist schon fast da und wird wollten gerne unser Dach unseres Anbaus ( 15 m²) vernünftig Dämmen lassen. Hatten 2 Firmen...
  3. Neuer Energieausweis bei Anbau?

    Neuer Energieausweis bei Anbau?: Hallo die Damen und Herren, die Baugenhemigung für unseren Anbau ist nun endlich durch. Ich kann euch sagen, das war eine Odysee. Als kleines...
  4. Anbau an Nachbargebäude

    Anbau an Nachbargebäude: Hallo, wir planen den Neubau eines Einfamilienhauses als Grenzbebauung mit Anbau an ein ca. 3 Meter hohes Nachbargebäude (Nebengebäude, massiv)....
  5. Vorwand an Haus-Außenwand - wie sanieren?

    Vorwand an Haus-Außenwand - wie sanieren?: Hallo! Wir sind frischer Eigenheimbesitzer - Baujahr 1979. Nun ist uns beim renovieren aufgefallen, dass alle Außenwände "hohl" klingen. Es...