Anbau und energetische Sanierung

Diskutiere Anbau und energetische Sanierung im Energiesparen, Energieausweis Forum im Bereich Altbau; Hallo!! Wir planen gerade den Anbau an unserem Haus. Dazu hatten wir bereits mehrere Termine mit einem Architekten. Der Anbau ist soweit...

  1. #1 Roadrunner2450, 01.10.2009
    Roadrunner2450

    Roadrunner2450

    Dabei seit:
    24.10.2007
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Hessen
    Hallo!!

    Wir planen gerade den Anbau an unserem Haus. Dazu hatten wir bereits mehrere Termine mit einem Architekten. Der Anbau ist soweit geplant und auch kalkuliert. Würde uns ca. 90.000 Euro kosten.
    Im Zuge dessen wollte wir das Gebäude auch energetisch sanieren. Es stammt aus dem Jahre 1976 und ist noch gar nicht gedämmt. Angedacht waren WDVS, neue Fenster mit Rolläden, neue Haustür und Dämmung der obersten Geschoßdecke.
    Seit gestern haben wir auch für diese Arbeiten das erste Angebot vorliegen und das beläuft sich auf rund 110.000 Euro. Im ersten Moment waren wir schon geschockt, da wir nicht mit soviel gerechnet haben. Jetzt stellt sich wirklich die Frage, ob das Ganze überhaupt Sinn macht, da wir z.Zt. Energiekosten von 3.000 Euro im Jahr haben. (es sollte sich irgendwann auch mal rechnen)

    Ich hoffe, ihr könnt mir ein wenig weiterhelfen.

    Gruß
    Carsten
     
Thema:

Anbau und energetische Sanierung

Die Seite wird geladen...

Anbau und energetische Sanierung - Ähnliche Themen

  1. Anbau an ein bestehendes Reihenhaus: Regeln?

    Anbau an ein bestehendes Reihenhaus: Regeln?: Hallo liebe Foristen, wir haben uns vor Kurzem ein Reihenhaus gekauft. Die eine Hälfte grenzt direkt an das Nachbargrundstück, das bisher unbebaut...
  2. Balkon anbauen Holzdielen auf Holzsparren?

    Balkon anbauen Holzdielen auf Holzsparren?: Hi, was kann ich verwenden, wenn ich meine Holzdielen auf die Quersparren schrauben möchte? Direkt Holz auf Holz ist sicher nicht gut, gibt es...
  3. Fundamenterder notwendig? Anbau Garage mit Bodenplatte und Frostschürzen an bestehendes Haus

    Fundamenterder notwendig? Anbau Garage mit Bodenplatte und Frostschürzen an bestehendes Haus: Liebes Forum, an ein bestehendes EFH soll eine Garage in Holzständerbauweise angebaut werden. Als Fundament für die Garage wird eine bewehrte...
  4. Anbau und energetische Sanierung - Energieberater, KfW, etc.

    Anbau und energetische Sanierung - Energieberater, KfW, etc.: Hallo Forum, wir haben hier ein Haus Baujahr 60. Energetisch nicht besonders vorzeigenswert. Der Boden auf dem Dachboden und die Kellerdecke habe...
  5. Nochmal KOsten Anbau

    Nochmal KOsten Anbau: Hi zusammen, wir überlegen, ein altes kleines Haus aus den 60ern zu kaufen, sanieren und mit einem Anbau zu erweitern (mehr dazu in einem anderen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden