Anbau und ENEV2014

Diskutiere Anbau und ENEV2014 im Energiesparen, Energieausweis Forum im Bereich Altbau; HAllo, wir wollen an ein bestehendes Haus (BJ1994) einen Anbau setzen. (~60 qm Nutzfläche (Garage+Fahrradraum) und 60qm Wohnfläche(Raum alt+anbau,...

  1. bauelk

    bauelk

    Dabei seit:
    15.05.2014
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatikingenieur
    Ort:
    Greifswald
    HAllo, wir wollen an ein bestehendes Haus (BJ1994) einen Anbau setzen. (~60 qm Nutzfläche (Garage+Fahrradraum) und 60qm Wohnfläche(Raum alt+anbau, Raum neu + Bad neu))
    Die "alte" Heizung aus 2014 neu gebaut schafft das locker.
    Somit fordert die ENEV 2014 ja von uns auch den http://www.enev-online.com/enev_pra...m#EnEV_2014:_Nachweis_Erweiterung_vereinfacht
    vereinfachten Nachweis aber mit sommerlichen Wärmeschutz.
    Gilt das nur für den Anbau oder für alles ?
    Muss ich also auch das schon gedämmte (Stand 1994) Dach besser dämmen und auch die Aussenhaut komplett ?
     
  2. Taipan

    Taipan

    Dabei seit:
    12.10.2011
    Beiträge:
    5.673
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    in einem Haus
    Du kannst das neue Gebäude bilanzieren lassen. Der muss dann die Forderungen der enev an den Neubau+40% erfüllen.

    Du kannst alternativ die neuen Bauteile nach Tabelle 1 Anlage 3 ausführen.

    Den sommerlichen Wärmeschutz hast Du in jedem Fall nachzuweisen.
     
Thema:

Anbau und ENEV2014

Die Seite wird geladen...

Anbau und ENEV2014 - Ähnliche Themen

  1. Anbau an ein bestehendes Reihenhaus: Regeln?

    Anbau an ein bestehendes Reihenhaus: Regeln?: Hallo liebe Foristen, wir haben uns vor Kurzem ein Reihenhaus gekauft. Die eine Hälfte grenzt direkt an das Nachbargrundstück, das bisher unbebaut...
  2. Balkon anbauen Holzdielen auf Holzsparren?

    Balkon anbauen Holzdielen auf Holzsparren?: Hi, was kann ich verwenden, wenn ich meine Holzdielen auf die Quersparren schrauben möchte? Direkt Holz auf Holz ist sicher nicht gut, gibt es...
  3. Fundamenterder notwendig? Anbau Garage mit Bodenplatte und Frostschürzen an bestehendes Haus

    Fundamenterder notwendig? Anbau Garage mit Bodenplatte und Frostschürzen an bestehendes Haus: Liebes Forum, an ein bestehendes EFH soll eine Garage in Holzständerbauweise angebaut werden. Als Fundament für die Garage wird eine bewehrte...
  4. Anbau und energetische Sanierung - Energieberater, KfW, etc.

    Anbau und energetische Sanierung - Energieberater, KfW, etc.: Hallo Forum, wir haben hier ein Haus Baujahr 60. Energetisch nicht besonders vorzeigenswert. Der Boden auf dem Dachboden und die Kellerdecke habe...
  5. Nochmal KOsten Anbau

    Nochmal KOsten Anbau: Hi zusammen, wir überlegen, ein altes kleines Haus aus den 60ern zu kaufen, sanieren und mit einem Anbau zu erweitern (mehr dazu in einem anderen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden