Anbau und Garage...wo liegt man damit ca.?

Diskutiere Anbau und Garage...wo liegt man damit ca.? im Baupreise Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo miteinander! Ich plane, sofern sich sehr sehr viele Dinge als möglich erweisen sollten ;-) ein wenig an eine bestehende Doppelgarage,...

  1. Olombo

    Olombo

    Dabei seit:
    22. August 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Ing Maschinenbau
    Ort:
    Bad Dürkheim
    Hallo miteinander!

    Ich plane, sofern sich sehr sehr viele Dinge als möglich erweisen sollten ;-) ein wenig an eine bestehende Doppelgarage, über welche eine Wohnung ist an zu bauen.

    Im Anhang eine grobe Skizze des ganzen. Neben den beiden bestehenden Garagen (rechts) ist momentan ein Autostellplatz. Den würden wir gerne beibehalten und den 1.Og (leicht nach unten versetzt) links rüber ziehen und mit einer neuen Garage stützen.

    Die neue Garage sollte innen etwas größer aufallen (4x6m), da die beiden alten dann als Wohnraum umfunktioniert werden. Der Anbau im 1.OG wären ca. 9x8m.

    Für die neue Garage muss etwas Erdeausgehoben werden (Hanggrundstück; ca. 1m Anstieg auf die Tiefe) und eine Mauer weg. Die Frei tragende Länge des Obergeschosses über Carport wären 5m.

    Jetzt wollte ich mal nach einer groben Hausnummer fragen,w as ihr so schätzt was das grob kostet? Innenausbau nach Estrich mit Fußbodenheizung mache ich selbst. Es geht mir um Rohbau mit Fenstern, Fußbodenheizung und außen fertig verputzt von Garage und 1.OG. Einfach mal grob...
    Außerdem wären Ratschläge brauchbar, ob man so etwas einfacher in Massivbauweise macht oder doch zum Holz greifen sollte..

    Danke!
    Grüße
    Ron
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Vorhaben baurechtlich so überhaupt zulässig?
     
  4. Olombo

    Olombo

    Dabei seit:
    22. August 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Ing Maschinenbau
    Ort:
    Bad Dürkheim
    Hi

    wird mittwoch angefangen zu klären. Gibt eben eine große Front direkt an der Straße....

    Wieso hast du konkrete Bedenken ein zu werfen?

    Danke
    Grüße
    Ron
     
Thema: Anbau und Garage...wo liegt man damit ca.?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. garage an hauswand anbauen

Die Seite wird geladen...

Anbau und Garage...wo liegt man damit ca.? - Ähnliche Themen

  1. Garage in ein bestehendes Gebäude bauen

    Garage in ein bestehendes Gebäude bauen: Hallo alle zusammen, Ich bin Landwirt in Mecklenburg-Vorpommern und besitze einen 3 Seiten Bauernhof von 1888. Wie es ja bei solch alten Höfen...
  2. Anbau Dämmen Kaltdach / Warmdach ?

    Anbau Dämmen Kaltdach / Warmdach ?: Hallo zusammen der Winter ist schon fast da und wird wollten gerne unser Dach unseres Anbaus ( 15 m²) vernünftig Dämmen lassen. Hatten 2 Firmen...
  3. Neuer Energieausweis bei Anbau?

    Neuer Energieausweis bei Anbau?: Hallo die Damen und Herren, die Baugenhemigung für unseren Anbau ist nun endlich durch. Ich kann euch sagen, das war eine Odysee. Als kleines...
  4. Anbau an Nachbargebäude

    Anbau an Nachbargebäude: Hallo, wir planen den Neubau eines Einfamilienhauses als Grenzbebauung mit Anbau an ein ca. 3 Meter hohes Nachbargebäude (Nebengebäude, massiv)....
  5. Anbau Dach

    Anbau Dach: Hallo, wir möchten einen Erker nachträglich anbauen.Er soll so ca 8m gross werden. Was für ein Dach ist am besten geeignet wenn man keine Ziegel...