Anbau

Diskutiere Anbau im Holzrahmenbau / Holztafelbau Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen! Wir möchten an unserem Wohnhaus einen Erweiterungsbau machen lassen, Holzständerbauweise. Lt. dem Angebot von der Zimmerei...

  1. tobi60

    tobi60

    Dabei seit:
    6. Juni 2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Konstrukteur
    Ort:
    Weismain
    Hallo zusammen!

    Wir möchten an unserem Wohnhaus einen Erweiterungsbau machen lassen, Holzständerbauweise.
    Lt. dem Angebot von der Zimmerei beträgt die Aussendämmung "nur" 140mm.

    Reicht das? Ich lese hier immer weitaus mehr...

    Aufbau eher Standard: 60mm HWL --> KVH mit 140mm Dämmung --> OSB --> Instalebene 60mm inkl. Dämmung --> Gipskarton

    Für eure Meinung schon mal besten Dank im Voraus!

    Gruß
    Tobias
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alfons Fischer, 7. Juni 2015
    Alfons Fischer

    Alfons Fischer

    Dabei seit:
    18. November 2010
    Beiträge:
    3.722
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    thermische Bauphysik
    Ort:
    Dkb
    Benutzertitelzusatz:
    Formularausfüller
    die Dämmung setzt sich hier aus 60mm HWL, 140mm Hauptdämmebene und zusätzlich einer 60mm gedämmten Installationsebene zusammen.
    Der U-Wert dieser Konstruktion wird deutlich unter 0,20 W/m²K liegen und ist damit sicher nicht schlecht.

    ein 14cm Ständerwerk ist eine nicht unübliche Tragkonstruktion. Und wenn es statisch ausreichend ist - warum nicht?

    Ob er in Ihrem Fall und Ihnen genügt, müssen Sie beurteilen - z.B. auch nach Rücksprache mit Ihrem Planer.
     
  4. tobi60

    tobi60

    Dabei seit:
    6. Juni 2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Konstrukteur
    Ort:
    Weismain
    Danke für die Antwort!
    Schon mal gut das das von der Dämmung her soweit passt! Was die Statik betrifft, kann ich das als Laie natürlich
    schlecht beurteilen, der Anbau wird 4,50m x 4,50m groß werden mit einer Walmdachkonstruktion.
    Aber ich werde da mit meinem Planer natürlich nochmal reden.
     
  5. tillfisc

    tillfisc

    Dabei seit:
    19. September 2012
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Rottweil
    Und außen ist die 60 mm HWL, die bringt ja auch Wärmedämmung und zusätzlich Schutz gegen sommerliches Überhitzen.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Anbau

Die Seite wird geladen...

Anbau - Ähnliche Themen

  1. Anbau Dämmen Kaltdach / Warmdach ?

    Anbau Dämmen Kaltdach / Warmdach ?: Hallo zusammen der Winter ist schon fast da und wird wollten gerne unser Dach unseres Anbaus ( 15 m²) vernünftig Dämmen lassen. Hatten 2 Firmen...
  2. Neuer Energieausweis bei Anbau?

    Neuer Energieausweis bei Anbau?: Hallo die Damen und Herren, die Baugenhemigung für unseren Anbau ist nun endlich durch. Ich kann euch sagen, das war eine Odysee. Als kleines...
  3. Anbau an Nachbargebäude

    Anbau an Nachbargebäude: Hallo, wir planen den Neubau eines Einfamilienhauses als Grenzbebauung mit Anbau an ein ca. 3 Meter hohes Nachbargebäude (Nebengebäude, massiv)....
  4. Anbau Dach

    Anbau Dach: Hallo, wir möchten einen Erker nachträglich anbauen.Er soll so ca 8m gross werden. Was für ein Dach ist am besten geeignet wenn man keine Ziegel...
  5. Setzrisse Mauer und Estrich nach Anbau

    Setzrisse Mauer und Estrich nach Anbau: Ich schildere die folgende Situation: Bestand ca. 12 Jahre altes Reihenendhaus bis vor 2 Jahren ohne Setzrisse. Vor zwei Jahren ist eine neue...