Angebot zu einem Teil der Aussenanlagen

Diskutiere Angebot zu einem Teil der Aussenanlagen im Tiefbau Forum im Bereich Neubau; Hallo Forum! Unser Haus ist so gut wie bezugsfertig, wir sind zufrieden und das Konto ist leer. :o Dummerweise haben wir die Aussenanlagen...

  1. bschmal

    bschmal

    Dabei seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hallo Forum!

    Unser Haus ist so gut wie bezugsfertig, wir sind zufrieden und das Konto ist leer. :o

    Dummerweise haben wir die Aussenanlagen vergessen... Da hab ich wohl damals :sleeping

    Da es mit dem Bau toll geklappt hat, sollte der BU ein Angebot reinreichen, ich finds ein wenig happig und hätte gerne die ein oder andere Expertenmeinung:

    21 m Betonrandsteine als seitl. Begrenzung des Pflasters in einem Betonbett versetzen (352 €), 10 m vorhandene, aus der Flucht verlaufende Betonrandsteien als Grundstücksbegrenzung aufnehmen und neu in einem Betonbett versetzen (247 €), 41 qm Schotterfläche nacharbeiten, Planum erstellen und verdichten (196 €), 41 qm Betonverbundflaster Sinpro Aqualit als wasserduchlässiger Betonfilterstein, 20/20 cm, 8 cm stark, Farbe grau, auf Flächen der o.g. Pos. in einem Splittbett verlegen und verdichten (1410 €) und 27 m Splittbeete als Spritzschutzstreifen im Bereich der Aussenwände des Wohnhauses erstellen (610 €)

    Insgesamt ca. 2800 € netto, 3300 € brutto.

    Könnt Ihr mit diesem Angebot was anfangen, ist es gut, wurde was vergessen, braucht Ihr weitere Infos?

    Für Antworten bedanke ich mich schon einmal im voraus!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 wasweissich, 28. Februar 2008
    wasweissich

    wasweissich Gast

    ausser das 20x20x8 kein verbundpflaster ist (weil kein formschluss ,zweitrangig)
    ich nicht weiss wie der materialwert von Sinpro Aqualit ist
    aber etwas besonders auffälliges sehe ich nicht .

    wie ist denn spritzschutzstreifen eingefasst?

    was für ein BU ist es , der das angebot abgegeben hat? hochbauer?

    das eine oder andere geht ein paar % günstiger , aber lass dir ein angebot vom galabauer machen .............
     
  4. bschmal

    bschmal

    Dabei seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hallo und Danke für die Antwort. Sinpro Aqualit ist nix wildes, so ein schöner (Ruhrgebiets)Standard... :lock

    Der Spritzschutzstreifen verläuft teilweise um das Haus herum, unterbrochen an der Terasse, Garage,... nicht allzu breit, ca. 30 oder 40 cm und ist eingefasst mit ca. 1 m langen Kantensteinen die eine ca. 40 cm Höhe haben. Sieht halt ganz nett aus und der Rasen grenzt dann nicht direkt ans Mauerwerk.

    Der BU baut nur EFH und max. 4-6 Famhäuser, also reiner Hochbauer, oder? Abgesehen vom Keller ;)

    Preis ist also i.O? Mal gucken wir uns auf eine Runde 3 einigen?! Angebot von Galabauer? Garten und Landschaftsbauer? Oder was ist Gala? Sorry...

    Schönen Abend! Und gute Nacht, bis Morgen!
     
  5. #4 wasweissich, 28. Februar 2008
    wasweissich

    wasweissich Gast

    welches ruhrgebiet meinst denn du , in meinem ruhrgebiet han ich es noch nicht gehört ..... (heisst aber nix , bei dem unübersichtlichen und ständig wechselnden angebot an betonsteinen , manchmal wechseln nur die namen , kann man nicht alles kennen .

    es ging mir um die anfassung ......... ich weiss wofür ein spritzschutzstreifen ist .

    garten- und landschaftsbau
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Angebot zu einem Teil der Aussenanlagen

Die Seite wird geladen...

Angebot zu einem Teil der Aussenanlagen - Ähnliche Themen

  1. Grundstück teilen: Wie Zufahrt Hinterliegergrundstück regeln (Grenzbebauung)

    Grundstück teilen: Wie Zufahrt Hinterliegergrundstück regeln (Grenzbebauung): Hallo Zusammen, wir möchten gerne ein größeres Grundstück teilen, um dort zwei EFHs zu errichten (Bundesland: Bayern). Konkret würden wir den...
  2. Angebot Heizungsbauer für Neubau mit WP, eure Einschätzung?

    Angebot Heizungsbauer für Neubau mit WP, eure Einschätzung?: Hallo zusammen, die Facts: Neubau EFH, 2 Vollgeschosse, ~200qm Grundfläche, EnEv-Standard aktuell 3 Personen, zukünftig eventuell 4 FBH komplett...
  3. Haus im Hang, Außenwand und Teile von der Innenwand nass

    Haus im Hang, Außenwand und Teile von der Innenwand nass: Hallo Zusammen, ich könnte von meiner Tante ein Haus erwerben, welches im Hang steht. Das Haus ist von 1971 und die hintere Wand zu Hang hin ist...
  4. Was nun? Leistungen deutlich höher als im Angebot

    Was nun? Leistungen deutlich höher als im Angebot: Hallo zusammen, Wir haben aktuell grosse Probleme mit unserem Gärtner Im August 2016 haben wir mit unserem Gärtner die Aussenanlage besprochen...
  5. Kunststoffabdichtung edberührende Teile Fenster

    Kunststoffabdichtung edberührende Teile Fenster: Hallo zusammen, da bin ich mal wieder mit einen Einschätzungsfrage. Meine bodentiefen Fenster (bzw. Balkontüren) wurden jetzt mit einer...