Angebotsvergleich Baubegleitung durch Bausachverständigen

Diskutiere Angebotsvergleich Baubegleitung durch Bausachverständigen im Bauüberwachung, Bauleitung Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo zusammen, ich kaufe aktuell ein im Bau befindliches Reihenendhaus im KfW55 Standard von einem Bauträger und möchte den Bau von einem...

  1. den1982

    den1982 Gast

    Hallo zusammen,

    ich kaufe aktuell ein im Bau befindliches Reihenendhaus im KfW55 Standard von einem Bauträger und möchte den Bau von einem Bausachverständigen begleiten lassen. Der Bau ist aktuell noch in der Anfangsphase, es wurde bisher nur die Baugrube ausgehoben.
    Ich habe mir 3 Angebote von öffentlich bestellten und vereidigten Bausachverständigen eingeholt und bin ein wenig verwirrt über die unterschiedlichen Angebote, da jeder unterschiedliche Anzahl von Ortsterminen vorschlägt und Dinge die geprüft werden sollten. Die Angebote wurden alle auf Basis der Baupläne und Leistungsbeschreibung des Hauses erstellt und lagen den Sachverständigen vor.

    Ich frage mich gerade welches der 3 Angebote am besten für die Baubegleitung geeignet ist. Gilt hier je mehr Termine desto besser? Fehlen in den ersten 2 Angeboten Dinge die geprüft werden sollten oder ist in dem Angebot mit 8 Ortsterminen etwas drin was nicht unbedingt sein muss? Wie kann ich die Angebote von der Leistungsbeschreibung her vergleichen? Wie können die unterschie

    Mir liegen folgende Angebote vor:

    Angebot 1: 5 Termine:
    -------------------------
    1. Ortstermin, vor dem Betonieren der Bodenplatte
    2. Ortstermin, gegebenenfalls vor dem Betonieren der Kellerwände
    3. Abnahme der Abdichtung, vor der Verfüllung der Baugrube
    4. Vor dem Einbau des Estrichs
    5. Schlussbegehung

    Angebot 2: 6 Termine
    ------------------------
    1. Abstimmung des Bauablaufs und der vorliegenden Planung
    2. SV-Begleitung bei der Übergabe KG-Bodenplatte einschl. Dichtheitsprüfung der eingebauten SW- und RW-Kanalisation
    3. SV-Begleitung bei der Übergabe KG-Decke einschl. Bauwerksabdichtung gemäß Abdichtungsplanung
    4. SV-Begleitung bei der Rohbau-Übergabe einschl. Dachkonstruktion
    5. SV-Begleitung bei der Übergabe Fertigstellung Roh-lnstallation vor lnnenputz- und Trockenbauarbeiten
    6. SV-Begleitung bei der Gebäude-Übergabe

    Angebot 3: 8 Termine
    ------------------------
    1. Beratung und Bearbeitung Bausachverständige
    - Durchsicht der Vertrags- und Planunterlagen
    - Prüfung auf Einhaltung der gültigen Schall- und Wärmeschutzvorschriften
    - Prüfung der angebotenen Ausführungsqualität nach persönlichen Qualitätsansprüchen des Bauherrn
    - Durchsicht des Bauzeitenplanes mit Festlegung der nachfolgenden Phasen und der Ortstermine

    2. Kellergeschoss, vor Verfüllung der Baugrube
    - Gründung
    - Rohbauarbeiten
    - Abdichtung
    - Drainage

    3. Obergeschosse
    - Rohbau
    - Maurer, Beton, Stahlbeton
    - Zimmererarbeiten
    - Dachdeckerarbeiten Steildach, Flachdach
    - Klempner- und Blechnerarbeiten

    4. Gebäudeabschluss
    - Fensterarbeiten
    - Rollladenarbeiten
    - Sichtkontrolle zu den Rohinstallationen der Gewerke Heizung, Sanitär, Elektro (vor dem Schließen der Schlitze)

    5. Ausbau
    - Schlosserarbeiten im Innenbereich
    - Innenputz
    - Estricharbeiten

    6. Ausbau II
    - Dachdämmung und winddichte Anschlüsse

    7. Innenausbau
    - Trockenbau
    - Fliesenarbeiten
    - Malerarbeiten
    - Schreinerarbeiten, Türen
    - Parkettarbeiten
    - Teppich- und Linoleum, PVC, Kautschuk

    8. Fassade
    - WDVS, Klinker, Außenputz, Holzverschalung,
    Glaselemente

    Ich bedanke mich für eure Antwort im Voraus.

    Gruß
    Dennis
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gast943916, 21. Januar 2016
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    vorab schon mal geklärt ob dein SV die Baustelle betreten darf?
     
  4. den1982

    den1982 Gast

    Hallo,

    ja das haben wir mit dem Bauträger und Bauleiter vor Vertragsunterzeichnung geklärt und uns bestätigen lassen.

    Gruß
    Dennis
     
  5. #4 Gast943916, 21. Januar 2016
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    ok, war auch nur als Anregung gedacht, gibt ja genügend negative Beispiele
     
  6. Skeptiker

    Skeptiker

    Dabei seit:
    16. Januar 2010
    Beiträge:
    5.300
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Berlin
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt, Sachverständiger f. Schäden an Gebäuden
    Wenn man bei der Kollegin aus Pos. 3 noch einen weiteren Termin für die Begleitung der Abnahme dazu rechnet, kommt man auf insgesamt 9 Termine, allerdings sind nur 7 davon wirklich baubegleitend. Das ist schon relativ dicht dran an sinnvoll. Ich empfehle 12 - 15 Termine bei "einfachen" und 14 - 18 Termine bei komplexeren EFH, mache dies aber immer von erst im Laufe der Zeit feststellbaren Planungs- und Ausführungsqualität abhängig.

    Gebucht werden aber meist im Voraus nur 3 - 4 Termine inkl. Begleitung der Abnahme als Paket und hinterher weitere 4 - 6 Termine zum höheren Einzel-Stundensatz, weil die Auftraggeber dann erst feststellen, dass sie alleine eben doch nicht feststellen können ob die bemängelten Punkte erfolgreich beseitigt wurden.

    Die beiden ersten Angebote sind von marktorientierten Pragmatikern, die schon wissen, was gekauft wird und dies unabhängig vom effektiven Nutzen für die Erwerber anbieten. Wie hoch sind denn die Kosten pro Termin und was wird an konkreter Leistung pro Termin vereinbart?
     
Thema:

Angebotsvergleich Baubegleitung durch Bausachverständigen

Die Seite wird geladen...

Angebotsvergleich Baubegleitung durch Bausachverständigen - Ähnliche Themen

  1. Rechnung von Bausachverständiger erhalten obwohl keinen Vertrag gibt, was nun?

    Rechnung von Bausachverständiger erhalten obwohl keinen Vertrag gibt, was nun?: Hallo zusammen, bei unseren Bauvorhaben, ich wollte gerne eine öffentlich bestellt und vereidigte Bausachverständiger beauftragen. Ich habe mit...
  2. Suche baubegleitenden Gutachter Raum Augsburg-München

    Suche baubegleitenden Gutachter Raum Augsburg-München: Ich bin auf der Suche nach einem Sachverständigen (Baubegleitung) für ein EFH zur Unterstützung der Bauherren, gebaut durch GÜ. Keller wird gerade...
  3. Schiedsgutachterklausel

    Schiedsgutachterklausel: Guten Tag liebe Experten, Ich bin gerade in Verhandlungen mit dem BT und es findet sich in dem BT Vertrag eine Klausel welche besagt, dass“ bei...
  4. Beauftragung eines Bausachverständigen

    Beauftragung eines Bausachverständigen: Hallo und ein gutes neues Jahr, wir haben einen Schaden am 3 Jahre alten Neubau. Um überhaupt den Grund feststellen zu können, haben wir einen...
  5. Bausachverständiger Holzverbundkonstruktion Umgebung Bonn/Neuwied

    Bausachverständiger Holzverbundkonstruktion Umgebung Bonn/Neuwied: Hallo zusammen, auch wenn wir meinen, dass unser Hausbau erste Sahne läuft, würden wir gern einen Bausachverständigen beauftragen um Mängel...