Anordnung Schalter - wie "nach Norm" mitteilen?

Diskutiere Anordnung Schalter - wie "nach Norm" mitteilen? im Elektro 1 Forum im Bereich Haustechnik; Moin zusammen, sitze über meiner Elektroplanung. Ist eine Anordnung von Schaltern übereinander an der Wand ("3-er Rahmen") auf dem Papier...

  1. tobiberlin

    tobiberlin

    Dabei seit:
    4. Juni 2015
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Berlin
    Moin zusammen, sitze über meiner Elektroplanung.

    Ist eine Anordnung von Schaltern übereinander an der Wand ("3-er Rahmen") auf dem Papier grundsätzlich so zu verstehen dass der Schalter der direkt an der Wand angezeichnet ist der oberste ist? Gibt es dafür eine Norm?

    Oder muss das gesondert aufgeschrieben sein ("3er-Element: Licht Flur OG oben, Licht Bad mitte, Licht Flur EG unten").


    Vielen Dank!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ThomasMD

    ThomasMD

    Dabei seit:
    19. November 2009
    Beiträge:
    5.102
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    Wenn Du sicher gehen willst, musst Du dem Eli das aufschreiben.
     
  4. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Mir wäre keine entsprechende "Norm" bekannt, manchmal soll aber auch Logik helfen. Da man diese jedoch nicht immer voraussetzen kann, würde ich empfehlen die Wünsche zu formulieren, sicherheitshalber schriftlich.
     
  5. tobiberlin

    tobiberlin

    Dabei seit:
    4. Juni 2015
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Berlin
    Ok, danke!
     
  6. tobiberlin

    tobiberlin

    Dabei seit:
    4. Juni 2015
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Berlin
    Die kann nur leider jeder anders interpretieren und wenn verputzt und tapeziert und gestrichen ist, und man dann merkt dass alle andere Auffassungen von Logik hatten, ist keiner glücklich.

    Ich werde auf entsprechende Textbemerkungen auf dem zu unterschreibenen Plan bestehen, das ist dann für alle das sicherste.
     
  7. #6 wasweissich, 29. November 2015
    wasweissich

    wasweissich Gast

    nur dass es bei logik unterschiedliche ansätzte gibt :

    weibliche/männliche logik sind ja bekanntlich fast immer auf kollisionskurs ....
    usw .
     
  8. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Mach das! :bef1003:
     
  9. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Ein ordentlicher Plan ist schon mal die halbe Miete. Wenn dann noch beide Seiten die gleiche Sprache sprechen, und sich entscheiden können, ob Äpfel oder Birnen, dann sollte möglichst wenig schief gehen. Ausführung überwachen sollte natürlich nicht vergessen werden.
     
  10. #9 Achim Kaiser, 30. November 2015
    Achim Kaiser

    Achim Kaiser

    Dabei seit:
    29. Oktober 2005
    Beiträge:
    7.472
    Zustimmungen:
    0
    Am besten "so" in den Plan eintragen und neben die Beschriftung am Bau.
    Ansonsten kanns passieren : Ich dachte mir ich mach den Schalter Licht Bad als obersten weil sie den am häufigsten benötigen ....

    Vor allem muss das was du willst beim Monteur auf der Baustelle ankommen ....
    Zwischendurch mal nen prüfenden Blick oder auch ne Rückfrage bevor verputzt wird schadet ansonsten auch nie.
    Wäre nicht das erste Mal das irgendwelche Infos irgendwo "versumpfen".

    Gruß
    Achim Kaiser
     
  11. Skeptiker

    Skeptiker

    Dabei seit:
    16. Januar 2010
    Beiträge:
    5.300
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Berlin
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt, Sachverständiger f. Schäden an Gebäuden
    In der Größenordnung EFH oder Wohnung trage ich die Nummern der zu schaltenden Stromkreise neben den Schaltersymbolen ein. Ich dachte das sei allgemein so üblich? Und in der Legende steht, welche Höhenlage als Regelmaß vorgegeben ist: "Achse unterster Schalter X,XX m ü. OKFF soweit nicht anders angegeben."


    mit skeptischen Grüßen!
     
  12. HansFranz

    HansFranz

    Dabei seit:
    4. Februar 2010
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Mittel-Deutschland - Sachsen
    Es soll auch Doppelschalter in uP-Ausführung geben, nur mal so als Hinweis bzgl. 3x Schalter übereinander! 2x nebeneinander wäre auch noch möglich, nicht nur unten am Boden!
     
  13. fuchsi

    fuchsi

    Dabei seit:
    7. Mai 2008
    Beiträge:
    873
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    techn. Angestellter
    Ort:
    Zell
    Wenn Du mit Doppelschalter einen Serienschalter meinst, die haben eh ein anderes Symbol.
    Und untereinander versus nebeneinander kann man auch grafisch darstellen.
     
  14. Skeptiker

    Skeptiker

    Dabei seit:
    16. Januar 2010
    Beiträge:
    5.300
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Berlin
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt, Sachverständiger f. Schäden an Gebäuden
    Und es soll auch schon mal Gruppen von mehreren Serienschaltern gegeben haben ...



    mit skeptischen Grüßen!
     
  15. fuchsi

    fuchsi

    Dabei seit:
    7. Mai 2008
    Beiträge:
    873
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    techn. Angestellter
    Ort:
    Zell
    ich verstehe diese letzte Aussage zwar nicht ganz. Aber was man grafisch nicht eindeutig darstellen kann, muss man halt zusätzlich textlich beschreiben.
     
  16. Skeptiker

    Skeptiker

    Dabei seit:
    16. Januar 2010
    Beiträge:
    5.300
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Berlin
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt, Sachverständiger f. Schäden an Gebäuden
    Also insgesamt 8 oder noch mehr Schalter und dann sollte meist wegen der Größe der gesamten Gruppe und der sonstigen Objekte an der Wand gleich eine Ansicht gezeichnet werden, damit wirklich alles klar ist.


    mit skeptischen Grüßen!
     
  17. Skeptiker

    Skeptiker

    Dabei seit:
    16. Januar 2010
    Beiträge:
    5.300
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Berlin
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt, Sachverständiger f. Schäden an Gebäuden
    Richtig, oder eindeutig zeichnen und das geht oft nicht mehr im Grundriss.


    mit skeptischen Grüßen!
     
  18. fuchsi

    fuchsi

    Dabei seit:
    7. Mai 2008
    Beiträge:
    873
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    techn. Angestellter
    Ort:
    Zell
    Und bei 8 oder noch mehr Schalter auf einem Fleck kennt sich der Benutzer irgendwann auch mal aus?
    Also ich würde sowas als unpraktikabel empfinden.
     
  19. Skeptiker

    Skeptiker

    Dabei seit:
    16. Januar 2010
    Beiträge:
    5.300
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Berlin
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt, Sachverständiger f. Schäden an Gebäuden
    Im privaten Wohnbereich schon. Ich würde aber ab ca. 3 oder 4 anfangen zu beschriften, im Gewerbe allemal.


    mit skeptischen Grüßen!
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. karo1170

    karo1170

    Dabei seit:
    15. April 2013
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Sachsen
    Naja, bei 8 Schaltern stellt sich dann die Frage "Wandabwicklung" oder vielleicht "alternatives Steuerkonzept"?

    Ansonsten ist die Verwendung von Stromkreisbezeichnungen bei kleinen Objekten schon eine Möglichkeit, bei grösseren Objekten ist die Angabe von "Verteilung/Blattnr-Pfad;Zusatzangabe" (UV1/3-2;a) oder "Verteilung/Sicherungsbezeichner" (UV1/2F1) auch üblich. Setzt allerdings vorraus, das im Zuge der AP ein Schaltbuch für die Verteilungen erstellt wurde.
     
  22. tobiberlin

    tobiberlin

    Dabei seit:
    4. Juni 2015
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Berlin
    Vielen Dank an alle, die Beschreibung von mir war stark vereinfacht als Beispiel.

    Ein echtes Beispiel aus der Praxis hat in der Tat einen Serienschalter mit dabei (den der Eli ja aber daran erkennt, dass er im Plan mit 2 Ärmchen winkt ;-)

    Also: Flur DG oben, Flur OG mitte, Bad unten (und dass der Serienschalter ins Bad gehört, sollte der Eli an der gestrichelten Linie [mit "5x1,5" beschriftet] des Serienschaltersymbols zur Lampe im Bad erkennen.
     
Thema:

Anordnung Schalter - wie "nach Norm" mitteilen?

Die Seite wird geladen...

Anordnung Schalter - wie "nach Norm" mitteilen? - Ähnliche Themen

  1. Funk Rollladen-Schalter in vorhandenem System integrieren

    Funk Rollladen-Schalter in vorhandenem System integrieren: Hallo, Zustand: Elektrischer-Rollladen am Balkon mit Elektronischer Steuerung, Hoch, Runter und Automatik. Problem: System läuft im...
  2. Bei mehreren Schaltern auf 105 Höhe nach oben oder unten gehen?

    Bei mehreren Schaltern auf 105 Höhe nach oben oder unten gehen?: Hallo zusammen, bevor ich die Frage stelle zunächst ein kurzer Hinweis, da mit Sicherheit Anmerkungen hierzu kommen werden: Ich bin gelernter...
  3. Wie nennt sich solch ein Schalter?

    Wie nennt sich solch ein Schalter?: Hallo, ich habe mal eine Frage nach einem Schalter: Wir haben eine Lampe, die LEDs und Halogenstrahler hat. Wenn ich den normalen Lichtschalter...
  4. Doppelgarage - Mittelsäule mauern oder schalten/betonieren?

    Doppelgarage - Mittelsäule mauern oder schalten/betonieren?: Hallo, wird die Mittelsäule einer mit Ziegelstein gemauerten Doppelgarage grundsätzlich eingeschalt und betoniert, oder kann die Mittelsäule...
  5. Estrich Rohrüberdeckung Norm ? - Anspruch bei Nichterfüllung

    Estrich Rohrüberdeckung Norm ? - Anspruch bei Nichterfüllung: Liebe Experten, bei mir in der Wohnung wurde CA-C20-F4 Anhydrit Estricht verlegt mit Fussbodenheizung. Lt. meiner Recherche muss eine...