ansprüche nach schlüsselübergabe

Diskutiere ansprüche nach schlüsselübergabe im Bauvertrag Forum im Bereich Rund um den Bau; hallo zusammen! wenn ich eine wohnung/ ein haus kaufe, und in dem objekt noch eine küche steht und vom verkäufer nichts dazu gesagt wurde, darf...

  1. Laser

    Laser

    Dabei seit:
    25. November 2010
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student, Architektur
    Ort:
    Osnabrück
    hallo zusammen!
    wenn ich eine wohnung/ ein haus kaufe, und in dem objekt noch eine küche steht und vom verkäufer nichts dazu gesagt wurde, darf der verkäufer dann noch nach der schlüsselübergabe ansprüche auf diese küche stellen?
    also schlüsselübergabe war am 1.1. und jetzt kommt der verkäufer an und sagt: "ey, wollt ihr die küche übernehmen? dann geld her!"
    gibts da fristen oder ähnliches?
    vielen dank schonmal!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast036816

    Gast036816 Gast

    entscheidend ist, steht es im vertrag. küche gesonderter preis, zusätzlicher preis oder steht gar nichts zur küche drin und nur ein vereinbarter kaufpreis?
     
  4. Laser

    Laser

    Dabei seit:
    25. November 2010
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student, Architektur
    Ort:
    Osnabrück
    küche wird nicht erwähnt, es steht dort nur der vereinbarte kaufpreis!
     
  5. Gast036816

    Gast036816 Gast

    dann ist die küche im preis enthalten.
     
  6. Laser

    Laser

    Dabei seit:
    25. November 2010
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student, Architektur
    Ort:
    Osnabrück
    danke!!
     
  7. fmjuchi

    fmjuchi

    Dabei seit:
    14. September 2010
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    öffentliche Verwaltung
    Ort:
    Speyer
    Da würfe ich mich nicht zu früh freuen und stattdessen mal den Kaufvertrag zur Hand nehmen.
    Notare nehmen üblicher Weise eine Regelung zum Mobiliar auf, nämlich, dass dieses nicht mit verkauft wird.

    Die Küche war nie ein Thema? Kann ich nicht so recht glauben.
     
  8. tanzbaer

    tanzbaer

    Dabei seit:
    14. August 2010
    Beiträge:
    667
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl-Ing
    Ort:
    Oberursel
    Ich meine mal gelernt zu haben, dass alles was mit dem Grund und Haus fest verbunden ist gekauft wird, ausser es wird abweichendes vereinbart. Eine Einbauküche ist so verstanden kein Mobiliar, ebensowenig wie Einbauschränke. Sind eben nicht beweglich.

    Steht also nichts zu der Küche im Vertrag, so ist Sie dein. IANAL
     
  9. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Unabhängig von der Küchenfrage (die gehört Euch jetzt schon aufpreisfrei - das sehe ich genauso):
    Schon den Schließzylinder ersetzt?
    Stichwort "Schwarze Schlüssel"!
     
  10. fmjuchi

    fmjuchi

    Dabei seit:
    14. September 2010
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    öffentliche Verwaltung
    Ort:
    Speyer
    Es ist durchaus strittig, ob eine Einbauküche als wesentlicher Bestandteil zum Gebäude gehört.
    Die Nordlichter sagen ja, die Franken nein.

    Daher nehmen Notare hierzu meist eine vertragliche Regelung auf.
     
  11. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    wie gesehen so gekauft, so sehe ich das.
    nach über einem monat eine kücheneinrichtung
    zürück zu verlangen, ist ja wohl ein witz?
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. archi3

    archi3

    Dabei seit:
    23. September 2006
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Bayern
    Nur so ein Gedanke: Soweit ich mich erinnere, gilt eine Einbauküche (und z.B. auch ein Einbauschrank) steuerlich nicht im Sinne von beweglichen mitverkauften Sachen, ist somit auch nicht über GWG abschreibbar -> fest installiert, m.E. mitverkauft, wenn nicht explizit im KV erwähnt.

    Wenn die Schlüsselübergabe zum 01.01. stattfand, gab es denn Räumungsfristen für den Verkäufer oder war das Objekt leer?
     
  14. Laser

    Laser

    Dabei seit:
    25. November 2010
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student, Architektur
    Ort:
    Osnabrück
    vielen dank für die ganzen kommentare!
    die wohnung sollte laut vertrag zum 1.1. leer geräumt und besenrein hinterlassen werden.
    es geht um das 1. og und 2.og. im vertrag wird erwähnt, dass die küche im 2.og drin bleibt. die andere küche wird nicht erwähnt. (um diese geht es aber)

    mal angenommen, er wäre im recht, gibt es da irgendwelche fristen bis wann die sachen raus sein müssen? ...weil ganz ehrlich kommt mir die tatsache nach über 6 wochen noch ansprüche zu stellen schon komisch vor!

    (im übrigen geht es nicht um meine wohnung, falls sich wer fragt, wie sich der student das leisten kann ;) )
     
Thema:

ansprüche nach schlüsselübergabe

Die Seite wird geladen...

ansprüche nach schlüsselübergabe - Ähnliche Themen

  1. Garage über Wohnraum nicht abgedichtet - keinen Anspruch darauf?

    Garage über Wohnraum nicht abgedichtet - keinen Anspruch darauf?: Hallo, wir haben neu gebaut und das Haus so geplant, dass die Garage über dem Kellerraum sitzt. Nun werden bei uns gerade Außenarbeiten gemacht,...
  2. Estrich Rohrüberdeckung Norm ? - Anspruch bei Nichterfüllung

    Estrich Rohrüberdeckung Norm ? - Anspruch bei Nichterfüllung: Liebe Experten, bei mir in der Wohnung wurde CA-C20-F4 Anhydrit Estricht verlegt mit Fussbodenheizung. Lt. meiner Recherche muss eine...
  3. Müssen alle Fenster erneuert werden, wenn KfW Förderung in Anspruch genommen wird

    Müssen alle Fenster erneuert werden, wenn KfW Förderung in Anspruch genommen wird: Hallo zusammen, wir planen den Erwerb einer Bestandsimmobilie aus dem Jahre 1960 und sind uns gerade unschlüssig, ob eine KfW Förderung...
  4. Anspruch auf Nachbesserung bei falscher Pufferauslegung?

    Anspruch auf Nachbesserung bei falscher Pufferauslegung?: Hallo, bei unserem Neubau mit ca. 234m² Wohnfläche und über 300m² beheizter Fläche wurde für eine Sole-WP (Stiebel WPF07) ein Puffer von...
  5. Verjährung auf anspruch einer Schlußrechnung

    Verjährung auf anspruch einer Schlußrechnung: Hallo, ich habe gerade festgestellt das ich einen Bauvertrag aus dem Jahr 2013 noch nicht abgerechnet habe. Nachdem ich hier ca. 99 % der...