Arbeitsdauer für neue Leitungen je Zimmer

Diskutiere Arbeitsdauer für neue Leitungen je Zimmer im Elektro 1 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo liebe Bau-Spezis. Ich hab da mal eine Frage an euch bezüglich Erfahrungswerten. Wir haben in unserem neu gekauften Haus (Baujahr 1969)...

  1. #1 sven101079, 30. Juni 2014
    sven101079

    sven101079

    Dabei seit:
    30. Juni 2014
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Versicherung
    Ort:
    Euskirchen
    Hallo liebe Bau-Spezis.

    Ich hab da mal eine Frage an euch bezüglich Erfahrungswerten.

    Wir haben in unserem neu gekauften Haus (Baujahr 1969) kürzlich den Stromkasten komplett erneuert. Nun war unsere zukünftige Planung, dass wir mit Renovierung der einzelnen Zimmer im Haus auch immer die Stomleitungen der jeweiligen Zimmer erneuern wollten. Das haben wir mit dem Elektriker soweit auch besprochen und der meinte, man könnte das bedenkenlos so machen. Er hat auch andere Kunden, die angeblich immer bei Renovierung eines Raumes die Leitungen dieses Raumes dann erneuern.

    Auf Nachfragen nach einem Preis konnte er mir keine "Hausnummer" sagen. Er meinte, dass er bei Erneuerung der Stromleitungen für ein Zimmer nach Stunde abrechnet, da dies angeblich auch dem Kunden gegenüber fairer wäre. Dann fragte ich Ihn, wie lange es denn dauert, wenn man in einem Zimmer neue Stromleitungen verlegt. Darauf konnte er mir keine richtige Antwort geben.

    Nun daher meine Frage an euch. Wir wollen nun 2 Zimmer renovieren und die Stormleitungen erneuern. Wie lange braucht man in etwa für ein Zimmer? Ich weiß, dass man das nie genau sagen kann, aber es muss doch eine Schätzung möglich sein, sodass ich auch bei Stundenlohnabrechnung einschätzen kann, ob ich nun 300 oder 3000 EUR blechen muss. Das ist für mich ja auch wichtig zu wissen, damit ich weiß, ob ich mir das gerade leisten/erlauben kann, oder nicht.

    Ich freue mich auf eure Antworten.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. feelfree

    feelfree Gast

    Ich glaube da fehlen ein paar Angaben.
    "1 Zimmer" kann von einer Ausschaltung plus Deckenbrennstelle und 3 Steckdosen bis 4 Wechsel/Kreuschalter, 12 Steckdosen und je 2 Netzwerk/Koax-Dosen so ziemlich alles bedeuten.
    Und dann ist noch die Frage, welche Arbeiten der Eli denn durchführen soll: Schlitze fräsen? Wie kommt er vom Zimmer das renoviert zum neuen Verteilerkasten, ...
    Oder Kurz: Wenn der Eli dir keine Hausnummer sagen kann, wie lange er dafür wohl braucht, dann kann es dieses Forum erst recht nicht.
     
Thema:

Arbeitsdauer für neue Leitungen je Zimmer

Die Seite wird geladen...

Arbeitsdauer für neue Leitungen je Zimmer - Ähnliche Themen

  1. fremde Leitungen über Grundstück

    fremde Leitungen über Grundstück: Hallo, zuerst mal vielen herzlichen Dank für dieses informationsreiche Forum. Ich habe eine Frage und würde mich über Eure Einschätzung freuen:...
  2. Alten Klinker entfernt - Neuer Klinker geplant

    Alten Klinker entfernt - Neuer Klinker geplant: Hallo Foren-Mitglieder, ich bin zurzeit mein Altbau (1960) am Kernsanieren und es wurde ein Anbau (1 Zimmer) erstellt. Der Anbau wurde so...
  3. Metalldeckel bei verstopfter neuer Dachrinne?

    Metalldeckel bei verstopfter neuer Dachrinne?: Hallo! Ich habe eine Frage in die Runde bezüglich einer Dachrinne, die erst 2015 komplett erneuert wurde und bereits jetzt völlig verstopft war....
  4. Befestigung neuer Kunststofffenster in alter Holzlaibung

    Befestigung neuer Kunststofffenster in alter Holzlaibung: Guten Tag, dies ist in diesem Forum mein erster Post. Ich bezeichne mich mal als ambitionierter Heimwerker, der sich erst informiert und dann...
  5. Muss unter einem Fenster in einem Betonbau Bj.1974 zwingend eine Fensterbank unter das neue Fenster

    Muss unter einem Fenster in einem Betonbau Bj.1974 zwingend eine Fensterbank unter das neue Fenster: ich habe mir jetzt neue Fenster einsetzen lassen. Wenn ich es selber gemacht hätte, hätte ich sie so eingesetzt wie die Aluminium-Fenster vorher...