Architekt für Passivhaus finden

Diskutiere Architekt für Passivhaus finden im Bauen mit Architekten Forum im Bereich Architektur; Hallo, ich bin im Moment mit meiner Frau in der Anfangsphase der Hausplanung. Ein Grundstück ist vorhanden, jetzt überlegen wir, wie wir am...

  1. Shoko

    Shoko

    Dabei seit:
    11. August 2010
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Inf
    Ort:
    Rosenheim
    Hallo,

    ich bin im Moment mit meiner Frau in der Anfangsphase der Hausplanung.

    Ein Grundstück ist vorhanden, jetzt überlegen wir, wie wir am Besten weiter vorgehen.
    Wir möchten, falls finanziell machbar, ein Passivhaus errichten, am Liebsten mit einem Architekten.

    Leider habe ich keine Ahnung, wie ich an einen Architekten komme, der sich mit Passivhäusern gut auskennt. In unserem Bekanntenkreis hat leider niemand ein Passivhaus gebaut. Wie würdet ihr am Besten vorgehen?

    Die Architektenkammer gibt mir ja, soweit ich das verstanden habe, nur eine Liste der Architekten, ohne irgendwelchen weiterführenden Informationen wie Qualifikation etc.

    Danke!
    Michael
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Fritz531

    Fritz531

    Dabei seit:
    29. Juli 2010
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Südpfalz
    beim Passivhausinstitut gibt es eine Liste mit zertifizierten Passivhausplanern.http://passiv.de
     
  4. Shoko

    Shoko

    Dabei seit:
    11. August 2010
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Inf
    Ort:
    Rosenheim
    :bef1014:

    Manchmal kommt man von selbst nicht auf die offensichtlichste Lösung.
    Danke!
     
  5. #4 Ralf Dühlmeyer, 12. August 2010
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Naja - es muss ja nicht die teure PHPP Nummer des Dr Feist sein. Das will ja finanziert sein. :lock

    Passiv können auch andere Architekten. :D. Ich kenne die HP der BayAK nicht, aber an sich kann man bei den AK auch nach PLZ und/oder Schwerpunkten suchen.

    Und dann einfach mal anrufen und fragen. Vor allem, wenn es noch gar nicht klar ist, obs für Passivhaus langt.
     
  6. MoRüBe

    MoRüBe Gast

    Na ja, und ob alles...

    ... was nen bapperl hat auch gut ist, wollnwir dann auch mal offen lassen :D
     
  7. sepp

    sepp

    Dabei seit:
    12. November 2004
    Beiträge:
    4.217
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt
    Ort:
    Saarland
    ich vergebe ab nächste woche auch zertifikate!
    (überleg mir noch welche)
     
  8. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    4. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    muss man nicht offenlassen, kann man nachfragen: bauliche und
    persönliche referenzen .. ;)
     
  9. Shoko

    Shoko

    Dabei seit:
    11. August 2010
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Inf
    Ort:
    Rosenheim
    Ich bin jetzt auch noch auf den Passivhauskreis Rosenheim gestossen, da haben sich Architekten die Passivhäuser errichten zu einem Verein zusammengeschlossen.

    Aber wahrscheinlich werde ich trotzdem nicht drumrumkommen die Ochsentour zu machen, und die Architekten in der Umgebung abzuklappern, damit ich nicht auf einen zertifizierten Blender hereinfalle. Die Liste bekomm ich ja von der ByAK.
     
  10. #9 wasweissich, 12. August 2010
    wasweissich

    wasweissich Gast

    ;):28:
     
  11. bauloehr

    bauloehr

    Dabei seit:
    15. August 2010
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Saarland
    Hallo zusammen,

    gleiche Frage stellt sich bei unserem geplanten Neubau auch, allerdings suchen wir im Saarland bzw. angrenzenden Rheinland-Pfalz.

    Wir hatten ein Gespräch mit einem Archikten, der schon einige Passivhäuser in unserer Großregion errichtet hat. Vom technischen Sachverstand her ist der Eindruck top, etwas Sorgen macht mir die Entfernung mit einer Stunde Anfahrt zu uns und wie das mit der Absprache der Handwerker vor Ort laufen wird bzw. der Eindruck, dass er auch recht gefragt ist und dementsprechend evtl. einige Baustellen gleichzeitig managen muss.

    Andererseits hatten wir auch ein Gepräch mit einem Architekten in näherer Umgebung. Von den Wegen her kein Problem, allerdings von der Ausrichtung her viel breiter und "designorientierter" aufgestellt. Da fand ich mich bei dem vom Ruf her ausgewiesenen Passivhausexperten irgendwie besser aufgehoben.

    Wer also noch einen Passivhausexperten im Südwesten empfehlen kann, ich bin für jeden Hinweis dankbar.

    Gruß
    bauloehr
     
  12. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    4. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    dass ein planer mehrere baustellen simultan hat, ist unvermeidlich - der
    möchte davon leben :)
    wegen einer stunde anfahrt würde ich mir keine sorgen machen, wenn
    alles andere (u.a. kosten, termine, qualität) passt. das solltest du für
    dich klären.
     
  13. parcus

    parcus

    Dabei seit:
    6. Juli 2009
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ing. | Arch. | Wirt.-Inf. | KfW Berater
    Ort:
    NRW-Hessen-RLP
    Mehrere Baustellen kann man heute zudem sehr gut mit den neuen Medien abdecken.
    Per Webcam kann man sich jeder Zeit auf der Baustelle umsehen.

    Eine Zertifizierung kann man sehen wie man will, zum einen wird zwar der Wissensstand aktuell gehalten, zum anderen muss man auch gebaute Projekte in Zeitintervallen nachweisen, nur ist der Aufwand auch sehr groß.
    Schließlich hat man heute schon genug Papierkram.

    Referenzobjekte alleine sind aber auch keine Garantie, denn die Bauherren werden ihr Passivhaus immer als sehr innovativ ansehen. Ob aber nachher wirklich die Werte stimmen, ist eine ganz andere Frage.

    Ich würde mir zumindest ein größeres Büro suchen, denn das Design, Tragwerk und technische Gebäudeausrüstung greifen hier sehr stark in einander.

    Ein Einzelkämpfer wird selten in allen Disziplinen kompetent sein.
     
  14. #13 Ralf Dühlmeyer, 29. August 2010
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Selten grösseren Quatsch gelesen, ehrlich!
    1) Brauchts dazu das schritliche Einverständnis aller auf dem Bau rumrennenden, also z.B. auch der Baustofflieferanten!
    2) Möchte ich mal sehen, wie per Web-Cam Überzähne beim Fliesenleger oder Türhöhen im Rohbau kontrolliert werden sollen.
    3) Spätestens wenn das Dach drauf ist, brauchts in jedem Zimmer eine Kamera an der Decke. Und dann kommt der Trockenbauer und dunkel ists :mega_lol:.
    Oder der Maler rutscht ganz aus Versehen mit dem Pinsel ab. ;)

    Ehrlich - mehr als rein körperliche Präsenz von Handwerkern kann man mit einer Web-Cam nicht kontrollieren!

    Und für Tragwerk und TGA hat auch der Einzelkämpfer "seine" Fachleute. Also auch Blödsinn - die Aussage.
     
  15. sniper

    sniper

    Dabei seit:
    10. April 2007
    Beiträge:
    1.301
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    All in One
    Ort:
    Kohlstädt
    und wenn die webcam ausversehen noch über den öffentlichen bereich huscht, stehen die datenschützer auf der matte :irre
     
  16. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. Skeptiker

    Skeptiker

    Dabei seit:
    16. Januar 2010
    Beiträge:
    5.300
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Berlin
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt, Sachverständiger f. Schäden an Gebäuden
    Das ist - mit Verlaub - Blödsinn. Ich hatte schon mehrfach die Freude, an Objekten zu arbeiten, für die sich der Bauherr eine professionelle Webcam geleistet hat. Damit ließen sich auflösungsbedingt beobachten:

    - Erdarbeiten
    - Rohbau
    - Dachabdichtungen und - dämmungen
    - größere Materiallieferungen
    - Kranarbeiten
    - Fenstermontage und andere Fassadenarbeiten
    - abgestellte Firmen-LKW
    - Einsätze von Feuerwehr oder Zoll

    zu zwar nur darauf hin, ob sie stattfinden, nicht mit welcher Genauigkeit.
     
  18. parcus

    parcus

    Dabei seit:
    6. Juli 2009
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ing. | Arch. | Wirt.-Inf. | KfW Berater
    Ort:
    NRW-Hessen-RLP
    Wo schreibe ich denn, dass alles via Webcam läuft.
    Diese liefert aber schnell erste Eindrücke, ob etwas so ausgeführt wird, wie es angedacht ist. Jedes digitale Foto, selbst wenn es unter Anleitung vom Bauherren gemacht wird, bringt genügend Auflösung mit Zoom und ist gleichzeitig Beweismittel.
    Eine eMail an den Ausführenden genügt hier i.d.R. schon.

    Die Kosteneinsparung durch wegfallende Anfahrten und Arbeitszeiten sind erheblich.

    Sorry, aber es mag auch noch Leute geben, die einen Film in eine Kamera einlegen.
    Diese Leute haben dann aber auch nicht begriffen, das diese kein Großer der Branche mehr entwickelt.

    Zudem gibt es gute Anwendungsmöglichkeiten, wo gar kein Mensch hinkommt, oder es schlicht weg zu gefährlich ist. Zur Genauigkeit kann z.B. ein Laser beitragen.

    Es gibt somit durchaus sinnvolle Anwendungsfälle.
    Ebenso lassen sich Überzähne beim Fliesenleger oder Türhöhen im Rohbau ablichten kontrollieren.
    Ein Gutachter kann auch nicht mehr.

    So mancher Mensch braucht da schon eine Brille. *lach
     
Thema:

Architekt für Passivhaus finden

Die Seite wird geladen...

Architekt für Passivhaus finden - Ähnliche Themen

  1. Architekt Kundenaquise vs. Honorar

    Architekt Kundenaquise vs. Honorar: Guten Tag, folgender Fall: Familie A möchte bauen. Hierzu verhandelt sie mit einem Makler über ein Grundstück G. Über ein anderes...
  2. Einlauftrichter im Rolladenkasten identifizieren - Ersatzteil finden. [mit Fotos]

    Einlauftrichter im Rolladenkasten identifizieren - Ersatzteil finden. [mit Fotos]: Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach neuen Einlauftrichtern bzw. Rolladenführungen, welche im Rolladenkasten befestigt werden und nicht auf...
  3. Ermittlung Architekten-Honorar bei Anbau???

    Ermittlung Architekten-Honorar bei Anbau???: Hallo, ich hätte mal eine Frage, die vielleicht einer der Architekten, die im Forum vertreten sind, beantworten könnte. Andere Meinungen sind...
  4. Wie finde ich den Hersteller meiner Alu Termopanefenster heraus.

    Wie finde ich den Hersteller meiner Alu Termopanefenster heraus.: Hallo, ich habe Alufenster ohne Rahmen erworben. Leider habe ich nun das Problem das ich das Rahmenprofil herausbekommen muss um einen Rahmen zu...
  5. Architekt für Naturstammhaus in Sachsen gesucht

    Architekt für Naturstammhaus in Sachsen gesucht: Hallo, wir, eine junge Familie aus dem Vogtland, suchen auf diesem Weg einen Architekt oder Ingenieur oder ein Büro mit : - Erfahrungen im Bau...