Architektenvertrag - Pauschalbetrag?

Diskutiere Architektenvertrag - Pauschalbetrag? im Bauen mit Architekten Forum im Bereich Architektur; Hallo, noch ne Frage. Der Architekt schlägt uns einen Pauschalbetrag vor und ausserdem bei unterschreiten der Baukosten je 10000€ 15% Bonus für...

  1. FirstHouse

    FirstHouse

    Dabei seit:
    3. Oktober 2007
    Beiträge:
    792
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    SW Entwickler
    Ort:
    Stuttgart
    Hallo,

    noch ne Frage. Der Architekt schlägt uns einen Pauschalbetrag vor und ausserdem bei unterschreiten der Baukosten je 10000€ 15% Bonus für ihn. Welche Vor- und Nachteile bringt dies mit sich, wenn wir dies aktzeptieren?

    FirtsHouse
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sepp

    sepp

    Dabei seit:
    12. November 2004
    Beiträge:
    4.217
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt
    Ort:
    Saarland
    nachteil:
    es muss exakt festgehalten werden, was in der kostenschätzung/ermittlung enthalten ist. (genaue materialien)
    der nachteil ensteht eher auf seiten des architekten, da er darlegen muss, daß die wünsche die ihr während der planungsphase noch habt, in der schätzung nicht eingeflossen sind.
    missverständnisse ausschliessen! gerade wenn es um wünsche geht, die das ersparte wieder auffressen.
    beispiel : der beste vergleich ist immer, wenn der bauherr mit einer leistungsbeschreibung und preis eines fertighausherstellers kommt und der architekt weiss, daß er diese kosten unterschreiten kann.

    ansonsten sehe ich nur den vorteil für euch.
     
  4. rudi1106

    rudi1106

    Dabei seit:
    30. Januar 2007
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Rechtsanwalt
    Ort:
    Delmenhorst
    kommt natürlich auch auf die Höhe der Pauschale an...
     
Thema:

Architektenvertrag - Pauschalbetrag?

Die Seite wird geladen...

Architektenvertrag - Pauschalbetrag? - Ähnliche Themen

  1. Zeitvorgaben für Leistungsphasen im Architektenvertrag

    Zeitvorgaben für Leistungsphasen im Architektenvertrag: Ich habe gehört, dass es für den Bauherren gut und zu beachten ist, im Architektenvertrag für jede Stufe der Architektenleistung eine genaue...
  2. Enthalten "Planungskosten" rechtlich auch die Ausführungskosten?

    Enthalten "Planungskosten" rechtlich auch die Ausführungskosten?: In einem Architektenvertrag wird das Gesamtbudget "einschl. Genehmigungs- und Planungskosten für Architektur" ausgegeben. Sind hierin auch die...
  3. Architekten nach LP 1-4 wechseln ?

    Architekten nach LP 1-4 wechseln ?: Hallo Zusammen, ich plane seit einiger Zeit einen Baumaßnahme. Ein 2-Familienhaus als Bestandsgebäude soll kernsaniert, zu einem 3-Familienhaus...
  4. Bausumme aus Architektenvertrag deutlich überschritten

    Bausumme aus Architektenvertrag deutlich überschritten: Hallo unser Haus ist soweit fertig. Mit dem Architekten ist im Vertrag eine maximale Bausumme vereinbart. Diese wurde allerdings um ca 60000€...
  5. Verzögerung Ausschreibung - wg Überlastung Architekt (?)

    Verzögerung Ausschreibung - wg Überlastung Architekt (?): Hallo, ich habe einen Architekten für die Phasen 6-9 für einen Neubau von 400 m2 Wfl. Bin fachlich eigentlich sehr zufrieden, aber die...