Armierungsgewebe C-Glas bzw. E-Glas

Diskutiere Armierungsgewebe C-Glas bzw. E-Glas im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Guten morgen! Da bei uns in nächster Zeit die Herstellung eines WDVS ansteht versuche ich zur Zeit mich ein wenig mit der Theorie zu...

  1. andlman

    andlman

    Dabei seit:
    4. September 2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    neunkirchen
    Guten morgen!

    Da bei uns in nächster Zeit die Herstellung eines WDVS ansteht versuche ich zur Zeit mich ein wenig mit der Theorie zu beschäftigen.

    Beim Stöbern im Netz habe ich nun herausgefunden, dass es offensichtlich Armierungsgewebe aus sog. C-Glas bzw. E-Glas gibt. Soweit ich das verstanden habe ist E-Glas weitaus Korrosionsbeständiger.

    Meine Frage lautet nun ob in einem WDVS ausschließlich E-glas zur Anwendung kommen sollte oder ob es auch Systeme gibt bei denen C-Glas zum Einsatz kommt.

    Vielen Dank für jegliche Rückmeldungen!

    lG, Andreas
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Wieland

    Wieland Gast

    Der Putz der aufgetragen wird, wird die entscheidende Rolle übernehmen !
    ( Ähnlich wie die Beschichtung eines Stahlträger bei direkter Bewitterung).

    Grüße
     
  4. #3 Hundertwasser, 22. April 2011
    Zuletzt bearbeitet: 22. April 2011
    Hundertwasser

    Hundertwasser

    Dabei seit:
    14. Februar 2006
    Beiträge:
    3.275
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sachverständiger für Schäden an Gebäuden
    Ort:
    Harburg
    Benutzertitelzusatz:
    Maler und Landstreicher
    Alle Komponenten eines WDVS müssen von einem Hersteller kommen da das System eine Zulassung besitzt. Vor der Zulassung steht eine Prüfung des Institutes für Bautechnik in Berlin. Glaube mir bitte, das die Hersteller schon das richtige Gewebe zur Prüfung hingeschickt haben. Wenn du mal einen Verständnislosen Blick sehen möchtest kannst du aber die Frage auch gerne mal deinen ausführenden Handwerker stellen. Abgesehen davon werden die Glasfasern bei alkalibeständigen Geweben in Kunststoff "eingepackt".

    Lass dir die bauafsichtliche Zulassung übergeben auf der die letzte Seite vollständig ausgefüllt ist und gut.
     
  5. #4 max181920, 22. April 2011
    max181920

    max181920

    Dabei seit:
    10. November 2010
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Regensburg
    Zubehör nur im System

    Dem pflichte ich nur bei unbedingt alle Zubehörteile von Anbieter... sonst erlischt die Zulassung... das Armierungsgewebe, Dübel, Klebemörtel ist getestet und geprüft, dazu muss sich niemand mehr Gedanken machen.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Armierungsgewebe C-Glas bzw. E-Glas

Die Seite wird geladen...

Armierungsgewebe C-Glas bzw. E-Glas - Ähnliche Themen

  1. Dampfsperre Nötig? bzw. in welcher Schicht anbringen?

    Dampfsperre Nötig? bzw. in welcher Schicht anbringen?: Hi, ich habe ein Frage zur Positionierung bzw. Notwendigkeit einer Dampfsperre in 2 Fällen: Grundlegend: Es handelt sich um einen Neubau in...
  2. benutzung vor Fertigstellung bzw. Abschließende Fertigstellung

    benutzung vor Fertigstellung bzw. Abschließende Fertigstellung: Servus, kann mir da jemand weiterhelfen, wie weit muss der Baustand sein für die benutzung vor Fertigstellung abzuschicken? oder ist das Schon...
  3. biete Terassenfenster aus Kunststoff - Schüco mit Glas

    Terassenfenster aus Kunststoff - Schüco mit Glas: Verkaufe ein Kunststoff -Terassenfenster in weiß von Schüco. Es ist Dreh-Drehkippfenster ohne Mittelsteg, d.h. bei geöffneten Türen ist es...
  4. Alternative zu Glas für große Flächen

    Alternative zu Glas für große Flächen: Hallo in die Runde, Ich bin neu hier im Forum und aus dem Raum Bielefeld. Wir möchten nun neu bauen. Ein Hanggrundstück haben wir erworben und...
  5. Sanierung Holzbalkendecke bzw. Neufüllung

    Sanierung Holzbalkendecke bzw. Neufüllung: Guten Abend, ich Saniere derzeit mein Haus Bj. 54. Nun musste aus diversen Gründen(einziehen von Stahlträgern, Elektro, Begutachtung, etc.)...