Asymetrisches Satteldach / Dachneigung

Diskutiere Asymetrisches Satteldach / Dachneigung im Dach Forum im Bereich Neubau; Hallo Wie bestimmt man die (sozusagen durchschnittliche) Dachneigung eines asymetrischen Satteldaches? Sagen wir mal als Beispiel, die kleinere...

  1. nomadww

    nomadww

    Dabei seit:
    18. April 2009
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Metallbau
    Ort:
    Unnau/Westerwald
    Hallo

    Wie bestimmt man die (sozusagen durchschnittliche) Dachneigung eines asymetrischen Satteldaches? Sagen wir mal als Beispiel, die kleinere Dach"hälfte" hätte eine Neigung von 65 Grad und die größere 7 Grad.

    Welche Dachneigung ist nun anzunehmen um z.B. mit der im BB-Plan angegebenen Dachneigung zu vergleichen? Die steilere, die Neigung der größeren Fläche, irgendein Mittelwert?

    Schonmal danke für eure Hilfe.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ManfredH

    ManfredH Gast

    Wenn es im B-Plan nicht eindeutig anders definiert ist, gilt die festgesetzte Dachneigung für *jede* Dachfläche.
    Die Festsetzung dadurch zu umgehen, dass man einen Mittelwert aus Überschreitung und Unterschreitung bildet, wird sicher nicht funktionieren.
    (So gesehen, könnte man sonst ja bei einem symmetrischen Satteldach auch die mittlere Dachneigung als 0° definieren - als Mittelwert aus positiver bei der einen und gleich grosser negativer Neigung bei der anderen Dachseite)
     
  4. Wieland

    Wieland Gast

    Unverbindliche schätzung in Abhängigkeit einer ordentlichen (Schweren) Rüttelplatte,

    10-12%

    Ausprobieren Lohnt sich.

    Grüsse
     
  5. #4 Gast360547, 28. April 2010
    Gast360547

    Gast360547 Gast

    ver(w)irrt?

    @ Wieland,

    schön, dass Sie im Forum schreiben, aber bitte nur dort, wo es denn auch passend ist.

    Grüße

    stefan ibold
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Asymetrisches Satteldach / Dachneigung

Die Seite wird geladen...

Asymetrisches Satteldach / Dachneigung - Ähnliche Themen

  1. Doppelstehfalz bei geringer Dachneigung

    Doppelstehfalz bei geringer Dachneigung: Hallo, ich habe folgenden Dachaufbau bei einem Pultdach: Sparren 8x20 mit Holzfaser-Zwischensparrendämmung Rauhspundbretter 25mm Vapozinc...
  2. Grundriss 2-Geschosser mit Satteldach

    Grundriss 2-Geschosser mit Satteldach: Wir haben mittlerweile ein Grundstück gekauft und haben jetzt beim Architekten den ersten Kaffee zusammen getrunken. Die Chemie stimmt soweit. Von...
  3. maximal erlaubte Firsthöhe mittels Dachneigung und Wandhöhe bestimmen

    maximal erlaubte Firsthöhe mittels Dachneigung und Wandhöhe bestimmen: Liebe Community, ich bin auf der Suche nach einem Gewerbegrundstück für mich, bzw. habe auch schon eines ins Auge gefasst. Könnte dieses von...
  4. 45° Satteldach mit 20cm Zwischensparrendämmung + 6cm Aufdachdämmung (Hitzeschutz)

    45° Satteldach mit 20cm Zwischensparrendämmung + 6cm Aufdachdämmung (Hitzeschutz): Tag zusammen... Ich weis, das Thema wurde in verschiedenen Varianten schon X-Mal durchgekaut, wollte trotzdem gerade genau für meinen Fall eure...
  5. Zeltdach versus Satteldach

    Zeltdach versus Satteldach: Hallo, sehr dankbar wäre ich für Eure Meinung hier, ob ein Zeltdach einem Satteldach vorzuziehen ist. Im speziellen Fall wurde per Bauvoranfrage...