Auf Garagendachabdichtung verzichten?

Diskutiere Auf Garagendachabdichtung verzichten? im Dach Forum im Bereich Neubau; Hallo, unsere Garage ist als Flachdachgarage mit Gefälle und Attika geplant. Das Dach soll extensiv begrünt werden und mit einem Wasserspeier...

  1. #1 FritzundFrieda, 18. Oktober 2009
    FritzundFrieda

    FritzundFrieda

    Dabei seit:
    18. Oktober 2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Familienmanager
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Hallo,

    unsere Garage ist als Flachdachgarage mit Gefälle und Attika geplant.
    Das Dach soll extensiv begrünt werden und mit einem Wasserspeier entwässert werden.

    Die Frage ist nun , ob wir die Abdichtung mit einer Wurzelschutzfolie weglassen können, wenn wir die Betondecke mit WU-Beton ausführen lassen.
    Dadurch könnten wir auch die gesamten Blechnerarbeiten einsparen.

    Wer kennt sich aus und hat uns vielleicht Literatur-Tipps.
    Sind für Anregungen dankbar.

    Vielen Dank schon mal
    FritzundFrieda
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 wasweissich, 18. Oktober 2009
    wasweissich

    wasweissich Gast

    eine wurzelschutzfolie dichtet nicht ab

    und ist bei etwas mauerpfeffer und schnittlauch (extensive begrünung) überflüssig .

    sagt nichts über die notwendigkeit einer abdichtung aus , weil ich nicht weiss , wie es sich mit einem WU_bauteil garagendecke/dach verhält
     
  4. susannede

    susannede

    Dabei seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    5.345
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufrau
    Ort:
    Bayern
    Benutzertitelzusatz:
    dipl.- ing. architekt
    Immerhin eine sehr interessante Überlegung!

    So wird einem das "verkauft"

    http://www.garagen-dachbegruenung.de/garagenpaket/funktionsweise.php

    ...immer schön mit Abdichtung, die eben durch die Wurzelschutzfolie geschützt wird.

    Wäre vielleicht mal einen Versuch wert als WU-Bauteil-Decke....?
     
  5. Gast360547

    Gast360547 Gast

    kinders...

    Moin,

    ...laßt den Sche..s sein. Das hat 1970 schon nicht gefunzt und wird heute nachhaltig ebenfalls nicht funzen.

    Verwenden Sie eine preiswerte (nicht billige) zugelassene Kunststoffabdichtung, die gleichzeitig eine FLL Zulassung hat.

    Grüße

    stefan ibold
     
  6. #5 Ralf Dühlmeyer, 19. Oktober 2009
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    WU-Beton alleine macht nicht dicht. Also braucht es weitere Maßnahmen, hier wahrscheinlich zusätzliche Bewehrung.
    Die kostet.
    Dann ändert sich die Expositionklasse des Betons. Wahrscheinlich brauchts Beton mit Luftporenbildner.
    Das kostet schon wieder
    Der Ablauf muss wasserdicht eingebaut werden.
    Schon wieder Mehrkosten.

    Machbar - ja. Sinnvoll - nein!!
     
  7. #6 FritzundFrieda, 19. Oktober 2009
    FritzundFrieda

    FritzundFrieda

    Dabei seit:
    18. Oktober 2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Familienmanager
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Danke für Ihre Meinungen!

    Hallo zusamen,

    vielen Dank für Ihre Anregungen und Überlegungen.

    Die Zusatzmaßnahmen für WU-Beton wie andere Bewehrung wegen Rissbreitenbeschränkung, ... sind wirklich nicht zu verachten (den Fall haben wir bei der weißen Wanne im Keller).
    Die beste kostengünstigste Lösung wird wohl wirklich eine zugelassene Abdichtung mit FLL-Zulassung sein.

    Gruß FritzundFrieda
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Auf Garagendachabdichtung verzichten?

Die Seite wird geladen...

Auf Garagendachabdichtung verzichten? - Ähnliche Themen

  1. Kann man auf den Spritzschutz verzichten?

    Kann man auf den Spritzschutz verzichten?: Unsere DHH ist in ca. 4 Monaten fertig. Bald wird mit den Pflaster arbeiten begonnen und im Rahmen dessen, auch mit dem Spritzschutz. Dieser wird...
  2. Offenes Treppenhaus - auf Wandleuchte verzichten?

    Offenes Treppenhaus - auf Wandleuchte verzichten?: Moin zusammen, folgende Situation (siehe Bild). Standard wäre: 1 Wechselschaltung für die eingekreiste Wandlampe. Meine Bedenken: Man muss beim...
  3. Auf KfW 70 verzichten und 42,5cm Blähton

    Auf KfW 70 verzichten und 42,5cm Blähton: Hallo, nach langem hin und her habe ich ein Unternehmen gefunden, das einen guten Eindruck macht und das Bauchgefühl stimmt. Dieses Unternehmen...
  4. Auf Unterspannbahn verzichten?

    Auf Unterspannbahn verzichten?: Auf meinem Garagen/Nebengebäude -Kaltdach sollen neue Dachziegel drauf. Das Dach muss nicht gedämmt werden und fast alle Dachziegel sind von...
  5. Verzicht auf die Einrede Verjährung

    Verzicht auf die Einrede Verjährung: Hi Freunde! Was bedeutet der Verzicht auf die Einrede der Verjährung für mich? Dieses fordert der GU durch heutiges Schreiben von mir....