Aufbau Carport / Garage mit Holzständerwerk???

Diskutiere Aufbau Carport / Garage mit Holzständerwerk??? im Holzrahmenbau / Holztafelbau Forum im Bereich Neubau; Hallo, ich habe ein großes Carport was derzeit aus einer Stahlkonstruktion besteht und mit Eternit beplankt ist. Als Dacheindeckung sind...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. duck914

    duck914

    Dabei seit:
    27. Februar 2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Schwalmtal
    Hallo,

    ich habe ein großes Carport was derzeit aus einer Stahlkonstruktion besteht und mit Eternit beplankt ist. Als Dacheindeckung sind ebenfalls Eternit Platten verlegt.

    Ursprünglich wollte ich das Carport (8mx6m Höhe 3,3m) von einer Baufirma abreißen und eine Doppelgarage bauen lassen.
    Das Carport steht seit 40 Jahren und ist eingetragen, eine Garage in der Größe würde ich nicht mehr genehmigt bekommen.

    Deshalb wollte ich das Carport umbauen und die Gemeinde hat mir keine Auflagen gemacht.

    1. wollte ich zwischen den Stahlpfosten eine Art Streifen-Fundament mit Fundamentsteinen erstellen und zusätzliche H-Träger einlassen.
    2. Holzständerwerk erstellen und mit OSB-Platten verkleiden.
    3. a) mit Styroporplatten verkleiden und vom Maler verputzen lassen
    b) Fassadenplatten von Rockpanel od. ähnl. anbringen
    4. von innen ebenfalls OSB Platten anbringen und den Hohlraum mit Zellulose ausblasen


    Den Boden wollte ich vorher 40cm abtragen lassen und mit RCL verdichten um dann anschließend eine Betonplatte gießen zu lassen.
    Es sollen auch noch 2 Rolltore eingebaut werden. Rolltore deshalb, damit ich noch Platz für eine Scherenhebebühne habe.

    Ist der Wandaufbau mit der OSB Platte i.O oder sollte ich einen anderen Plattenwerkstoff nehmen?

    Ich möchte soviel wie möglich Selbermachen aber hinterher keine Bastelhütte da stehen haben.

    Über Ratschläge wäre ich dankbar.

    Danke und Grüße

    Marko
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Bei einer so umfangreichen Maßnahme wirst du um einen Statiker nicht drumherum kommen...
     
  4. Kalle88

    Kalle88

    Dabei seit:
    16. August 2013
    Beiträge:
    6.160
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dachdecker/ Kaufmann
    Ort:
    Berlin
    Eternit und 40 Jahre lassen Asbest vermuten ;)

    Statiker braucht es eh. Schon allein weil du auskoffern willst und selbst wenn die Holzkonstruktion nicht tragend sein soll und nur der Optik dient. Irgendwo werden die ja auch befestigt. Entweder an der Stahlkonstruktion, dann stell sich die Frage kann die die Kräfte aufnehmen? Oder eben als eigenständiges Gebilde, was die nötige Steifheit aufweisen sollte um sicher stehen zu können.

    Wenn man denn soviel wie möglich selber machen will, dann sollte man am "Verstand" nicht sparen. Den Sachbezogenen gibts für ne leichtere Brieftasche. Garage und Dämmen ist aber so ein Thema, da mögen sich Geister scheiden ;)
     
  5. #4 Gast036816, 1. März 2014
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    damit bist du hier im falschen forum.
     
  6. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Und ich glaube erst gar nicht, daß diese Maßnahme baugenehmigungsfrei sein soll!
    Was Du da vorhast, ist doch faktisch ein Umbau vom Carport zur Garage, eigentlich sogar zur Werkstatt.
     
  7. duck914

    duck914

    Dabei seit:
    27. Februar 2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Schwalmtal
    alles sehr hilfreich


    Experten halt!!!

    Admim, lösche meinen Account
     
  8. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Nu fass ich mal kurz zusammen:

    Du willst dein Carport komplett zu einem geschlossenen, Gedämmten Raum umbauen und das ohne fachliche Hilfe.
    Du willst eine Bodenplatte einbauen, eine Hebebühne bauen, du willst das Gebäude also von einem Carport zu einer heizbaren Werkstatt umgebauen.

    Und DU meinst das du das so durchbekommst? Du ohne Baugenehmigung so weit dein Carport umbauen darfst?

    Du bist echt der Meinung das du sowas ohne eine komplette Statik bauen kannst?

    Du brauchst die Angaben doch für die Wandfundamente, für die Bodenplatte, für die Hebebühne.

    Du brauchst einen Unternehmer für die Asbestentsorgung,

    Du hast keine Ahnung, was da alles auf dich zukommt...

    Du brauchst einen kompetenten Planer, aber wir sind hier die Deppen?

    Was können WIR dafür, wenn dir die Antworten nicht passen?
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Gast036816, 2. März 2014
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    uneinsichtig?

    IT-ler halt!
     
  11. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    4. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    alles mehr oder weniger sinnvolle ist gesagt? gut..
     
Thema:

Aufbau Carport / Garage mit Holzständerwerk???

Die Seite wird geladen...

Aufbau Carport / Garage mit Holzständerwerk??? - Ähnliche Themen

  1. VHF Dämmung Aufbau

    VHF Dämmung Aufbau: Moin, ich plane für kommendes Jahr mein Holzhaus welches bereits eine Fassade aus senkrechten Brettern hat nachträglich von außen mit Glaswolle zu...
  2. Garage in ein bestehendes Gebäude bauen

    Garage in ein bestehendes Gebäude bauen: Hallo alle zusammen, Ich bin Landwirt in Mecklenburg-Vorpommern und besitze einen 3 Seiten Bauernhof von 1888. Wie es ja bei solch alten Höfen...
  3. Innenwand Garage mit Osb verkleiden ohne Hinterlüftung

    Innenwand Garage mit Osb verkleiden ohne Hinterlüftung: Aussenwand Haus, Innenwand Garage, statt Putz Steinwolle und Osb...ohne Hinterlüftung? Ich würde die Innenwand in der Garage auf 14 m länge und 3...
  4. Rohbauarbeiten für eine Garage

    Rohbauarbeiten für eine Garage: Hallo in die Runde, Wir haben vor auf unserem Grundstück eine Massivbau Garage erstellen zu lassen. Jedoch haben wir keine Vorstellung was so...
  5. Holzständer Garage Dämmen

    Holzständer Garage Dämmen: Servus, ich habe eine Holzständergarage 7,5m auf 6,5m mit einem 4cm Sandwichdach mit 5 Grad Neigung. Die Garage ist direkt mit dem Haus verbunden...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.