Aufbau der Bodenplatte

Diskutiere Aufbau der Bodenplatte im Tiefbau Forum im Bereich Neubau; Hallo Unter meiner Bodenplatte soll eine 80mm Styrodur-Dämmung verbaut werden. Auf der ISOVER-Seite bekommt man folgende Tipps` zum Aufbau der...

  1. Stefan77

    Stefan77

    Dabei seit:
    21. Mai 2006
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    NRW
    Hallo

    Unter meiner Bodenplatte soll eine 80mm Styrodur-Dämmung verbaut werden. Auf der ISOVER-Seite bekommt man folgende Tipps` zum Aufbau der Konstruktion.

    [​IMG]

    Nun meine Frage:

    - Ist es notwendig trotz dem Styrodur noch eine Sauberkeitsschicht zu machen?

    - Falls ja, kommt sie echt unter dem Styrodur?!

    Gruss Stefan
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Carden. Mark, 10. März 2007
    Carden. Mark

    Carden. Mark

    Dabei seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    10.391
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    öbuv Sachverständiger
    Ort:
    NRW
    Benutzertitelzusatz:
    und öbuv SV für das Maurer- und Betonbauerhandwerk
    Glaubenssache - und Kostenfrage.
    Es geht so wie beschrieben.
    SK abziehen, Dämmung in frischen Beton einrücken.

    Es geht aber auch auf ein verdichtetes Feinplanum aus Sand oder Splitt
     
  4. Stefan77

    Stefan77

    Dabei seit:
    21. Mai 2006
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    NRW
    Also > Styrodur > Folie > Beton ?! Oder wie habe ich das zu verstehen?!
     
  5. #4 Carden. Mark, 10. März 2007
    Carden. Mark

    Carden. Mark

    Dabei seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    10.391
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    öbuv Sachverständiger
    Ort:
    NRW
    Benutzertitelzusatz:
    und öbuv SV für das Maurer- und Betonbauerhandwerk
    Die einzige für mich erkennbare Begründung eine Folie zu legen, wäre als Gleitschicht für die Sohle. Hier taugt aber eine einfache 0,2 mm Folie wenig. Dann schon eher 2 Lagen 0,3mm stramm und glatt verlegt (sonst = Sollbruchstellen bei Faltenbildung)
     
  6. Stefan77

    Stefan77

    Dabei seit:
    21. Mai 2006
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    NRW
    Also würde > Styrodur > Beton auch reichen?!
    Oder Sauberkeitsschicht > Styrodur > Beton...

    Oder Styrodur > Sauberkeitsschicht > Beton...

    :yikes
     
  7. Bauwahn

    Bauwahn

    Dabei seit:
    5. Februar 2007
    Beiträge:
    4.821
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Ulm
    Die Folie kann auch dazu dienen, dass kein Zementleim in die Fugen der Dämmung läuft und dort Wärmebrücken verursacht.

    Gruß

    Thomas
     
  8. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    Na ja

    Fugen doch eher nicht... wenn da soviel reinlufen würde, könnte man die Dämmung oben wieder einsammeln, da sie aufschwimmen würde!
     
  9. Bauwahn

    Bauwahn

    Dabei seit:
    5. Februar 2007
    Beiträge:
    4.821
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Ulm
    @Robby

    Na, dazu braucht's schon ein bisserl mehr.

    Der Wärmebrückeneffekt von 0,5 .. 1 cm Fuge auf 1,25 m Dämmplattenlänge (und 1 cm kann bei der Verlegung und beim Rütteln bestimmt an einigen Stellen mal entstehen) ist sicher nicht riesig, aber er ist da. Und da schwimmt noch nicht unbedingt was auf*.

    Ich wär da jetzt auch nicht päpstlicher als der Papst, eine saubere Verlegung ist sicher mehr Wert als die Folie.

    Gruß

    Thomas

    *Obwohl, ich geb's zu: mir ist vor kurzem auch ein Dämmstreifen 8 x 6 cm an einer Sturzkante teilweise aufgeschwommen, trotz Einkleben in die Schalung. :mauer )
     
  10. matzi

    matzi

    Dabei seit:
    6. März 2003
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zimmermeister / Hochbautechniker
    Ort:
    bei Rendsburg im schönsten Bundesland.
  11. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    Dämmung ist schön ...

    aber wieso liegt die Unterbewehrung da so einfach rum :D
     
  12. matzi

    matzi

    Dabei seit:
    6. März 2003
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zimmermeister / Hochbautechniker
    Ort:
    bei Rendsburg im schönsten Bundesland.
    Weil Unterbewehrung nunmal unten liegt.
     
  13. #12 Carden. Mark, 12. März 2007
    Carden. Mark

    Carden. Mark

    Dabei seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    10.391
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    öbuv Sachverständiger
    Ort:
    NRW
    Benutzertitelzusatz:
    und öbuv SV für das Maurer- und Betonbauerhandwerk
    mach mal nen Link bevor der die HP ändert:shades
     
  14. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
  15. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Carden. Mark, 12. März 2007
    Carden. Mark

    Carden. Mark

    Dabei seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    10.391
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    öbuv Sachverständiger
    Ort:
    NRW
    Benutzertitelzusatz:
    und öbuv SV für das Maurer- und Betonbauerhandwerk
    OH, Oohhh
    Da kahm doch noch was - odeeeer ?
     
  17. matzi

    matzi

    Dabei seit:
    6. März 2003
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zimmermeister / Hochbautechniker
    Ort:
    bei Rendsburg im schönsten Bundesland.
    Ich weiß das euer Adlerblick die Abstandshalter nicht findet. das Bild habe ich aber Samstagnachmittags fotografiert, und geschüttet habe ich Montagsvormittags. Und glaub mir die Halter sind morgens noch untergebaut worden.
    Gruß
     
Thema:

Aufbau der Bodenplatte

Die Seite wird geladen...

Aufbau der Bodenplatte - Ähnliche Themen

  1. Abdichtung Perimeterdämmung Bodenplatte

    Abdichtung Perimeterdämmung Bodenplatte: "Thali goes East" - Der Bericht vom Forumsbau im Osten Bei mir wurde es bei der Bodenplatte genauso gemacht wie bei Thali, Perimeterdämmung vor...
  2. Aufbau: Fließspachtel, OSB, Vinyl

    Aufbau: Fließspachtel, OSB, Vinyl: Hallo zusammen, ich muss leider nochmal zu meinem leidigen Fußboden-Thema nerven. Wir haben nun einen Teil vom Raum ausgeglichen (wir mussten...
  3. unbeheizte Holz Garage dämmen - Aufbau ?

    unbeheizte Holz Garage dämmen - Aufbau ?: Hi Leute, es geht um eine Garage die über die Jahre gewachsen ist. Es gibt einen Steinteil in dem das Auto steht, daran folgt ein Holzanbau. Da...
  4. Wasser zwischen Bodenplatte und Estrich

    Wasser zwischen Bodenplatte und Estrich: Hallo in die Runde, bin einer der vom starken Regen in Berlin in diesem Sommer betroffen wurde. Bin Laie und dankbar für Hinweise und Kommentare...
  5. Garage Bodenplatte im Bereich des Garagentors aussparen?

    Garage Bodenplatte im Bereich des Garagentors aussparen?: Hallo, ich würde gerne die Bodenplatte im Bereich des Garagentores aussparen lassen damit das Pflaster später direkt bis an das Tor geht. Möchte...