Auffahrtpflastern, Preis pro 1 m2

Diskutiere Auffahrtpflastern, Preis pro 1 m2 im Tiefbau Forum im Bereich Neubau; Hallo, ich wollte evtl meine Auffahrt neu pflastern lassen. Ich kenne mich mit den Preisen nicht so richtig aus. Was sollte im Raum Hamburg 1...

  1. #1 Hansisolo, 09.10.2011
    Hansisolo

    Hansisolo

    Dabei seit:
    11.09.2011
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo,
    ich wollte evtl meine Auffahrt neu pflastern lassen. Ich kenne mich mit den Preisen nicht so richtig aus.

    Was sollte im Raum Hamburg 1 m2 pflastern max kosten (ohne material)
     
  2. #2 wasweissich, 09.10.2011
    wasweissich

    wasweissich Gast

    10 bis 100 €
     
  3. #3 alex2008, 10.10.2011
    alex2008

    alex2008

    Dabei seit:
    25.06.2008
    Beiträge:
    3.251
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinist
    Ort:
    Südschwarzwald
    Benutzertitelzusatz:
    Baggerfahren ist mein Hobby
    Mal aus der Praxis:

    ob ne Einfahrt/Stellplatz/ oder weiswassichsonstwas 70 oder 100m2 hat und am Abend fertig zu sein hat dann wird dass fertig sein
    Einmal hat man vielleicht lockeres GEschäft an der anderen muß man die Hose wackeln lassen
    4000m2 Parklplatz lassen sich auch zu ganz anderen Konditionen verlegen als 8qm hinterm Haus zugänglich nur per Fuß und Schubkarre...
     
  4. #4 Hansisolo, 11.10.2011
    Hansisolo

    Hansisolo

    Dabei seit:
    11.09.2011
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo geht eigentlich nur um ca 35m2.
    aber Preise zwischen 10-100 euro ist ja schon ein unterschied.
    Es geht nur um ganz normale Standard Pflastersteine. Kein Naturstein oder aufwendiges Material.

    Ich brauche einen Preis damit ich weiß ob die Angebote gut, normal oder schlecht sind.
     
  5. #5 burkhard, 11.10.2011
    burkhard

    burkhard

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Hausmeister
    Ort:
    Taura
    Die Preise aus den Angeboten die du dir hast erstellen lassen sind alle ganz toll. Ich persönlich würde das Angebot mit den grauen Pflastersteinen bevorzugen. :bounce:
     
  6. #6 Havanadiver, 11.10.2011
    Havanadiver

    Havanadiver

    Dabei seit:
    27.09.2011
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Geschäftsführer
    Ort:
    BW
    Wie sind den die Unterschiede bei den "Angeboten"???
     
  7. #7 Hansisolo, 11.10.2011
    Hansisolo

    Hansisolo

    Dabei seit:
    11.09.2011
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Niedersachsen
    Ich habe bisher nur 1 Angebot.
    60 Euro mit Material.
    Was kostet also regulär ein qm reine Arbeitskraft. Material variiert natürlich.
    Habe gelesen das um die 10-20 Euro normal sind. Stimmt das?
     
  8. #8 Havanadiver, 11.10.2011
    Havanadiver

    Havanadiver

    Dabei seit:
    27.09.2011
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Geschäftsführer
    Ort:
    BW
    Mit nur einem Angebot wirst du das nie herausfinden und hier im Forum wird dir auch niemand eine für dich passende Antwort geben.
    Das sollten dir die Antworten von wasweissich, alex2008 und burkhard aussagen.

    Dir als Selbstständigen muß ich nicht sagen, das man nur durch Preisvergleich herausfinden kan ob Preise gut, normal oder schlecht sind.
     
  9. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Nein.

    Und nun? Würfeln wir weiter?

    Das Thema wurde hier doch schon mehrfach durchgekaut. Ohne den genauen Leistungsumfang zu kennen kann kein Mensch den Preis bewerten. Die 60,- €/m2 inkl. Material liegen zumindest mal im Rahmen des Möglichen.

    Was ist mit dem Unterbau? Was für Steine? Zuschnitt? Rand? Da gibt es viele Faktoren die den Preis beinflussen.

    Also Angebote einholen und vergleichen.

    Gruß
    Ralf
     
  10. #10 wasweissich, 11.10.2011
    wasweissich

    wasweissich Gast

    bei 35m² muss ich korrigieren 25-100 :D

    bei einem aldiparkplatz oder ähnlichem kommt das mit den 10-20 hin ....... wobei die parkboxmarkierungen dann extra gehen :shades
     
  11. #11 alex2008, 11.10.2011
    alex2008

    alex2008

    Dabei seit:
    25.06.2008
    Beiträge:
    3.251
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinist
    Ort:
    Südschwarzwald
    Benutzertitelzusatz:
    Baggerfahren ist mein Hobby
    nochmal zum mitschreiben

    Kurz vor Feierabend schreibt der Vorarbeiter die Stunden auf.

    3 Mann a 8 Stunden macht 24 Stunden.
    Dafür nehmen wir mal nen Mittellohn von 30 €
    24x 30 =720 €
    Dazu wursteln wir dann für Geräte noch nen Hunderter an Miete oder internen TAgesverrechnungssatz
    sind wer ohne Material bei 820
    Diesen Betrag teilen wir nun durch die zu pflasternden qm.
    Gibt bei 30qm nen anderen Quadratmterpreis als bei 100qm. oder??
     
  12. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Kommt darauf an wie schnell die arbeiten. :mega_lol:

    Gruß
    Ralf
     
  13. #13 Hansisolo, 12.10.2011
    Hansisolo

    Hansisolo

    Dabei seit:
    11.09.2011
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Niedersachsen
    Also kann man sagen das 800-1000 Euro ein normaler Preis für 30-35mq sind.
    Untergrund wird wohl schotter oder sand sein. Pflastersteine normale billo Standard steine. Nix besonderes.
     
  14. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Nö kann man nicht, aber da DU das nicht hören willst, nimm einfach einen Preis der Dir gefällt.

    Nebenbei bemerkt, ich kenne eine Menge Firmen die würden wegen 30m2 Pflasterarbeiten noch nicht einmal vorbeischauen.

    Gruß
    Ralf
     
  15. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    04.10.2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    die kalkulation von alex ist eher als beispiel zu verstehen.
    nach oben ist noch luft (diesel, material für unterbau usw.) ..
     
  16. #16 Leonard, 18.09.2013
    Leonard

    Leonard

    Dabei seit:
    20.07.2012
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Verkäufer
    Ort:
    Fürth
    mit grauem Betonpflastersteinen (10x20) soll es um 40 Euro/qm liegen inkl. Untergrundarbeiten, Brutto in NRW bei 80 qm, einfache Verlegung.
     
  17. #17 Nutzername, 18.09.2013
    Nutzername

    Nutzername

    Dabei seit:
    30.04.2013
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ing.Bauing.
    Ort:
    Sachsen
    Sehr schön, ich musste herzlich schmunzeln. Danke dafür.
     
Thema: Auffahrtpflastern, Preis pro 1 m2
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pflastersteine verlegen preis pro m2

    ,
  2. kosten für pflasterarbeiten pro m2

    ,
  3. pflastern kosten rechner

    ,
  4. pflastern kosten pro m2,
  5. kosten pflasterarbeiten 100 qm,
  6. auffahrt pflastern kosten pro m2,
  7. pflaster verlegen preis m2,
  8. 50 qm pflastern kosten,
  9. einfahrt pflastern kosten rechner,
  10. durchschnittliche kosten pflasterarbeiten,
  11. preise für pflasterarbeiten pro m2,
  12. kosten einfahrt pflastern,
  13. pflaster kosten pro m2,
  14. einfahrt pflastern kosten,
  15. Pflastern kosten,
  16. pflastersteine verlegen preis forum,
  17. was kostet pflastern pro quadratmeter,
  18. was kostet pflastern,
  19. pflasterarbeiten preise pro m2,
  20. flasta arbeiten praese,
  21. pflastersteine verlegen preise pro m2,
  22. was würde mir kosten 35 quadratmeter pflaster zu verlegen,
  23. einfahrt pflastern kosten forum,
  24. rechteckpflaster verlegen qm preis,
  25. pflastersteine 300m2
Die Seite wird geladen...

Auffahrtpflastern, Preis pro 1 m2 - Ähnliche Themen

  1. Klinker Preis qm bei Wahlformat

    Klinker Preis qm bei Wahlformat: hallo zusammen, bin noch ganz frisch hier, deshalb erläutere ich erstmal was ich mache.. bin grad an mit meinem Neubau beschäftigt, Dach ist...
  2. Neubau in Thüringen, Preise plausibel?

    Neubau in Thüringen, Preise plausibel?: Hallo, ich bin neu in dem Forum aber war bis dato ein fleißiger mitleser. Wir sind gerade dabei unser neues Haus zu planen. Es soll ein 130m2, 1...
  3. Multi-Split Klimaanlage - Preis zu hoch?

    Multi-Split Klimaanlage - Preis zu hoch?: Nabend! Für unser neues Penthouse planen wir gerade den Einbau einer Klimaanlage mit zwei Auslässen (Schlafzimmer, Wohn/Essbereich). Die geplanten...
  4. Preise für Elektro Installationen vertretbar? (Bsp. Positionen)

    Preise für Elektro Installationen vertretbar? (Bsp. Positionen): Hallo Ihr Bauexperten, wir bauen aktuell ein Massiv-Haus mit Keller über einen Bauträger. Zum jetzigen Zeitpunkt laufen die Erdgeschossarbeiten....
  5. Fragen zu Angebot und Preis für ein WDVS

    Fragen zu Angebot und Preis für ein WDVS: Moin und hallo, ich lese hier schon eine Weile mit und ich hatte auch schon die Suche bemüht, aber keine aktuellen WDVS-Preise gefunden....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden