Auffüllen jetzt im Winter gut oder schlecht?

Diskutiere Auffüllen jetzt im Winter gut oder schlecht? im Tiefbau Forum im Bereich Neubau; Guten Abend allerseits! Mein Rohbauer möchte gerne in den nächsten Tage die restlichen Auffüllarbeite ums Haus vornehmen (ist nicht mehr viel...

  1. FeMax

    FeMax

    Dabei seit:
    17. Juni 2008
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    Frankenländla
    Guten Abend allerseits!

    Mein Rohbauer möchte gerne in den nächsten Tage die restlichen Auffüllarbeite ums Haus vornehmen (ist nicht mehr viel so 30 cm...-Höhe:)-) und dann muss er noch einiges auffüllen weil er die "Baustrasse" zum EG - (Haus am Hang) fertig auffüllen und mit SChotter ánlegen´muss.

    Was mir gerade so durch den Kopf schwirrt. Ist es eigentlich schlecht jetzt aufzufüllen, wenn der Unterboden gefroren ist oder macht das nichts aus??

    Danke schon mal wieder vorab und Gruß!
    Femax
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 wasweissich, 23. Januar 2009
    wasweissich

    wasweissich Gast

    wenn der boden durchgefroren ist , ist auffüllen nicht unbeding ratsam...........
     
  4. FeMax

    FeMax

    Dabei seit:
    17. Juni 2008
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    Frankenländla
    Danke Wassweissich!

    Da kommen zwei Fragen auf:

    1) Wann ist ein Boden durchgefroren - gibt es da eine bestimmte Tiefe?
    2) Was ist der Grund, dass es nicht ratsam ist?
     
  5. alex2008

    alex2008

    Dabei seit:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    3.251
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinist
    Ort:
    Südschwarzwald
    Benutzertitelzusatz:
    Baggerfahren ist mein Hobby
    alles über wenigen Zentimetern ist Mist.

    Schlecht isses weil es sich nicht richtig verdichten lässt, gefrorenes Wasser eben mehr Volumen hat als flüssiges etc.
     
  6. FeMax

    FeMax

    Dabei seit:
    17. Juni 2008
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    Frankenländla
    Aber verdichtet wird doch das neu hinzugekommene Material und nicht der Boden darunter? Oder hab ich jetzt nen totalen Gedankenfehler?
     
  7. gast3

    gast3 Gast

    Machst du, da die Einwirktiefe eines vernünftigen Verdichtungsgerätes tiefer reicht.


    Generell ist es aber erst mal vom Boden abhängig - bindiger (sagen wir mal "lehmiger"), vernässter oder gefrorener Boden verliert bei unsachgemäßer Arbeit seine Tragfähigkeit. Dazu gehört jede Form dynamischer Beanspruchung.

    Fels / Sand / Kies sind da nicht so zimperlich.

    Also wie immer die Frage: was liegt denn da so rum ?


    Gruß


    Helge
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. FeMax

    FeMax

    Dabei seit:
    17. Juni 2008
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    Frankenländla
    Stark lehmiger Boden.:(
    Damit werden wir das ganze wohl am Besten Richtung Frühjahr verschieben...oder?!
     
  10. gast3

    gast3 Gast


    besser ist es manchmal, aber wenn man weiß was man tut geht es natürlich auch im Winter (wenn es schneit usw.)

    aber man macht oft mehr kaputt, als was anderes - wenn es nicht drückt - verschiebe es.


    Gruß

    Helge
     
Thema:

Auffüllen jetzt im Winter gut oder schlecht?

Die Seite wird geladen...

Auffüllen jetzt im Winter gut oder schlecht? - Ähnliche Themen

  1. Unterhalb der Fensterbank auffüllen?

    Unterhalb der Fensterbank auffüllen?: Hallo zusammen, in meinem Altbau habe ich die Fenster ausgetauscht und hatte vorher außen Granitfensterbänke. Stattdessen habe ich nun...
  2. Holzflachdach über den Winter provisorisch dichten

    Holzflachdach über den Winter provisorisch dichten: Hallo, ich habe eine Garage mit Flachdach Holz, 2% Gefälle...ca 70 qm. Dort soll eigentlich Epdm drauf...leider spielt das Wetter nicht ganz mit...
  3. Innendämmung & Wärmebrücken bei "gutem Bestand"

    Innendämmung & Wärmebrücken bei "gutem Bestand": Die Außenwände unseres fast 40 Jahre alten Hauses wurden bereits mit einem ordentlichen Bimsstein gemauert und haben laut Hersteller je nach...
  4. Mineralwolle gelb=gut, weiß=böse

    Mineralwolle gelb=gut, weiß=böse: Hallo! Stimmt die Aussage "Mineralwolle gelb=gut, weiß=böse (Fasern klein und krebserzeugend?)" Danke Euch Stephan
  5. Bodenplatte unter Estrich "auffüllen"

    Bodenplatte unter Estrich "auffüllen": moin' moin' ich habe vor in einer Halle den Boden zu erhöhen da dieser ca 20cm unterhalb der Einfahrt liegt. Ich hatte mir vorgestellt das ich ca....