Auffüllen mit Aushub

Diskutiere Auffüllen mit Aushub im Tiefbau Forum im Bereich Neubau; Keller ist mit 120mm Styrodur gedämmt und auf dem Styrodur noch einmal eine Noppenbahn. Der Fachberater von Delta empfiehlt anstatt unserem...

  1. #1 ibiza1425, 4. Juni 2008
    ibiza1425

    ibiza1425

    Dabei seit:
    20. Februar 2008
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IEPR
    Ort:
    Haßloch
    Keller ist mit 120mm Styrodur gedämmt und auf dem Styrodur noch einmal eine Noppenbahn.
    Der Fachberater von Delta empfiehlt anstatt unserem Aushub (Kies in etwa 0/32 mit viel Erd und Lemanteilen) den Arbeitsraum mit sauberem Mineralschotter aufzufüllen.

    Grundwasserstand ist etwas unter der Bodenplatteoberkante

    Macht es hier Sinn Mineralschotter zu verwenden? Reicht normalerweise,erfahrungsgemäß den Aushub wieder zu verwenden (so kenn ich das) oder sollte man zumindestens ein Teil c.B. 40 mit Schotter befüllen.

    Verdichten ist klar.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 wasweissich, 6. Juni 2008
    wasweissich

    wasweissich Gast

    kann eine lösung sein , aber auf die entfernung ist die qualität des aushubs nicht zu beurteilen........

    j.p.
     
  4. Josef

    Josef Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    15. Mai 2002
    Beiträge:
    13.416
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauunternehmer
    Ort:
    Freising
    Benutzertitelzusatz:
    Bauunternehmer
    mit Kraut- und Rüben geht´s offensichtlich weiter ???

    war ned irgendwo auf´n Foto oder in den Erzählungen von aufstauenden
    Sickerwasser die Rede ??? ... des wird ja dann ne schöne Badewanne
    wenn der Mann Recht bekommt (!)

    war da auch ned mal die Rede von nem Tragwerksplaner, Architekt,
    Bodengutachter ??? ... also irgendwer muss sich doch mal Gedanken
    hinsichtlich Abdichtung etc. gemacht haben ??? ... oder iss es bei
    Dir so daß jeder der zu Besuch kommt ein Baumitspracherecht erhält
    daß dann hier hinterfragt und danach umgesetzt wird ???
     
  5. #4 ibiza1425, 9. Juni 2008
    ibiza1425

    ibiza1425

    Dabei seit:
    20. Februar 2008
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IEPR
    Ort:
    Haßloch
    Unser Architekt meint einfach Aushub wieder rein.
    Wär mir natürlich auch am liebsten. Aber darum geht es nicht.
    Dann gibt es halt die Aussage des Deitermann Fachberaters.
    Klar kann ich es jetzt so machen wie der Architekt sagt aber wenn die 2. Variante besser ist kann man dies ja mit dem Architekt abstimmen.

    Falls es jedoch ganz andest sein sollte, wäre ich auch dankbar wenn jemand was hierzu schreibt.
     
  6. #5 ibiza1425, 9. Juni 2008
    ibiza1425

    ibiza1425

    Dabei seit:
    20. Februar 2008
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IEPR
    Ort:
    Haßloch
    nicht Deitermann Fachberater sondern der von Dörken
     
Thema:

Auffüllen mit Aushub

Die Seite wird geladen...

Auffüllen mit Aushub - Ähnliche Themen

  1. Einfahrt,Garage, Auffüllen

    Einfahrt,Garage, Auffüllen: Bei unserem Grundstück (Neubaugebiet) werden gerade die letzen Arbeiten der Erschließung fertig gestellt. Nun ist die Straße ca 1m höher wie unser...
  2. Enger Graben auffüllen - womit?

    Enger Graben auffüllen - womit?: Hallo liebes Forum, ich bin momentan am Bau eines Schwimmbeckens in meinem Garten. Sobald das Becken in der Grube ist, habe ich noch ca. 20cm...
  3. Wie unterhalb von einem tragendem Betonturz auffüllen?

    Wie unterhalb von einem tragendem Betonturz auffüllen?: Hallo zusammen, ich habe das Wohnzimmer und das Esszimmer zusammengelegt und habe nun einen großen Raum mit ca. 32 qm. An der Rückwand werde...
  4. Garten auffüllen - Nachbargebäude Grenzbebauung

    Garten auffüllen - Nachbargebäude Grenzbebauung: Hallo, ich weiß nicht so recht, wo hin mit der Frage, daher mal hier in den Außenanlagen-Bereich, denn darum gehts bei uns ja eigentlich:...
  5. Güllegrube auffüllen

    Güllegrube auffüllen: Hallo. Am Haus ist eine Güllegrube ca. 30J unbenutzt da an öffentl.Kanal angeschlossen. Kürzlich vom Fachbetrieb mit Hochdruck und Saugwagen...