Auflage Fensterstürze ausreichend????

Diskutiere Auflage Fensterstürze ausreichend???? im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Hallo,ich hätte mal eine Frage. Ich habe in einer neuen Firma angefangen und nun würde ich gerne mal von euch wissen ob eine Auflage von 12,5cm...

  1. frechdax

    frechdax

    Dabei seit:
    8. März 2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurer
    Ort:
    Schiffweiler
    Hallo,ich hätte mal eine Frage.
    Ich habe in einer neuen Firma angefangen und nun würde ich gerne mal von euch wissen ob eine Auflage von 12,5cm bei Fensterstürze (17,5er Betonfertigsturz)ausreichend ist?
    Die Stürze liegen unterkante Decke,bei der Decke handelt es sich um eine Spannbeton Plattendecke um die ein Ringanker mit anschlusseisen Betoniert wird.
    In meiner Alten Firma haben wir alle Auflager mindestens 24cm gemacht.
    Die Fensteröffnungen haben eine lichte Öffnung von 88cm-101cm außer eine die ist 190cm und darüber soll ein 24er Sturz der Örtlich Betoniert wird mit 3x12er Eisen unten und 2x12er oben.
    Ich könnte mir schon denken daß das Auflager ausreichend ist da die Decke durch den umlaufenden Ringanker ja als komplette Platte zu bezeichnen ist.
    Dennoch würde ich gerne eure Meinung dazu wissen.

    Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. frechdax

    frechdax

    Dabei seit:
    8. März 2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurer
    Ort:
    Schiffweiler
    Währe vielleicht einer so nett und würde mir mal eine Antwort geben?
     
  4. Yilmaz

    Yilmaz

    Dabei seit:
    28. März 2006
    Beiträge:
    5.543
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Maurer & Betonbaumeister
    Ort:
    Delbrück/Westfalen
    Benutzertitelzusatz:
    Maurer-und Betonbauermeister
    Hallo Frechdax,
    da die stürze sich direkt unter der decke befinden sind sie statisch auch nicht belastbar. (kein sturz erforderlich Dgl. Sturz!?) Laut Flachsturzrichtlinien müßen die stürze min. 11 cm aufliegen. Kriegst vieleicht die statik zur hand und schaust was über die fenster gerechnet wurde.
    mfg.

    Ergänzung: Es ist fraglich ob man dgl. stürze beim spannbetondecken realisieren kann!
     
  5. frechdax

    frechdax

    Dabei seit:
    8. März 2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurer
    Ort:
    Schiffweiler
    Danke für deine Antwort.
    Also reicht die Auflage der Stürze deiner Meinung aus.
    Die Spannbetondecke spannt sich aber genau auf den 24er Sturz der eine Länge von 1,90m hat die Deckenplatte hat eine Breite von1,20m und liegt somit auf dem Sturz wobei die eine Längsseite auf der hinteren Ausenwand ca 9,0cm aufliegt sind dort auch die 12,5cm Auflager ausreichend?
    Die zweite Platte legt sich ja an der ersten Platte an und somit liegt sie ebenfalls mit ca 80cm
    auf dem Sturz.
    Ok wenn die anschlußeisen in die Kammern gesteckt werden und somit in den Ringanker mit eingebunden werden daß sich am schluß eine Platte ergibt müsstest du eigentlich Recht haben das die stürze nichts zu tragen haben da sich ja der Ringanker auch über die Fensteröffnungen erstreckt und somit die Last zusätzlich verteilt.

    Über dem Stock ist das Dachgeschoss und über den Fensteröffnungen liegen direkt wieder Fensteröffnungen somit muss sich an den stellen die Decke nur selbst tragen.
     
  6. Yilmaz

    Yilmaz

    Dabei seit:
    28. März 2006
    Beiträge:
    5.543
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Maurer & Betonbaumeister
    Ort:
    Delbrück/Westfalen
    Benutzertitelzusatz:
    Maurer-und Betonbauermeister
    Also entweder sind die flachstürze ganz falsch, da hilft auch keine 24 cm auflage oder die haben nix zu tragen somit reicht die 12,5 cm.
     
  7. frechdax

    frechdax

    Dabei seit:
    8. März 2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurer
    Ort:
    Schiffweiler
    Bei den Stürzen handelt es sich nicht um flachstürze sondern um Stürze mit den Maßen
    11,5 breite und17,5 Höhe und der sturz hat die Maße 24x24 also tragende Stürze.
    Da aber auf der nächsten Decke nur eine Brüstung fon 35cm gemauert wird und sonst nichts wird es wohl ausreichend sein.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Auflage Fensterstürze ausreichend????
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wieviel muss ein sturz aufliegen

    ,
  2. wie weit muss ein sturz aufliegen

    ,
  3. mindestauflager sturz

    ,
  4. wie weit muss sturz aufliegen,
  5. müssen fenster aufliegen,
  6. wieviel auflage muss ein türsturz haben,
  7. sturz mindestauflage,
  8. auflager sturz,
  9. wieviel cm muss ein fenstersturz aufliegen,
  10. Sturz auflager zu klein,
  11. wieviel auflage sturz
Die Seite wird geladen...

Auflage Fensterstürze ausreichend???? - Ähnliche Themen

  1. Größe Gäste-WC und HWR ausreichend?

    Größe Gäste-WC und HWR ausreichend?: Hallo liebe Experten, meine Freundin und ich stehen vor dem ersten eigenen Hausbau. Alles ist neu und auf Papier noch recht abstrakt. Meine...
  2. Fenstersturze dämmen

    Fenstersturze dämmen: Hallo zusammen, ich brauche einen Crashkurs in der Verarbeitung von PU WLG 023 bei der Dämmung von Fenstersturzen im Außenbereich. Hintergrund...
  3. Wendeplatz zwischen Garage, Haus und Grundstücksgrenze ausreichend?

    Wendeplatz zwischen Garage, Haus und Grundstücksgrenze ausreichend?: Hallo, wir sind kurz vor Abgabe des Baugesuches. Lediglich bei der genauen Position vom Haus und der Garage sind wir noch etwas unsicher. Reicht...
  4. Minimale Auflage von VSG Scheiben auf Unterkonstruktion?

    Minimale Auflage von VSG Scheiben auf Unterkonstruktion?: Hallo zusammen, es geht um folgenden Zusammenhang: - Ein Carport wird mit 10mm Verbundsicherheitsglas (VSG) eingedeckt. - Die Scheiben...
  5. konstruktiver Holzschutz bei BSH-Balkonbalken ausreichend oder nicht

    konstruktiver Holzschutz bei BSH-Balkonbalken ausreichend oder nicht: Hallo, ich hoffe ich bin im richtigen Teilbereich, wenn nicht, verzeiht es mir bitte bzw. verschiebt den Thread in den richtigen. Bei...