Aufpreis für bodentiefe Fenster im OG??

Diskutiere Aufpreis für bodentiefe Fenster im OG?? im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Hallo, ich wollte mal eine Frage stellen, wir bauen gerade ein Passivhaus in Holzständerbauweise und haben im OG insg. 5 bodentiefe Fenster (Höhe...

  1. Martina42

    Martina42

    Dabei seit:
    15. August 2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Heidelberg
    Hallo, ich wollte mal eine Frage stellen, wir bauen gerade ein Passivhaus in Holzständerbauweise und haben im OG insg. 5 bodentiefe Fenster (Höhe 2,25, Breite 1m)vorgesehen.
    Der Vertrag mit dem Passivhausfensterlieferant wurde vor 2 Wochen unterzeichnet, nun sagte er gestern, das ganze wird 1500 Euro teurer, da die bodentiefen Fenster im OG durch eine Folie in der Mitte der Fenster gegen Glasbruch geschützt werden müssten, das sei gesetzlich vorgeschrieben. Somit wäre bei Fensterbruch die Gefahr gering, dass das Fenster herausfällt, sondern es wird durch die Folie gehalten.
    Unser Architekt kennt kein solches Gesetz. Ist jemandem hier darüber etwas bekannt? Warum hat uns der Fensterlieferant das nicht gleich gesagt?
    Wir sind unsicher, wie wir uns verhalten sollen.
    Danke für Antworten
    LG Martina
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Olaf (†), 15. August 2007
    Olaf (†)

    Olaf (†)

    Dabei seit:
    28. April 2005
    Beiträge:
    4.520
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fensterbauer
    Ort:
    Dresden
    Nich wirklich...

    der Kollege Architekt.
    Was Euch der Fb sagen wollte ist, dass bodentiefe Fenster bis zu einer Höhe von 80 - 90 cm (je nach LBO) im OG absturzsicher zu gestalten sind.
    Variante a) durch ein feststehendes, nicht öffenbares Glaselement mit einer durchbruchhemmendenen Verglasung , einer sog. VSG-Scheibe (Verbundsicherheitsglas) von den beiden äußeren, diese besteht aus zwei Glasscheiben mit einer Folie dazwischen (das wollte Euch wohl der Fb erklären)oder Variante b) einem sog. franz. Balkon, sprich einem Gitter vor dem Fenster.
    Merkwürdigkeiten:
    - der Archi hätte es ausschreiben müssen
    - komisch, dass das dem Fb erst nach unterschreiben auffällt, richtig jedoch, dass er sich darüber einen Kopf macht,
    - der stolze Mehrpreis

    Olaf
     
  4. pauline10

    pauline10

    Dabei seit:
    17. Mai 2007
    Beiträge:
    1.813
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Hausfrau
    Ort:
    Frankfurt
    Benutzertitelzusatz:
    Aber das muß eine Hausfrau ja nicht wissen!!
    Bodentiefe Fenster

    Hallo,

    solche Lösungen mögen die Architekten weil es in der Tat gut aussieht. Aber aus Wärmegründen , aus Wärmeschutzgründen und auch wegen des einfallenden Lichtes ist es nicht gerade sinnvoll. Außerdem ist es teurer als eine gemauerte Wand.

    Jede Wand hat eine bessere Dämmung und ggf. eine bessere Speicherung als ein Glasfenster. Das Licht , das auf den Boden fällt, trägt wenig zur Helligkeit des Raumes bei.
    Im Sommer ist die (unerwünschte ) Einstrahlung höher als mit Wand.

    Das sollte man sich gründlich überlegen. Wer es mag, soll wissen wie es wirkt.

    Gruß

    Pauline
     
  5. voggel

    voggel

    Dabei seit:
    8. Juni 2006
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schlossermeister
    Ort:
    Dirmstein
    Benutzertitelzusatz:
    Pfälzer ist das höchste was ein Mensch werden kann
    Also

    wir haben uns bei unserem Haus ( das am Mittwoch/Donnerstag ) bezogen wird:bounce::bounce::bounce: für die Bodentiefen Fenster entschlossen .
    Natürlich mit Sicherheitsglas entschieden .

    Heizverhalten kann ich nichts sagen , da ja noch nicht geheitzt ... aber optisch machen die Fenster schon was her .

    Wir haben uns bewusst gegen die kleinen Geländer entschieden und das untere Teil feststehend ohne Griffe und Verriegelung gewählt ...
    Sieht einfach Bombe aus , und irre viel Licht in den Zimmern ...

    Einzige das Masterkare ( oder wie schreibt man das ) würde ich im Schlafzimmer nicht mehr reinmachen in den Unterteilen...


    Gruss Stefan
     
  6. Mark29

    Mark29 Gast

    VSG im Unterlicht ...

    ... ist ein MUSS wegen Absturzsicherung !!!

    Denkt mal an eure Kinder!

    Das mit dem Licht und dem Mauerwerk ist Allgemein-Quark:

    Für Kinderzimmer (Tagesaufenthaltsräume) sehr sinnvoll, wenn sie nach der Sonne ausgerichtet sind. Gute solare Gewinne. Mauerwerk ist nicht billiger, da Fensteröffnung < 0,5 m³ übermessen wird, bei bodentiefem Fenster aber abgezogen werden muss (> 0,5 m³). Dazu Innen- und Außenputz sowie Innenfensterbank ... Für den Fenstermonteur allerdings kaum Mehraufwand.

    VSG-Mehrpreis sollte bei ca. 40-50 EUR/m² liegen, demnach hättet ihr also über 30 m² VSG im OG ??? Wohl kaum!

    Die Info ist richtig - der zu hohe Mehrpreis Raubrittertum !!!

    Lasst es den Bauleiter zahlen, der diese Info nicht rechtzeitig rausgegeben hat. Die Alternative Gitter oder VSG muss er aufzeigen und klären !!!
     
Thema:

Aufpreis für bodentiefe Fenster im OG??

Die Seite wird geladen...

Aufpreis für bodentiefe Fenster im OG?? - Ähnliche Themen

  1. Neue Fenster verbaut - so in Ordnung?

    Neue Fenster verbaut - so in Ordnung?: Hallo zusammen, wir haben uns neue Fenster einbauen lassen, da gibt es aber noch Dinge, die uns stutzig machen: - Anstelle von PU-Schaum wird...
  2. Fenster innen Kondenswasser

    Fenster innen Kondenswasser: Hallo zusammen, in einem kleinen WC wurde ein neues 2fach verglastes Fenster eingebaut. Rahmen sind außen überdämmt. Bereits ab ca. 3 Grad plus...
  3. Betonwandstärke bei Doppelgarage mit OG

    Betonwandstärke bei Doppelgarage mit OG: Hallo zusammen Ich bin neu hier und hoffe ihr könnt mir bei meiner Problemstellung helfen. Geplant ist, dass ich eine Doppelgarage baue und...
  4. Muffiger Geruch bei offenem Fenster....

    Muffiger Geruch bei offenem Fenster....: Moin, wir wohnen in einem Altbau von 1938, Backstein doppelwandig, Spitzdach, welches vor 4 Jahren neu gedeckt und gedämmt wurde. Unser Sohn hat...
  5. Austausch Glaselement Fenster Nachbesserung Vorgehen

    Austausch Glaselement Fenster Nachbesserung Vorgehen: Liebe Bauexperten, folgender Sachverhalt: wir haben einen Neubau (Fertighaus) und vor der Bauabnahme an mehreren Fenstern sichtbare Mängel...