Aufpreis großflächige Fliesen

Diskutiere Aufpreis großflächige Fliesen im Baupreise Forum im Bereich Rund um den Bau; Guten Abend zusammen, ich habe eine Frage an die Experten fürs Fliesenverlegen: Ich bekomme in Bad und Flur Fliesen gelegt mit der Größe...

  1. #1 heimoworld, 07.09.2009
    heimoworld

    heimoworld

    Dabei seit:
    07.09.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Berlin
    Guten Abend zusammen,

    ich habe eine Frage an die Experten fürs Fliesenverlegen:

    Ich bekomme in Bad und Flur Fliesen gelegt mit der Größe 60x60 (Boden) bzw. 30x60 (Wand).

    Die Handwerkerfirma stellt mir für das Verlegen von großflächigen Fliesen folgende Aufpreise in Rechnung:

    Mehrpreis für Material: 6 € /m^2
    Mehrpreis für Lohn: 20 € / m^2

    Sind diese Aufpreise gerechtfertigt?

    Vielen Dank
     
  2. #2 lawrence, 07.09.2009
    lawrence

    lawrence

    Dabei seit:
    01.05.2009
    Beiträge:
    1.389
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    Nordbaden
    Du baust mit BT/GÜ?!

    Wenn ja hast du eh keine Verhandlunsgbasis.

    Materialaufpreis kann man sowieso nicht beurteilen, da es Fliesen für 6 Euro aber auch weit jenseits der 100 Euro pro m2 gibt.

    Verlegekosten bei mir 30 Euro/qm netto insgesamt........
     
  3. #3 heimoworld, 07.09.2009
    heimoworld

    heimoworld

    Dabei seit:
    07.09.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Berlin
    Hallo,

    yes ich baue über BT/GÜ, bisher war nie die Rede von einem Aufpreis, heute die lustige Abrechnung wo ich auf einmal 1300,00 € mehr zahlen soll weil die Fliesen größer.

    Der Fliesenpreis liegt bei 25€ (Boden) bzw 20 € (Wand)!
     
  4. #4 lawrence, 07.09.2009
    lawrence

    lawrence

    Dabei seit:
    01.05.2009
    Beiträge:
    1.389
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    Nordbaden

    Muß ja nicht explizit, entscheidend ist was im Bauvertrag steht...... Vermutlich steht dort Fliese x zum Preis y. Alles was du abänderst kostet naturgemäß mehr....... Bei dem Fliesenpreis würde ich von minderer Qualität ausgehen........
     
  5. #5 Baufuchs, 07.09.2009
    Baufuchs

    Baufuchs Gast

    Klär uns mal

    auf:

    Gibt es in der Baubeschreibung neben dem Materialpreis je/m² Fliese auch Angaben zur Größe?
    Steht da etwas wie z.B. "Fliesengrösse bis 30/30cm, andere Formate werden gegen Mehrpreis verlegt" o.ä.

    Wurde der Mehrpreis erst nach Verlegung -also ohne vorherige Ankündigung- berechnet?
     
  6. #6 heimoworld, 07.09.2009
    heimoworld

    heimoworld

    Dabei seit:
    07.09.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Berlin
    In der Baubeschreibung gibt es nur einen Materialpreis pro m2, keine Größenangabe! Die Fliesen wurden verlegt, der Mehrpreis wurde anschließend berechnet - ohne Ankündigung!
     
  7. #7 piecksie, 07.09.2009
    piecksie

    piecksie

    Dabei seit:
    07.12.2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    WiWi
    Ort:
    GEN
    Ein gewisser Mehrpreis kann schon gerechtfertigt sein. Mir wurde erklärt, dass der Untergrund besser aufbereitet werden müsse, was mehr Material bedingt und länger dauert...

    ...allerdings sind meine Fliesen auch 1x1m bzw. 1x3m groß...
     
  8. #8 Baufuchs, 07.09.2009
    Baufuchs

    Baufuchs Gast

    Na dann

    Differenz zu vertraglich vorgesehenem Materialpreis prüfen ggf. zahlen.
    (Da sie die Fliesen selbst ausgesucht haben, dürfte das ja möglich sein)

    Gleichzeitig Anfrage an BT/GÜ nach Anspruchsgrundlage für Mehrpreis Verlegung.
     
Thema:

Aufpreis großflächige Fliesen

Die Seite wird geladen...

Aufpreis großflächige Fliesen - Ähnliche Themen

  1. Aufpreis Treppe Eiche

    Aufpreis Treppe Eiche: Guten Abend zusammen, ich habe mir ein Angebot für eine Zweiholmtreppen von der Firma S***** machen lassen. Die Standardausführung ist mit Buche...
  2. Aufpreis von Porotonziegel ohne Füllung zu Porotonziegel mit Perlitfüllung

    Aufpreis von Porotonziegel ohne Füllung zu Porotonziegel mit Perlitfüllung: Hallo, bei mir ist es zwar schon zu spät, aber Folgendes ist mir bei meinem Generalunternehmen passiert, und mich interessiert eure Einschätzung:...
  3. Aufpreis für Wechsel- oder Serienschalter gegenüber Ausschalter gerechtfertigt ?

    Aufpreis für Wechsel- oder Serienschalter gegenüber Ausschalter gerechtfertigt ?: Guten Abend, hier die Rahmenbedingungen: Wir haben in München eine Eigentumswohnung (Neubau) von einem Bauträger erworben. Wie das immer so...
  4. Aufpreis WK2/P4A Verglasung?

    Aufpreis WK2/P4A Verglasung?: Hallo, wir haben 3-fach-Verglasung (normales Floatglas Ug=0.6, Hersteller Isolar) und Kunststoff Profile (Hersteller Aluplast) verbaut. Laut...
  5. Aufpreis von normaler Bodenplatte mit 20 cm auf WU-Bodenplatte mit 25 cm

    Aufpreis von normaler Bodenplatte mit 20 cm auf WU-Bodenplatte mit 25 cm: Wir haben ein Haus mit einer Grundfläche von 9,99 m x 11,74 m, also rund 117 m² geplant. Die Bodenplatte soll 126 m² haben. Im Werkvertrag ist...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden