Aufschüttung für Bodenplatte

Diskutiere Aufschüttung für Bodenplatte im Tiefbau Forum im Bereich Neubau; Hallo, unser Grundstück hat eine leichte Hanglage, es fällt vom Strassenniveau ab. Der Höhenunterschied beträgt auf die Tiefe des Grundstücks ca....

  1. #1 danielm, 23.01.2015
    danielm

    danielm Gast

    Hallo,
    unser Grundstück hat eine leichte Hanglage, es fällt vom Strassenniveau ab. Der Höhenunterschied beträgt auf die Tiefe des Grundstücks ca. 1 Meter. Nun steht in unserem Bebauungsplan das hier:

    0.3.1 Stützmauern sind unzulässig.
    0.3.1.1 Abgrabungen bzw. Aufschüttungen sind bis max. 0,75m ab natürlichem Gelände zulässig.
    0.3.1.2 Abgrabungen bzw. Aufschüttungen dürfen erst 0,50m neben der Grundstücksgrenze beginnen.
    0.3.2 im MI 1 ist der Bereich zwischen der Erschließungsstraße und den Gebäuden bis auf OK Erschließungsstraße aufzufüllen.
    0.3.3 im MI 1 darf das Gelände seitlich der Gebäude von der talseitigen vorh. Geländehöhe am Gebäude bis zur unter 0.3.2 festgesetzten Geländehöhe aufgefüllt werden.

    Meine Frage an die Profis hier wäre, ob wir tatsächlich einen 50cm Graben zwischen Strasse und der Aufschüttung unseres Grundstücks einplanen müssen? Eigentlich widersprechen sich doch 0.3.1.2 und 0.3.2 oder?

    Angenommen wir hätten einen Höhenunterschied von 610 cbm, den wir füllen (inkl. Austausch) müssten, was sollte man in Niederbayern für einen Preis kalkulieren? Und könnte man rein technisch gesehen auffüllen, ohne gegen 0.3.1 zu verstossen? Wir würden gerne auf ein Bauantragsverfahren verzichten aber geht das?

    Viele Grüße,
    Daniel
     
  2. #2 Manfred Abt, 23.01.2015
    Manfred Abt

    Manfred Abt

    Dabei seit:
    18.08.2005
    Beiträge:
    3.848
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ich versteh es so, das unter 0.3.1 Vorgaben für den gesamten Bereich des Bebauungsplans stehen und unter 0.3.2 und 0.3.3 dann Vorgaben bzw. Genehmigungen für den Bereich MI 1.
     
Thema: Aufschüttung für Bodenplatte
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bodenplatte in hanglage

    ,
  2. bodenplatte bei hanglage

    ,
  3. leichte Aufschüttung

    ,
  4. aufschüttungen zur angleichung des geländes auf straßenniveau
Die Seite wird geladen...

Aufschüttung für Bodenplatte - Ähnliche Themen

  1. Baumischabfall für Aufschüttung ?

    Baumischabfall für Aufschüttung ?: Hallo in die Runde, vielleicht kann mir hier bei folgender Frage geholfen werden. Es geht um die Aufschüttung einer Fläche, wo dann bebaut werden...
  2. Hochterrasse aufschütten

    Hochterrasse aufschütten: Hallo miteinander, ich habe mir nach langer Arbeit eine Hochterrasse gebaut, mit einem Höhenunterschied von ca 80 cm. Wir wollen jetzt ca 3 Meter...
  3. Grundstück/Gartenbereich aufschütten-welcher Boden?

    Grundstück/Gartenbereich aufschütten-welcher Boden?: Hallo Zusammen, ich bin vor ein paar Tagen auf das Forum hier gestoßen und fand es sehr interessant, da wir auch grade bauen und ich mir schon...
  4. Recyclingmaterial zur Aufschüttung unter Bodenplatte zulässig?!

    Recyclingmaterial zur Aufschüttung unter Bodenplatte zulässig?!: Hallo, bin neu hier und hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Mir ist heute morgen folgendes bei meinem Bauunternehmenr aufgefallen: da mein...
  5. Recyclingmaterial zur Aufschüttung unter Bodenplatte zulässig?!

    Recyclingmaterial zur Aufschüttung unter Bodenplatte zulässig?!: Hallo, bin neu hier und hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Mir ist heute morgen folgendes bei meinem Bauunternehmenr aufgefallen: da mein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden