Aufsparrendämmung + Zwischensparrendämmung

Diskutiere Aufsparrendämmung + Zwischensparrendämmung im Dach Forum im Bereich Neubau; Hallo, habe nun mal wieder eine Fragen bezüglich unseres Dachaufbaues. Grundlegender Aufbau von aussen nach innen: 1: Dachziegel mit...

  1. Nativ86

    Nativ86

    Dabei seit:
    9. Oktober 2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    OWL
    Hallo,

    habe nun mal wieder eine Fragen bezüglich unseres Dachaufbaues.

    Grundlegender Aufbau von aussen nach innen:

    1: Dachziegel mit Konterlattung
    2: Steico Special Dry 80mm Aufsparrendämmung
    3: Zwischensparrendämmung Isover Integra 200mm
    4: Dampfsperre Sd Wert > 100m
    5: Konterlattung
    6: GKP

    Die Zwischensparrendämmung wir nun nicht bis zum First verlaufen sondern als Dämmung der OG Decke weiterlaufen. Somit ist der Spitzboden nur durch die Aufsparrendämmung gedämmt.

    Jetzt meine Frage: Wie können wir es verhindern das bei uns auf dem Spitzboden eine Tropfsteinhöhle entsteht. Problem ist wir haben kein Fenster im Spitzboden.

    Danke für eure Hilfe

    Gruß Daniel
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Flip74

    Flip74

    Dabei seit:
    24. Januar 2012
    Beiträge:
    512
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Neuss
    Halöle,

    zu 1. Ich geh mal davon aus, dass auch eine Traglattung vorhanden ist oder?
    zu 2. Holzfaserdämmung also Ökologischer Dämmstoff
    zu 3. Isover Integra = mineralischer Dämmstoff Warum bleibst Du nicht bei Holfaserdämmung? Beide Dämmstoffe sind völlig verschieden...
    zu 4. Würde eher eine Dampfbremse bzw Klimamembran bzw. Dampfbremspappe (Pro Clima DB+) nehmen
    zu 5. Unser Trockenbauer arbeitet mit Kreuzlattung
    zu 6. ok

    Was Du machen must, damit dein Spitz nicht zur Tropfsteinhöhle wird???

    http://www.bauexpertenforum.de/showthread.php?50472-!-alle-jahre-wieder-saufen-d%E4cher-ab

    PS: Alle Angaben sind unverbindlich, lass Dir das bitte von den Experten erklären !!!!!

    Gruß

    Tom
     
  4. #3 funkylisa, 15. Juli 2013
    funkylisa

    funkylisa

    Dabei seit:
    8. Mai 2013
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Unternehmerin
    Ort:
    Berlin
    Kann FLIP74 auch nur zustimmen. Diese Seite erklät das ganz gut
     
Thema:

Aufsparrendämmung + Zwischensparrendämmung

Die Seite wird geladen...

Aufsparrendämmung + Zwischensparrendämmung - Ähnliche Themen

  1. Aufsparrendämmung, tlw. Sichtdachstuhl, Hellhörigkeit im Haus???

    Aufsparrendämmung, tlw. Sichtdachstuhl, Hellhörigkeit im Haus???: Hallo zusammen, ich möchte gerne in einen 3/4 Jahr anfangen zu bauen. EFH, Bungalow, 160qm, 2 Satteldächer, 3 Giebel. Im Wohnzimmer mit Essbereich...
  2. Zwischensparrendämmung oberstes Geschoss

    Zwischensparrendämmung oberstes Geschoss: Guten Abend zusammen, ich finde es ein super Forum darum habe ich mich gleich mal angemeldet. Wir wollen das oberste Geschoss mit einer...
  3. Doppel T Sparren - Zwischensparrendämmung anbringen / Sparren verstärken

    Doppel T Sparren - Zwischensparrendämmung anbringen / Sparren verstärken: Guten Tag zusammen und viele Grüße aus dem Ruhrgebiet. Wir sanieren derzeit eine Doppelhaushälfte aus den späten 50er Jahren. Viele Beiträge hier...
  4. Dachfenster VELUX Abdichtung vor Einbau Innenfutter

    Dachfenster VELUX Abdichtung vor Einbau Innenfutter: Hallo, habe bei meinem Haus mit Aufsparrendämmung ein neues GPU 0060 SK 08 mit Eindeckrahmen für Ziegel inkl. Dämm- und Anschluss-Set BDX...
  5. 45° Satteldach mit 20cm Zwischensparrendämmung + 6cm Aufdachdämmung (Hitzeschutz)

    45° Satteldach mit 20cm Zwischensparrendämmung + 6cm Aufdachdämmung (Hitzeschutz): Tag zusammen... Ich weis, das Thema wurde in verschiedenen Varianten schon X-Mal durchgekaut, wollte trotzdem gerade genau für meinen Fall eure...