Ausführung Attikaabdeckung

Diskutiere Ausführung Attikaabdeckung im Dach Forum im Bereich Neubau; Hallo, auf unserer Terrasse wurde letzte Woche die Attikaabdeckung angebracht. Die Schrauben dienen der Befestigung des Balkongeländers....

  1. Meinert

    Meinert

    Dabei seit:
    25. März 2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Ing.
    Ort:
    Stuttgart
    Hallo,

    auf unserer Terrasse wurde letzte Woche die Attikaabdeckung angebracht.

    Die Schrauben dienen der Befestigung des Balkongeländers. Unter dem Blech wurde eine OSB Platte auf das Mauerwerk gesetzt. Vor der Montage des Blechs hatte die OSB Platte genügen Zeit dem Regen zu trotzen...

    Ich würde mich freuen, die Meinung eines Fachmanns zur Ausführung zu hören.

    Vielen Dank vorab und Grüße :lock
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Bruno

    Bruno

    Dabei seit:
    28. Februar 2003
    Beiträge:
    3.943
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    86167 Augsburg
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt
    Eine OSB gehört da nicht hin. Steht meiner Erinnerung nach irgendwo in den Fachregeln für Metallarbeiten im Dachdeckerhandwerk.
     
  4. Bruno

    Bruno

    Dabei seit:
    28. Februar 2003
    Beiträge:
    3.943
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    86167 Augsburg
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt
    Gefunden:

    Fachregel für Metallarbeiten im Dachdeckerhandwerk
    Ausgabe März 2006

    2 Werkstoffe und Anforderungen
    2.5 Werkstoffe für Deckunterlagen
    2.5.1 Holz und Holzwerkstoffe
    (6) Holzwerkstoffe bestehend aus Spanplatten oder OSB- Platten sind wegen ihrer technischen und physikalischen Eigenschaften nicht geeignet
     
  5. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    Außerdem soll

    die Abdeckung Gefälle haben.
     
  6. Eric

    Eric

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    5.056
    Zustimmungen:
    0
    Wieso Gefälle! Haben die doch und zwar zur Mitte hin, wo die Schrauben und ( sehe ich richtig ? ) die von unten kommenden Gewindestifte sind, damit das Wasser auch wieder ordentlich ablaufen kann :sleeping

    Für den Fragesteller aus dem Schwabenland: Das ist nicht vergütungsfähiger Oberschrott für den Metallcontainer und die OSB-Platten sind dabei noch eher das geringste Problem.
     
  7. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    stimmt

    auf die geeignete OSB Platte
     
  8. #7 Ralf Dühlmeyer, 27. März 2007
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Da frag ich mich....

    was sagt denn der Architekt zu der Ausführung? :smoke
    MfG
     
  9. Eric

    Eric

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    5.056
    Zustimmungen:
    0
    Ralf, Du stellt Fragen.

    Das hat wahrscheinlich die Schlosserei vom Daimler gemacht. Die brauchern keine Architekten.
     
  10. Meinert

    Meinert

    Dabei seit:
    25. März 2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Ing.
    Ort:
    Stuttgart
    Hallo,

    Danke für Eure rege Teilanhme :biggthumpup:

    Wieso Daimler - lach - wir haben hier noch einen anderen Automobilhersteller...(der aber leider nicht meine Terrasse finanziert ;-).

    Ich wollte mir erst mal unabhänigige Meinungen holen, bevor ich auf den Putz klopfe. Der Architekt hat das hier noch nicht gesehen.

    Wie würde denn eine korrekte Ausführung aussehen?

    Grüße
     
  11. Eric

    Eric

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    5.056
    Zustimmungen:
    0
    Alles in den Schrottcontainer und dann neu.

    Für neu: Wofür hast Du einen Archi? Stichwort für Geländer: Schwanenhals.
     
  12. #11 Klaus Gross, 27. März 2007
    Klaus Gross

    Klaus Gross

    Dabei seit:
    2. September 2006
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dachdeckermeister, öbuv SV HWK Saarland
    Ort:
    Völklingen
    Fachregel für Metallarbeiten im Dachdeckerhandwerk
    8 Abdeckungen8.1 Allgemeines

    ||||
    Abdeckungen werden angewendet als

    - ||||Mauerabdeckungen,
    ||||
    - ||||Attikaabdeckungen,
    ||||
    - ||||Dachrandabdeckungen,
    ||||
    - ||||Gesimsabdeckungen,
    ||||
    Zur Anwendung kommen vorgefertigte oder handwerklich hergestellte Profile. Abdeckungen sollen ein ausreichendes Gefälle zur Dachseite aufweisen. Es wird empfohlen, die dachabgewandte Seite mit einer Aufkantung zu versehen. Die Überstände ergeben sich aus Abschnitt 6.3.1. Die Abdeckungen erhalten an den Enden Kopfstücke oder Maueranschlussstücke. Verunreinigungen durch abtropfendes Wasser sind nicht gänzlich zu vermeiden.



    (1)||||||||Bei selbsttragenden Profilen ist der statische Nachweis der Standsicherheit durch den Hersteller zu erbringen. Die Befestigung erfolgt indirekt verdeckt mit mindestens korrosionsgeschützten Befestigungsmitteln. Der erforderliche Abstand für den Bewegungsausgleich ist Tabelle 6 zu entnehmen. Geeignet sind Bewegungsausgleicher mit oder ohne Abdeckstreifen.||||(2)||||||||Nicht selbsttragende Abdeckungen werden auf flächiger Unterkonstruktion verlegt. Auf Mauerwerk oder Beton wird die Verwendung einer Trennschicht (siehe Kapitel 2.6) empfohlen. Die Metalldicke ist der Tabelle 2 zu entnehmen. Die Befestigung erfolgt indirekt durch korrosionsgeschützte Hafte, Vorstoßbleche, Haftstreifen u.a. mit geeigneten Schrauben / Nägeln / Stiften auf der Unterkonstruktion. In Ausnahmefällen kann bei Kleinflächen eine direkte Befestigung (siehe Abschnitt 3.4.1) erfolgen. Der Abstand der Hafte, Anzahl und Art der Befestigung richten sich nach dem Bauteil, der Gebäudehöhe und den Windlastannahmen. Auf geeignetem Untergrund sind auch Klebebefestigungen möglich. Die Nahtverbindungen erfolgen werkstoffgerecht nach Kapitel 3.2.



    ||||
    ||||
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Meinert

    Meinert

    Dabei seit:
    25. März 2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Ing.
    Ort:
    Stuttgart
    Die Frage stelle ich mir auch... Das Ganze hier ist eine Sanierung eines alten Industriegebäudes mit nun 16 WE. Läuft über einen GU mit meheren Subs. Da blickt keiner durch. Wenn man das nur vor dem Kauf immer wüßte.

    Aber meine Vermutung hat sich mit Eurer Einschätzung bestätigt - vielen Dank für Eure Hilfe.

    Grüße
     
  15. #13 Ralf Dühlmeyer, 27. März 2007
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Das simmer wieder

    Also gar nicht IHR Architekt, sondern der des Umbauers. Und der plant (vermutlich auftragsgemäß) billich.

    Ehrliche ANtwort??? Bei WEG wär alles andere ein Wunder. Viele WOLLEN es bloß nicht wissen.
    MfG
     
Thema:

Ausführung Attikaabdeckung

Die Seite wird geladen...

Ausführung Attikaabdeckung - Ähnliche Themen

  1. Dampfbremse richtig ausführen

    Dampfbremse richtig ausführen: Hallo, Dämme heute mein Dach. Ich habe da aber ein Anliegen zur Dampfbremse. Es ist im übrigen eine Holzbalkendecke mit OSB-Platten darauf....
  2. Wandanschluss EPDM Dachterrasse, wie Ausführen?

    Wandanschluss EPDM Dachterrasse, wie Ausführen?: hallo, es geht um den Wandanschluss einer Dachterrasse, der Putz ist sehr rau. Angeschlossen werden muss eine EPDM Folie 15cm hoch gezogen,...
  3. Flachdach Ausführung - Frostkeil

    Flachdach Ausführung - Frostkeil: Hallo, wir bauen zur Zeit einen Anbau mit Flachdach an unser Einfamilienhaus. Der Anbau ist in Holbauweise erstellt. Das Flachdach besitzt eine...
  4. Ausführung Garagenflachdach an Haus - Statik

    Ausführung Garagenflachdach an Haus - Statik: Hallo zusammen, ich habe mal eine Frage und zwei Meinungen von 2 verschiedenen Statikern dazu: Wir bauen ca. 2,00 m neben unserem Haus eine...
  5. Ausführung Hauwand / Fertiggarage

    Ausführung Hauwand / Fertiggarage: Guten Morgen Zusammen, ich habe eine Grundsatzfrage. An mich wurde letztlich folgende Frage herangetragen mit der bitte um meine Meinung....