Ausführung eines Wohnkellerfensters so korrekt ?

Diskutiere Ausführung eines Wohnkellerfensters so korrekt ? im Mauerwerk Forum im Bereich Neubau; Mein GÜ hatte den Auftrag den Keller wohnraumähnlich zu gestalten. Als Außenstein wurde deshalb ein Bisothermstein mit guten Dämmeigenschaften...

  1. DK_Net

    DK_Net

    Dabei seit:
    26. September 2006
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Germany
    Mein GÜ hatte den Auftrag den Keller wohnraumähnlich zu gestalten. Als Außenstein wurde deshalb ein Bisothermstein mit guten Dämmeigenschaften genommen, der Fussbodenaufbau (mit FBH) ist genauso wie in den anderen Etagen ausgeführt, ebenso der Innenputz.
    Es wurden nur Wohnraumfenster mit Iso-Glas eingesetzt.
    Im Wohnkeller ist für den späteren Ausbau ein Bad vorbereitet worden. Für dieses Fenster wurde ein Zementrahmen eingesetzt, in dem später das Kunstofffenster (mit Isolierglas) reingedrückt wurde.
    Ist diese Ausführung überhaupt für einen Wohnkeller geeignet ? Der Betonrahmen stellt doch eine nicht unerhebliche Wärmebrücke dar.

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 VolkerKugel (†), 25. März 2007
    VolkerKugel (†)

    VolkerKugel (†)

    Dabei seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    6.966
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    63110 Rodgau
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt . Nachweisberechtigter für Wärmeschutz
    Der Rahmen auf dem Bild ...

    ... sieht mir weniger wie ein "Zementrahmen", sondern eher wie einer aus Polymerbeton aus, dessen U-Wert wahrscheinlich nicht wesentlich schlechter ist als der des Fensterrahmens. Denke ich mal (Bild ist nicht so gut).

    Der Sturz darüber scheint ja thermisch getrennt zu sein ?
     
  4. DK_Net

    DK_Net

    Dabei seit:
    26. September 2006
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Germany
    Zement war nur eine Vermutung von mir. Das Teil ist von Innen und Aussen angeschrägt. Das Fenster hat eine umlaufende Gummidichtung zum Rahmen. Gibt es für den Laien eine Möglichkeit Polymerbeton von normalen Beton zu unterscheiden ?

    Der Sturz ist tatsächlich 2-teilig mit einer Dämmung dazwischen.

    Vielen Dank für die Info !
     
  5. #4 VolkerKugel (†), 25. März 2007
    VolkerKugel (†)

    VolkerKugel (†)

    Dabei seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    6.966
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    63110 Rodgau
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt . Nachweisberechtigter für Wärmeschutz
    Polymerbeton-Fertigteile sind leicht gelblich, sehr glatt und wenn man drauf klopft und dann gegen Beton merkt man den Unterschied.
     
  6. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    Und beim

    kratzen kratzt man halt wie auf Plastik...
     
Thema:

Ausführung eines Wohnkellerfensters so korrekt ?

Die Seite wird geladen...

Ausführung eines Wohnkellerfensters so korrekt ? - Ähnliche Themen

  1. Dampfbremse richtig ausführen

    Dampfbremse richtig ausführen: Hallo, Dämme heute mein Dach. Ich habe da aber ein Anliegen zur Dampfbremse. Es ist im übrigen eine Holzbalkendecke mit OSB-Platten darauf....
  2. Abschluss Terasse zur Tür korrekt??

    Abschluss Terasse zur Tür korrekt??: Hallo zusammen. ich hatte bei mir einen Galabauer ( großes Unternehmen) der die Terasse neu gemacht hat. Als die alte Terasse lag, sagte der Chef...
  3. Wandanschluss EPDM Dachterrasse, wie Ausführen?

    Wandanschluss EPDM Dachterrasse, wie Ausführen?: hallo, es geht um den Wandanschluss einer Dachterrasse, der Putz ist sehr rau. Angeschlossen werden muss eine EPDM Folie 15cm hoch gezogen,...
  4. Recyclingkies 0/45: ist das wirklich korrekt?

    Recyclingkies 0/45: ist das wirklich korrekt?: Hallo zusammen, zu aller erst...Sorry wenn ich vielleicht etwas zu ungenau beschreibe.. Ich kenne mich nicht aus, und brauche deshalb Eure...
  5. Flachdach Ausführung - Frostkeil

    Flachdach Ausführung - Frostkeil: Hallo, wir bauen zur Zeit einen Anbau mit Flachdach an unser Einfamilienhaus. Der Anbau ist in Holbauweise erstellt. Das Flachdach besitzt eine...