Ausführungsdetail: Dachschalung/Sparren - Anschluss zur Wand an der Traufe

Diskutiere Ausführungsdetail: Dachschalung/Sparren - Anschluss zur Wand an der Traufe im Dach Forum im Bereich Neubau; Hallo, wie sind nach der Ausmauerung der Traufe die verbleibenden Schlitze zwischen Wand und Sparren bzw. Dachschalung ordnungsgemäß...

  1. HighEnergy

    HighEnergy

    Dabei seit:
    11. März 2010
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bankangestellter
    Ort:
    Ingolstadt
    Hallo,

    wie sind nach der Ausmauerung der Traufe die verbleibenden Schlitze zwischen Wand und Sparren bzw. Dachschalung ordnungsgemäß auszuführen?

    Im Bild anbei ist zu sehen, dass zwischen Ausmauerung und Dachschalung eine Lage Steinwolle eingelegt wurde. Ist das so fachgerecht?

    Architekt sage die kleinen Abstände zwischen Sparren und Mauerwerk verschließt der Putzer. Das wäre seines Ermessens kein Problem.

    Was sagen die Fachleute hierzu?
    traufe.jpg

    Viele Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ralf Dühlmeyer, 9. November 2015
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    So wie es in der Ausführungsplanung steht :p

    Hat der Architekt eine gute Haftpflichtversicherung????
    Das sind Holzteile, die sich durch Feuchteschwankungen, Temperaturänderungen, Lastwechsel usw. I M M E R bewegen werden.
    Die dürfen gar nicht starr angearbeitet werden!!! Wie der Bewegungsraum zu bemessen und zu verschliessen ist, ist Planungsaufgabe.
    Silikon&Co wird zwar gern verwendet, hat aber wenig Nutzwert.
     
  4. HighEnergy

    HighEnergy

    Dabei seit:
    11. März 2010
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bankangestellter
    Ort:
    Ingolstadt
    Der Architekt hat nur gesagt, dass das der Putzer verschließt. Er hat nicht gesagt dass es verputzt wird.
    Die Ausführungsplanung hab ich nicht im Büro dabei. Aus dem Gedächtnis kann ich nicht sagen was da drin steht.
    Die Balken sind BSH.

    Muss da noch vor dem Putzen (elastisch) gedichtet werden oder nicht und wenn ja welches Material?
     
  5. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
  6. Gast036816

    Gast036816 Gast

    mauern mit b(l)auschaum?
     
  7. #6 Ralf Dühlmeyer, 9. November 2015
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Du weisst doch - mit Silikon und Schaum kann man ganze Häuser bau´n. :D
     
  8. HighEnergy

    HighEnergy

    Dabei seit:
    11. März 2010
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bankangestellter
    Ort:
    Ingolstadt
    Danke für diesen hilfreichen Beitrag. Wenn man alles durchliest komme ich auf Kompriband und Kunststoffprofil zum Balken hin. Auf Ebene Mauerwerk oder Ebene Putz?

    Verbleibt die Frage: Wurde bis hierhin schon was falsch gemacht. Wenn ja ist es noch zu korrigieren?

    Und es ist eine Bauschaum/Acryl und Silikonfreie-Zone.
     
  9. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Zumindest Fugenband und Kellenschnitt.
     
  10. #9 gunther1948, 9. November 2015
    gunther1948

    gunther1948

    Dabei seit:
    5. November 2006
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt/statiker
    Ort:
    67685 weilerbach
    hallo
    frage ist schon beantwortet.

    gruss aus de pfalz
     
  11. HighEnergy

    HighEnergy

    Dabei seit:
    11. März 2010
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bankangestellter
    Ort:
    Ingolstadt
    Meine hellseherischen Fähigkeiten reichen leider nicht aus zu erkennen in welchem Beitrag?
     
  12. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    4. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    sichtdachstuhl?
     
  13. Kalle88

    Kalle88

    Dabei seit:
    16. August 2013
    Beiträge:
    6.160
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dachdecker/ Kaufmann
    Ort:
    Berlin
    Beitrag #2
     
  14. gunther1948

    gunther1948

    Dabei seit:
    5. November 2006
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt/statiker
    Ort:
    67685 weilerbach
    Pict0001.jpg
    hallo
    hab mal ein bild angehängt wie das aussehen kann wenn die warme luft partout nach aussen will.
    so´s klappt.

    gruss aus de pfalz
     
  15. HighEnergy

    HighEnergy

    Dabei seit:
    11. März 2010
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bankangestellter
    Ort:
    Ingolstadt
    Nein ganz normal.
     
  16. HighEnergy

    HighEnergy

    Dabei seit:
    11. März 2010
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bankangestellter
    Ort:
    Ingolstadt
    Ja das Bild ist furchterlich. Jeder Laie kriegt sofort unglaublichen Respekt.

    Wenn die innerer Dichtungsebene dicht ist, dann kommt keine warme Luft die partout nach aussen will.

    Das weist du als Experte doch auch selber. Oder nicht?

    Also was hat das Bild mit der gestellten Frage zu tun???
     
  17. HighEnergy

    HighEnergy

    Dabei seit:
    11. März 2010
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bankangestellter
    Ort:
    Ingolstadt
    @Kalle88

    Die Frage lautete ob schon was falsch gemacht wurde.

    #2 gibt allgemeine Hinweise dass es elastisch sein muss, aber keine Antwort darauf.
     
  18. Kalle88

    Kalle88

    Dabei seit:
    16. August 2013
    Beiträge:
    6.160
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dachdecker/ Kaufmann
    Ort:
    Berlin
    Elastisch ist die Antwort die es benötigt um zu erkennen ob es falsch oder richtig ist. Das Entscheidende Detail kommt doch noch und ist mal wieder in Ermangelung von Informationen (Detailschnitt z. B.) mit der Glaskugel nicht zu beantworten. Also erhältst du die Aufzählung, vernetzen musst du es am Ende selber.

    Mls hat eine entsprechend wichtige Frage gestellt die auf die Ausführung der Luftdichtigkeit abzielt, Gunther hat dir das Resultat gezeigt, wenn das nicht passt. Mehr ist nicht möglich, weil nicht zu klären ist worum es überhaupt geht. Muss der Anschluss Luftdichtigkeit darstellen? Muss der Anschluss nachher nur an den Putz angeschlossen werden, damit Risse durch Verformungen nicht entstehen und daher wie in #2 ausgeführt werden?

    Aber da du es "einfach" haben möchtest: Nein bis dato ist kein Fehler zu erkennen. Außer dass der Randdämmstreifen dort keinen Zweck erfüllt.
     
  19. HighEnergy

    HighEnergy

    Dabei seit:
    11. März 2010
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bankangestellter
    Ort:
    Ingolstadt
    Danke Kalle88. Hier der gewünschte Schnitt:

    Schnitt.png

    Auf dem Bild fehlt die Ausmauerung vor der Fusspfette.

    Die konkreten Frage sind:

    Muss das Kompriband (149) um die Sparren herumgeführt werden?

    Außerdem ob gut oder schlecht ist das oberhalb der Ausmauerung Steinwolle eingelegt wurde?

    Was soll mit dem nutzlosen Randdämmstreifen geschehen? Evtl. dort auch stattdessen Kompriband?

    Besser so?
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Kalle88

    Kalle88

    Dabei seit:
    16. August 2013
    Beiträge:
    6.160
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dachdecker/ Kaufmann
    Ort:
    Berlin
    Da fehlen aber die Bezeichnungen um nachzuvollziehen zu können was gebaut werden soll.

    Fragt sich was das Kompriband erfüllen soll? Luftdichtung? Beweglicher Bauteilanschluss?

    Um den Spalt zu schließen durchaus eine Möglichkeit. Besser als Bauschaum oder ähnliches...

    Nichts. Der Sparren als solches ist so eh ein einbindendes Teil in die wärme gedämmte Hülle. So lange die Spalten nicht ungedämmt bis in den Innenraum gehen ist die Wahrscheinlichkeit einer Wärmebrücke gering. Man hätte hier ebenfalls Mineralwolle nehmen können, einfach um konvektive Ströme im Zweifel zu unterbinden. Ob das nötig gewesen wäre hängt von der weiteren Ausführung ab. Das klärt am Ende auch die Frage ob der Bauteilanschluss den Sparren umhüllt hätte müssen.
     
  22. gunther1948

    gunther1948

    Dabei seit:
    5. November 2006
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt/statiker
    Ort:
    67685 weilerbach
    Hallo
    der gutenberg wurde in die wüste geschickt weil er gekl.... hat und wo hast du das detail geklaut????

    gruss aus de pfalz
     
Thema: Ausführungsdetail: Dachschalung/Sparren - Anschluss zur Wand an der Traufe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dachsparren außenwand

    ,
  2. sichtdachstühle innenwände mauern

Die Seite wird geladen...

Ausführungsdetail: Dachschalung/Sparren - Anschluss zur Wand an der Traufe - Ähnliche Themen

  1. Sandwichpaneele - Trauf

    Sandwichpaneele - Trauf: hallo, wie wird bei Sandwichpaneelen der Traufbereich gemacht? nur ein sog Wasserleitblech auf das Paneel im Traufbereich? dann wird die...
  2. Wand nicht rechtwinklig: Toleranzen für verputzte Innenwände?

    Wand nicht rechtwinklig: Toleranzen für verputzte Innenwände?: Hallo, die Fotos im Anhang zeigen die Situation an einer Innenwand in meinem Neubau. Die Abweichung ist über die gesamte Höhe der Wand so. D.h....
  3. Dachbodenausbau - Warum kippt die Wand nicht um ?

    Dachbodenausbau - Warum kippt die Wand nicht um ?: Hallo liebes Forum, ich hoffe, dass ich hier meine Fragen stellen darf und ich hoffentlich die Erleuchtung hier bekomme. Da ich noch nicht selbst...
  4. Dünne Steinfliesen/betonfliesen an die wand kleben

    Dünne Steinfliesen/betonfliesen an die wand kleben: Gibt es dünne betonfliesen die ich als spritzschutz Hinter nem kochfeld und nem Wasserhahn in der Küche an de Wand kleben kann ? Das ist doch...
  5. Knacken in der Wand nach WDVS

    Knacken in der Wand nach WDVS: Hallo liebe Benutzer vom Bauexpertenforum, schon oft habe ich hier passiv nachgelesen, gestöbert, und den ein oder anderen guten Tip erfahren....