Ausfugen / Auskehren von Terassenplatten

Diskutiere Ausfugen / Auskehren von Terassenplatten im Außenanlagen Forum im Bereich Rund um den Garten; Hallo, ich hatte ja letztens schon wegen meinen 2cm dicken Terassenplatten einige Meinungen von euch eingeholt. Hat alles bestens geklappt die...

  1. #1 member99, 26.07.2013
    member99

    member99

    Dabei seit:
    12.12.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT-Fuzzie
    Ort:
    Saarland
    Hallo, ich hatte ja letztens schon wegen meinen 2cm dicken Terassenplatten einige Meinungen von euch eingeholt. Hat alles bestens geklappt die Platten liegen schon zur Hälfte :e_smiley_brille02: jetzt wollte ich nochmal Euere Meinung zum ausfugen auskehren wissen. Was würdet ihr empfehlen bei 2cm dicke und 3mm fugenbreite.

    Rheinsand? So ein Harz Kunststoff Gemisch. Polymerer fugensand, basaltmehl? Ich Blick nicht mehr durch... Ich hätte gerne etwas das die fugen einigermaßen dicht macht, also so wenig wie möglich Wassern den Untergrund kommt.

    Danke für die Hilfe,
     
  2. #2 wasweissich, 26.07.2013
    wasweissich

    wasweissich Gast

    kannst du vergessen ....
    welche körnung ?
     
  3. #3 member99, 26.07.2013
    member99

    member99

    Dabei seit:
    12.12.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT-Fuzzie
    Ort:
    Saarland
    Puh keine Ahnung was es da so gibt. Wenn ich nach basaltmehl google kommt was mit Aquarium Ausstattung:mega_lol: Welche Körnung würdest du empfehlen bei 3mm fugenbreite.
     
  4. #4 wasweissich, 26.07.2013
    wasweissich

    wasweissich Gast

    1/3 :)

    (0/3)

    splitt , brechsand aus dem baustoffhandel
     
  5. #5 member99, 26.07.2013
    member99

    member99

    Dabei seit:
    12.12.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT-Fuzzie
    Ort:
    Saarland
    Hi, Sorry jetzt muss ich nochmal nachfragen. Ist Splitt brechsand und basaltmehl das selbe? Hat du vielleicht einen Produktlink für mich?
     
  6. #6 wasweissich, 26.07.2013
    wasweissich

    wasweissich Gast

    splitt ist brechsand ohne feinanteile

    was mit deinem basaltmehl gemeint ist , weiss ich nicht wirklich , aber es sollte zu fein sein .....
     
  7. #7 tkoehler78, 26.07.2013
    tkoehler78

    tkoehler78

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bautechniker
    Ort:
    Bollberg
    Mit Basaltmehl wird Körnung 0/2 gemeint sein.

    Warum kein Polymer-Fugensand?
    Hast du Langzeit-Erfahrung mit dem Zeug, wwi?:shades
    Ich hab den seit einem Jahr bei mir auf der Terrasse und kann nix negatives berichten!
    Immer noch fest, immer noch unkrautfrei!
     
  8. #8 wasweissich, 26.07.2013
    wasweissich

    wasweissich Gast

    funktioniert bei wenig fuge (3mm) nicht wirklich gut .
    und wenn jede dritte verfugung (von den ~10 die ich gesehen habe , selbst würde ich nur mir unterschriebenem haftungsausschluss einfegen) nach ein-zwei jahren schrott ist , überzeugt mich nicht wirklich von der zuverlässigkeit ...
     
  9. #9 alex2008, 27.07.2013
    alex2008

    alex2008

    Dabei seit:
    25.06.2008
    Beiträge:
    3.251
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinist
    Ort:
    Südschwarzwald
    Benutzertitelzusatz:
    Baggerfahren ist mein Hobby
    Das Basaltmehl dürfte eher Körnung 0 sein. Ist dann eher für die Farbgestaltung der Fuge nützlich.
    1/3 zur verfugung und dann nochmal mit Gesteinsmehl nachkehren (besser mit Wasser schlämmen)
     
Thema: Ausfugen / Auskehren von Terassenplatten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. basaltmehl körnung

    ,
  2. splitt oder brechsand fugen www.bauexpertenforum.de

    ,
  3. rheinsand zum ausfugen

    ,
  4. basaltmehl
Die Seite wird geladen...

Ausfugen / Auskehren von Terassenplatten - Ähnliche Themen

  1. Fliesen ausfugen / Fugenmasse für Granit

    Fliesen ausfugen / Fugenmasse für Granit: Hallo, ich nehm´s gleich vorweg: Meine Frage bezieht sich auf DIY und außer mir gibts keinen Planer. Wahrscheinlich wird hier gleich...
  2. Natursteinmauer ausfugen ?

    Natursteinmauer ausfugen ?: Granitmauer mit gesägten Granitsteinen (nur Sichtseite gestockt / 80x30x30 / rd. 200kg) im Klebeverfahren gesetzt, dahinter Styrodur mit...
  3. Granitstehlen ausfugen?

    Granitstehlen ausfugen?: Hallo zusammen, kurze Frage: Mein Garten- und Landschaftsbauer hat als Abgrenzung meiner Einfahrt Granitstehlen gesetzt. Ebenso wurden als...
  4. Betonpflaster ausfugen - mit was?

    Betonpflaster ausfugen - mit was?: Hallo zusammen! In unserer Hofeinfahrt ist Betonpflaster verlegt, das ist jetzt ca. 20 Jahre alt und sieht entsprechend aus. Ich möchte es...
  5. Ausblühungen vom Verfugen??

    Ausblühungen vom Verfugen??: Hallo zusammen, ich bin neu hier und hoffe auf einen Tip. Ich habe in meinem EFH die Fliesen im Wohn- und Eßzimmer rausgerissen und neue zusammen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden