Ausgleich auf frischem Estrich

Diskutiere Ausgleich auf frischem Estrich im Estrich und Bodenbeläge Forum im Bereich Neubau; Der Hammer ...habe heute gesehen wie eine Estrichfirma .....nach der Reklamation des Bauherrn ......auf einen 1 wochen alten Estrich Haftgrund...

  1. Tile

    Tile

    Dabei seit:
    5. März 2010
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fliesenleger
    Ort:
    Nähe Dingolfing
    Der Hammer ...habe heute gesehen wie eine Estrichfirma .....nach der Reklamation des Bauherrn ......auf einen 1 wochen alten Estrich Haftgrund draufgeschmiert hat und anschl. in die Ecken usw. Nievelliermasse verteilt hat.

    Ich würd sagen der hat das nur gemacht das er schnell seine Kohle bekommt und der BH keine Abzüge macht .

    Was sagen da die Experten dazu ...und ich soll jetzt da eine Fliese 80/80 einbauen (natürlich nach 4-5 wo und einer CM Messung)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. operis

    operis

    Dabei seit:
    31. März 2007
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fliesenleger
    Ort:
    Am Stadtrand von Berlin
    Bedenken anmelden und den Estrichleger auffordern, die Restfeuchtemessung nachzuweisen.

    operis
     
  4. Tile

    Tile

    Dabei seit:
    5. März 2010
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fliesenleger
    Ort:
    Nähe Dingolfing
    wie soll er eine Restfeuchte nachweisen bei einem 1 Wochen alten ZE-Estrich und dann noch das blaue Zeuchs drauf
     
  5. #4 Ralf Dühlmeyer, 14. April 2010
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Wieso muss er die Restfeuchte nachweisen???

    Melde Behinderung an, wenn Du denkst, dass der Haftgrund die Austrocknung behindert, weil Du dann Deine Arbeit erst im Jahre 2011 aufnehmen kannst ohne mech. Trocknung.
     
  6. operis

    operis

    Dabei seit:
    31. März 2007
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fliesenleger
    Ort:
    Am Stadtrand von Berlin
    Wieso blau, gibts jetzt schon blauen Ausgleich?

    operis
     
  7. Tile

    Tile

    Dabei seit:
    5. März 2010
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fliesenleger
    Ort:
    Nähe Dingolfing
    Blauen Haftgrund Giso
     
  8. Gast

    Gast Gast

    verstehe die Aufregung von Thile nicht , wieso soll das denn nicht funktionieren?
    ist gerade oder nicht??
    wahrscheinlich gibt es wieder irgendwelche DIN Normen (der Wahnsinn heutzutage am Bau) die dagegen sprechen?
     
  9. Lukas

    Lukas

    Dabei seit:
    27. März 2005
    Beiträge:
    11.785
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bodenleger
    Ort:
    B, NVP, IN, St Trop
    Hmmm, Werner,

    vielleicht, weil auch für den Ausgleich und die Grundierung der Untergrund u.a. trocken sein sollte.

    Gruß Lukas
     
  10. Gast

    Gast Gast

    @Lukas,
    meine bescheidend Meinung:
    wenn es denn Zementestrich sein sollte (wurde leider nicht gesagt) wäre das doch immer noch frisch in frisch, oder??
    bei anderen Estrichen eher bedenklich.
    sicherlich wird es dazu noch des Rätsels Lösung geben
    Fachpersonal ist ja ausreichend vorhanden:think
     
  11. Tile

    Tile

    Dabei seit:
    5. März 2010
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fliesenleger
    Ort:
    Nähe Dingolfing
    Ist ein ZE Estrich frisch in frisch auch keine schlechte Idee :mega_lol:
     
  12. Lukas

    Lukas

    Dabei seit:
    27. März 2005
    Beiträge:
    11.785
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bodenleger
    Ort:
    B, NVP, IN, St Trop
    Werner,

    es geht hier nicht darum, was vielleicht funktionieren könnte! Sieh Dir die Beipackzettel der Grundierungen und Spachtelpampen an und sag mir dann, warum sich Tile unnötig aus dem Fenster hängen sollte.

    Gruß Lukas
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Gast

    Gast Gast

    @Luckas
    der Beipackzettel sagt auch nicht aus das die Beschichtung in 10 Jahren noch hält!!
    vor Gebrauch:
    bei Bedenken frag den Gutachter oder den Rechtsanwalt??
     
  15. Lukas

    Lukas

    Dabei seit:
    27. März 2005
    Beiträge:
    11.785
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bodenleger
    Ort:
    B, NVP, IN, St Trop
    Ich versuchs Dir mal anders zu erklären.

    Lass irgendwas schief laufen. Sei es, daß der ungewöhnliche Fall eintritt und aus Versehen die Rezeptur des Klebers nicht richtig war und es dadurch zu einem Schaden kommt. Meinst Du, daß dann der Kleberhersteller sagt: Hurra! Alles kein Problem, wir kommen selbstverständlich für den Schaden auf.
    NEIN! Der versucht den Schaden abzuwälzen und freut sich, wenn jemand so dumm war und sich nicht an die Herstellerrichtlinien gehalten hat. Der hat dann den Schaden an der Backe, obwohl er ihn nicht verursacht hat.

    Daher ist die Bedenkenanmeldung das Mindeste und Dein Rat leider leichtfertig.

    Gruß Lukas
     
Thema:

Ausgleich auf frischem Estrich

Die Seite wird geladen...

Ausgleich auf frischem Estrich - Ähnliche Themen

  1. Kücheninsel auf Estrich befestigen - Stützbefestigung kleben?

    Kücheninsel auf Estrich befestigen - Stützbefestigung kleben?: Hallo, in unsere ETW wird Estrich mit Fußbodenheizung eingebaut. Unsere zukünftige Küche baue ich selbst auf (Ikea). Jetzt benötigen wir wegen der...
  2. Estrich ausgleich und belegen

    Estrich ausgleich und belegen: Hallo, wir haben folgendes Problem bei einer Renovierung Altbau, bestehender Estrich hat ein Gefälle von 0 - 3,5 cm, wie können wir diese...
  3. Fliesen auf jungem Estrich

    Fliesen auf jungem Estrich: Moin zusammen. Ich habe ein altes Haus saniert habe meinen gipsputz gerade trocken und bekomme nächten Freitag am 8.12 Zementestrich. Der Estrich...
  4. Neuen Estrich mit FBH vor Frost schützen?

    Neuen Estrich mit FBH vor Frost schützen?: Hallo, am Mittwoch wird bei uns der Zementestrich eingebaut. Das Aufheizprotokoll startet nach 21 Tagen. Kann ich vorher um den Bau insgesamt...
  5. Fußbodenverteiler kein Estrich

    Fußbodenverteiler kein Estrich: Hallo Zusammen, innerhalb unserer Verteilerkästen wurde kein Estrich o.ä. aufgefüllt. Ist das so in Ordnung bzw sauber ausgeführt? Meiner Meinung...