Ausgleichen oder Estrich?

Diskutiere Ausgleichen oder Estrich? im Estrich und Bodenbeläge Forum im Bereich Neubau; Hallo ihr lieben, bin neu und schon gleich eine frage..... in unserem technikraum (den wir vor verlegen des estrichs fertig machen, weil die...

  1. #1 talamestra, 6. August 2007
    talamestra

    talamestra

    Dabei seit:
    3. August 2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellte - Verwaltung
    Ort:
    9170 Ferlach/Österreich
    Hallo ihr lieben,

    bin neu und schon gleich eine frage.....

    in unserem technikraum (den wir vor verlegen des estrichs fertig machen, weil die wp fürs ausheizen reinkommen wird) müssen wir den boden ausgleichen.

    der unterschied beträgt ca. 1 cm der boden macht in der mitte sozusagen einen buckel.

    mein mann und ich sind uns nicht ganz einig, was besser wäre.....mit einer nivelliermasse auszugleichen, oder aber mit einem schnellestrich?

    darüber sollen normale osb - platten kommen, fliesen möchte ich nicht unbedingt.

    laut unserem installateur sollte darunter noch eine folie, an den wänden hochgezogen, verlegt werden, um aufsteigende nässe von den platten fern zu halten (wir haben eine integrierte bodenplatte - bei dauerregen und grundwasser ist der keller aber nach wie vor staubtrocken - obwohl es laut installateur versteckte nässe gibt?)

    welche tipps können mir die profis geben?

    die estrichfirma lasse ich deshalb noch nicht vorher kommen, weil die einen anfahrtsweg von 800 km haben...und für 9,5 m2 ist mir das dann doch ein wenig zu teuer :cool:

    die firmen vor ort sind ausgebucht bis zum sankt nimmerleinstag....

    danke für eure antworten.

    lg tal
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. planfix

    planfix Gast

    ich würde im keller keine OSB haben wollen.
    stellt die WP auf einen betonsockel!
    den ausgleich erreicht ihr dann mit dem normalen estrich.
    dachbahn aufbringen, sockel darauf betonieren und dann den estrich mit einem randdämmstreifen vom sockel entkoppeln.
     
  4. #3 talamestra, 7. August 2007
    talamestra

    talamestra

    Dabei seit:
    3. August 2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellte - Verwaltung
    Ort:
    9170 Ferlach/Österreich
    hallo planfix

    bezüglich osb:
    wir werden doch fliesen legen....ist wesentlich einacher zu handhaben .... die osb waren so die erste idee, weil das ruck zuck gegangen wäre...alledings ist das dann mit feuchtigkeit wahrscheinlich so n ding...und wenn wir mal n wasserschaden haben, kann man die platten vermutlich ohnehin wegwerfen....

    welche dachbahn würdest du empfehlen? wir haben noch ein stück villas 5 irgendwas im keller, würde das gehen?
    entkoppeln mit den normalen dämmstreifen vom estrich denk ich mal...

    wie hoch würdest du sockel bzw. estrich machen ? soweit ich gelernt habe, ist eine vernünftige stärke ab 5 cm, weil da der estrich nicht mehr reißt (bricht?). stimmt das so?

    danke für deine antworten.

    lg tal
     
  5. Mickey

    Mickey

    Dabei seit:
    16. November 2006
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Entwickler
    Ort:
    Stockstadt
    ich würde den Sockel der WP so dick wie möglich machen - je dicker, desto mehr Masse bringt er auf und je mehr Masse desto besser schluckt er Vibrationen des Gerätes. Wir haben unseren Sockel 12cm dick gemacht und sicherheitshalber (nicht notwendig) eine AKS Matte reingelegt.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Ausgleichen oder Estrich?

Die Seite wird geladen...

Ausgleichen oder Estrich? - Ähnliche Themen

  1. Kücheninsel auf Estrich befestigen - Stützbefestigung kleben?

    Kücheninsel auf Estrich befestigen - Stützbefestigung kleben?: Hallo, in unsere ETW wird Estrich mit Fußbodenheizung eingebaut. Unsere zukünftige Küche baue ich selbst auf (Ikea). Jetzt benötigen wir wegen der...
  2. Estrich ausgleich und belegen

    Estrich ausgleich und belegen: Hallo, wir haben folgendes Problem bei einer Renovierung Altbau, bestehender Estrich hat ein Gefälle von 0 - 3,5 cm, wie können wir diese...
  3. Fliesen auf jungem Estrich

    Fliesen auf jungem Estrich: Moin zusammen. Ich habe ein altes Haus saniert habe meinen gipsputz gerade trocken und bekomme nächten Freitag am 8.12 Zementestrich. Der Estrich...
  4. Neuen Estrich mit FBH vor Frost schützen?

    Neuen Estrich mit FBH vor Frost schützen?: Hallo, am Mittwoch wird bei uns der Zementestrich eingebaut. Das Aufheizprotokoll startet nach 21 Tagen. Kann ich vorher um den Bau insgesamt...
  5. Fußbodenverteiler kein Estrich

    Fußbodenverteiler kein Estrich: Hallo Zusammen, innerhalb unserer Verteilerkästen wurde kein Estrich o.ä. aufgefüllt. Ist das so in Ordnung bzw sauber ausgeführt? Meiner Meinung...