Aushubmenge von gelagerten Aushub berechnen

Diskutiere Aushubmenge von gelagerten Aushub berechnen im Außenanlagen Forum im Bereich Rund um den Garten; Hallo. Gibt es eine Formel um die Menge eines gelagerten Aushubs zu bestimmen ? Z.b :bei einem Erdhaufen mit den Außenmaßen 4m auf 3m , Höhe 2 m,...

  1. #1 Alexandervan, 14. Juli 2015
    Alexandervan

    Alexandervan

    Dabei seit:
    19. Juli 2012
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    freising
    Hallo. Gibt es eine Formel um die Menge eines gelagerten Aushubs zu bestimmen ?
    Z.b :bei einem Erdhaufen mit den Außenmaßen 4m auf 3m , Höhe 2 m, Böschungswinkel Ca. 60" zuzüglich Auflockerungsfaktor von 1,1.

    Danke im voraus


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alfons Fischer, 14. Juli 2015
    Alfons Fischer

    Alfons Fischer

    Dabei seit:
    18. November 2010
    Beiträge:
    3.722
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    thermische Bauphysik
    Ort:
    Dkb
    Benutzertitelzusatz:
    Formularausfüller
    ja, die gibt es.

    Je nach Form des Erdhaufens die Formel für Pyramide, Pyramidenstumpf, Kegel, Kegelstumpf, Prisma etc. nehmen und Zahlen einsetzen ;)
     
  4. reezer

    reezer

    Dabei seit:
    9. Oktober 2014
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Bayern
    ja

    da nicht für

    früher konnte man das auf der Technikerschule lernen
    heute gibts gewiss eine App für das iPhone die das kann
     
  5. KATMat

    KATMat

    Dabei seit:
    30. Juni 2008
    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Altlaster/Baugrundler
    Ort:
    Frankfurt
    Ganz allgemein und einfach: Projektionen zerlegen in Dreiecke und Rechtecke, Flächen berechnen, Volumen berechnen, addieren.
     
  6. #5 Jürgen V., 14. Juli 2015
    Jürgen V.

    Jürgen V.

    Dabei seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    1.000
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    SHK
    Ort:
    Nordrein Westfalen- OWL-Kreis Paderborn
    Benutzertitelzusatz:
    Alle Menschen sind klug: die einen vorher, die and
    Hauptschule 6te klasse.. :mega_lol:
     
  7. #6 Alexandervan, 14. Juli 2015
    Alexandervan

    Alexandervan

    Dabei seit:
    19. Juli 2012
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    freising
    Jo das ist mir schon klar Haha, nur wird doch oft einfach ein Näherungsmultiplikator angewendet. Wenn der Baggerfahrer einen Hügel vor sich hat wird er bestimmt keinen Pyramidenstumpfformel zur Bestimmung anwenden. Ist hier ein Erdbauer der sagen kann wie er das macht?


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  8. #7 Ralf Dühlmeyer, 14. Juli 2015
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Wieos sollte ein Baggerfahrer nicht mit einem Pyramidenstumpf rechnen??
    Sollte der das wirklich nicut tun, gibts immer noch den Chef, der korrekt abzurechnen hat!
    Nixda mit:
    So weit ich meine Kippe schnipsen kann mal 4,13 / Mondphase * Bierflaschenpegel
     
  9. RMartin

    RMartin

    Dabei seit:
    16. September 2006
    Beiträge:
    2.445
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing
    Ort:
    Offenbach
    Baggerfahrer?! Hügel?!

    Wie kommst Du darauf, dass der Baggerfahrer die (genaue) Menge des Erdaushubs bestimmen muss? Wenn es um Abrechnung geht, dann wird sowieso (im Regelfall) nach fest eingebauter Menge abgerechnet. Diese Rechnung macht aber (normal) nicht der Baggerfahrer.

    Geht es um eine Abschätzung der notwendigen LKW-Touren für den Abtransport, dann hat ein guter Baggerfahrer da seine Erfahrung um dies anhand visueller Begutachtung des Hügels zu überblicken.
     
  10. #9 toxicmolotow, 14. Juli 2015
    toxicmolotow

    toxicmolotow

    Dabei seit:
    8. September 2013
    Beiträge:
    1.472
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sparkassenfachwirt
    Ort:
    NRW
    Also bei uns wird nach Tonnen abgerechnet, da ist das Volumen sowas von egal.
     
  11. RMartin

    RMartin

    Dabei seit:
    16. September 2006
    Beiträge:
    2.445
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing
    Ort:
    Offenbach
    toxi......: Dann paß nur auf, dass da nicht LKWs über die Waage gurken, die von ganz anderen Baustellen sind. (ist keine generelle Anschuldigung an Erdbauer. aber wäre auch nicht das achte Weltwunder sowas.)

    Macht man eigtl. eher selten eine Abrechnung von Aushub nach Tonnage.
     
  12. #11 Alfons Fischer, 14. Juli 2015
    Alfons Fischer

    Alfons Fischer

    Dabei seit:
    18. November 2010
    Beiträge:
    3.722
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    thermische Bauphysik
    Ort:
    Dkb
    Benutzertitelzusatz:
    Formularausfüller
    Meine Erfahrung ist: auch Erdbauer machen verblüffend genaue Aufmaße. Sogar bei sowas, was andere als "Erdhaufen" bezeichnen... Ist wirklich so.
    Probieren Sie's aus! Ist gar nicht so schwierig, ein paar Zahlen in den Taschenrechner zu tippen...
     
  13. #12 wasweissich, 14. Juli 2015
    wasweissich

    wasweissich Gast

    RMartin .... wie ich denk und selber tu , trau ich allen andern zu .... ???

    und liebe inschenöre und andere schlaule....

    um baggerfahrer zu werden , muss man nicht seinen IQ unter 50 saufen , und ich traue eine solche berechnung einem durchschnittsbaggerfahrer eher zu , als einem durchschnitts abiturienten ..
     
  14. Gast vS

    Gast vS

    Dabei seit:
    8. Februar 2012
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bodengutachter
    Ort:
    NRW
    Ich sprech mal für die Tiefbauabteilung:

    Wir messen Haufwerke, Mieten, Gruben auf, die Daten werden auf den Rechner übertragen .. fertig = digitale Modelle.

    Ansonsten:
    Messen wir entsprechend auf, legen eine möglichst passende geometrische Form zu Grunde (ggf. wird das Aufzumessende in Einzelkörper zerlegt) und rechnen dieses ganz klassisch per Taschenrechner anhand der entsprechenden Formen aus.

    Und überhaubt:
    verlasse ich mich im Zweifelsfall eher auf einen guten Geräteführer, als auf z.B. einen studierten Jungingenieur oder gar Architekten, weil gute Geräteführer da so manchen ganz locker in die Tasche stecken - aber das nur so am Rande
     
  15. the motz

    the motz

    Dabei seit:
    10. März 2011
    Beiträge:
    883
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    regeltechniker/operater
    Ort:
    Großmugl
    Ui- ein Rundumschlag gegen die Hochschulabteilung...
    Das wird hier gar nicht gern gesehen...
     
  16. Gast vS

    Gast vS

    Dabei seit:
    8. Februar 2012
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bodengutachter
    Ort:
    NRW
    Punkt 1 ist natürlich Quark.

    Punkt 2 hat mich noch nie so wirklich interessiert, aber

    es ist begründet.

    In mehr als 20 Jahren habe ich kaum einen Architekten getroffen, der ein ausreichendes Gespür für ein wie auch immer geartetes Erdbauwerk gehabt hätte.

    Und da breche ich ganz klar die Lanze für die Leute vor Ort (Vorarbeiter, Schachtmeister, Geräteführer), die anhand von Erfahrung mehr zu Stande bringen als andere (Diplom hin oder her).
     
  17. Gast vS

    Gast vS

    Dabei seit:
    8. Februar 2012
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bodengutachter
    Ort:
    NRW
    als Nachtrag:

    muss die Gilde der Architekten auch nicht, ist erst einmal nicht ihr Gewerk (Kriitikpunkt wäre dann bei einigen nur, dass Sie das auch einsehen sollten - anderes Thema).

    Aber zur Erläuterung des vorstehenden Beitrages ein aktuelles Beispiel:

    Wir betreuen derzeit eine Baumaßnahme, wo ca. 50.000 m³ ausgehoben, zwischengelagert, chemisch untersucht und abgefahren werden.

    Die Disposition erfolgt allein durch Schachtmeister und (1.) Baggerfahrer.

    Heißt, da liegen diverse "Haufen", die am nächsten Tag abgefahren werden müssen. Und wofür ich ein entsprechendes Aufmaß bräuchte, passen deren "Augenscheinaufmaße" nahezu perfekt = wir brauchen morgen x Touren.
    Es klappt - dafür meinen Respekt.

    Und da kann ich mich, vom Bauleiter der Firma und anderen mal ganz zu schweigen, mal etwas in Bescheidenheit bedeckt halten.
     
  18. stevie

    stevie

    Dabei seit:
    7. April 2009
    Beiträge:
    891
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing. (FH)
    Ort:
    nähe Bremen
    Das ganze nennt sich umgangsprachlich "Augenmaß" :wow

    Das haben viele Spezialisten in ihrem Bereich oftmals nach einer gewissen Zeit und hat auch nix mit Vodoo, Zauberei, Diplom/kein Diplom oder sonst etwas zu tun...
     
  19. #18 wasweissich, 14. Juli 2015
    wasweissich

    wasweissich Gast

    ich schrieb rechnen und ich meinte rechns daen

    das augenmass kommt automatisch und ist ein goodie , hilft , ersetzt das rechnen nicht immer
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. KATMat

    KATMat

    Dabei seit:
    30. Juni 2008
    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Altlaster/Baugrundler
    Ort:
    Frankfurt
    Loch voll Wasser laufen lassen. Leerpumpen und mit Wasseruhr messen. Versickerung abziehen. Mit Auflockerungsfaktor multiplizieren. So machen wir das.
     
  22. stevie

    stevie

    Dabei seit:
    7. April 2009
    Beiträge:
    891
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing. (FH)
    Ort:
    nähe Bremen
    OK also doch berechnen - ihr habt mich überzeugt :bierchen:

    :biggthumpup:
     
Thema: Aushubmenge von gelagerten Aushub berechnen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. volumen haufwerk berechnen

    ,
  2. aushubmenge berechnen

    ,
  3. erdhaufen berechnen

Die Seite wird geladen...

Aushubmenge von gelagerten Aushub berechnen - Ähnliche Themen

  1. Türsturz berechnen!

    Türsturz berechnen!: Hallo zusammen, es geht hier um meine Neugier. In der Praxis habe ich folgenden Fall: Es handelt sich um ein 7cm Schlackewand(nicht tragend) in...
  2. Überdachung Balken Berechnung KVH Fichte

    Überdachung Balken Berechnung KVH Fichte: Hallo, ich würde gerne hinter der Garage ein Überdachung anbauen. Es soll an das Haus angelehnt werden und mit Doppelstegplatten ca 16mm...
  3. Kennt jemand einen Statiker in Hamburg oder MeckPom ?

    Kennt jemand einen Statiker in Hamburg oder MeckPom ?: Hallo, ich möchte einen Schuppen als Holzständerwerk mit Sattel-Pfannendach bauen, ca. 16m x 8m und ca. 7m Firsthöhe. Kennt jemand einen...
  4. GRZ vom Grundstück mit Nebenanlagen richtig berechnen ?

    GRZ vom Grundstück mit Nebenanlagen richtig berechnen ?: Hallo zusammen, ich habe ein Frage zu der richtigen Berechnung der GRZ mit Nebenanlagen. Ich habe ein Grundstück von 600qm und das Haus hat...
  5. Literatur gesucht: armierter Beton > Flächenbelastung berechnen

    Literatur gesucht: armierter Beton > Flächenbelastung berechnen: Hallo, in welchem Buch sind die Daten um die mögliche Flächenlast von armiertem Beton zu berechnen? Also z.B. weils grad zutrifft 16to auf...