Ausschreibung Fenster

Diskutiere Ausschreibung Fenster im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Hallo, nachdem ich jetzt schon einige Angebote für Fenster angefordert habe und hier einige Threads gelesen habe möchte ich mal meinen...

  1. lordbauer

    lordbauer

    Dabei seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    717
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    softwareentwickler
    Ort:
    bietigheim
    Hallo,

    nachdem ich jetzt schon einige Angebote für Fenster angefordert habe und hier einige Threads gelesen habe möchte ich mal meinen Ausschreibungstext (ändert sich ständig) hier posten und bewerten lassen. Denn das Vergleichen der Angebote ist echt schwierig. Da steht immer sehr viel blabla drin wie zum Beispiel: Montage nach den gültigen RAL-Richtlinien.

    Maße für Fenster unter http://de.fotoalbum.eu/lordbauer/a193964/00000001
    U-Wert (uf) Rahmen kleiner gleich 1,2 W/(K·m²)
    U-Wert (uw) Fenster:kleiner gleich 0,8 W/(K·m²)
    Dreifach Verglassung
    Warme Kante
    Schallschutzklasse 2 oder besser
    Wiederstandsklasse 2 oder besser, für Fenster im EG und UG außer Lichtschäche
    Vorbaurolladen elektrisch mit Sturzprofil zur Aufnahme von Vorbaurolladen
    Fensterfarbe: weiß
    Rolladenkastenfarbe: ???? habe ich noch keine Ahnung
    Öffungspositionen usw stehen im Anhang (hier Link)

    Mehr fällt mir bezogen auf die "Qualität der Fenster" nicht ein, fehlt da was wichtiges?

    Welche wichtigen Punkte soll ich für den Einbau/Montage in das Angebotsanfrage aufnehmen?

    Da wir ja hauptsächlich sehr große Fenster haben, sollten wir da mit uf hoch und uw runter (bodentiefe Fenster)? ==> Schlechterer Rahmen bessere Fenster!

    Soll ich den Hinweis geben, daß ein BlowDoor Test geplant ist?

    Schallschutz punktuell erhöhen (zum Beispiel Schlafzimmer?)

    Gruss LordBauer
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. zwerg99

    zwerg99

    Dabei seit:
    28. März 2008
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauelemente Fachverkäufer Baumarkt
    Ort:
    Dresden
    Bedenke doch bitte noch einmal das 2x Türelement mit 2 Flügel dreh - kipp.
    wie in dem Link dargestellt oben links.

    Den wenn es als Ausgang zur Terasse oder Balkon gedacht ist , wird das Durchgangsmaß in der Breite sehr eng werden...
     
  4. lordbauer

    lordbauer

    Dabei seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    717
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    softwareentwickler
    Ort:
    bietigheim
    @zwerg99

    Danke!

    Habe ich nicht vergessen. Setze mich erst nächste Woche wieder mit dem Architekten zusammen. Da ändern sich allgemein noch ein paar Dinge. Unter anderem wollen wir eine größere Geschosshöhe und da kommt auch das Fenster dran.
    Geschosshöhe ist aktuell nämlich noch 2,55 - Bodenaufbau. Das ist mir zu wenig. Möchte min 2,55 Lichte Höhe haben.

    Bin echt froh das es das Internet und insbesondere dieses Forum gibt. Damit kann man im Vorfeld so vieles diskutieren.

    Gruss

    LordBauer
     
  5. zwerg99

    zwerg99

    Dabei seit:
    28. März 2008
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauelemente Fachverkäufer Baumarkt
    Ort:
    Dresden
    Kein Thema , ich denke da helfen alle gern.

    Wollte nur sicher gehen...:winken
     
  6. #5 VolkerKugel (†), 15. Dezember 2008
    VolkerKugel (†)

    VolkerKugel (†)

    Dabei seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    6.966
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    63110 Rodgau
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt . Nachweisberechtigter für Wärmeschutz
    Alle ? ...

    ... nö - ich nicht. Ich pfusch´ doch nem Kollegen nicht ins Handwerk ;) .
     
  7. zwerg99

    zwerg99

    Dabei seit:
    28. März 2008
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauelemente Fachverkäufer Baumarkt
    Ort:
    Dresden
    Ja ne is klar .... :shades:winken
     
  8. lordbauer

    lordbauer

    Dabei seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    717
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    softwareentwickler
    Ort:
    bietigheim
    @VolkerKugel

    warum nicht?

    Hier geht es doch auch um die Kontrolle des Architekten. Ich persönlich bin mit ihm zufrieden doch allwissend ist der ja auch nicht. Und in erste Linie soll doch der Bauherr sich um sein Haus und in diesem Fall um die Fenster kümmern. Also kann ich jede Information gut gebrauchen, schließlich will ich mein restliches Leben (wenn möglich) in dem Haus verbringen.

    Aber ich toleriere Deine Meinung natürlich.

    Gruss LordBauer
     
  9. zwerg99

    zwerg99

    Dabei seit:
    28. März 2008
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauelemente Fachverkäufer Baumarkt
    Ort:
    Dresden
    Ich glaube das war eher Ironisch gemeint von Volker.... oder täusch ich mich .... ??? :winken
     
  10. lordbauer

    lordbauer

    Dabei seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    717
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    softwareentwickler
    Ort:
    bietigheim
    Na ja,

    das kann ich natürlich (noch) nicht erkennen. Bin ja quasi ein Neuling hier.

    Gruss
     
  11. zwerg99

    zwerg99

    Dabei seit:
    28. März 2008
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauelemente Fachverkäufer Baumarkt
    Ort:
    Dresden
    Solang bin ich nun auch noch nicht dabei.... um mir sicher zu sein....:konfusius
     
  12. lordbauer

    lordbauer

    Dabei seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    717
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    softwareentwickler
    Ort:
    bietigheim
    na dann fragen wir doch mal.

    Volker war das Ernst gemeint?
     
  13. #12 VolkerKugel (†), 15. Dezember 2008
    VolkerKugel (†)

    VolkerKugel (†)

    Dabei seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    6.966
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    63110 Rodgau
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt . Nachweisberechtigter für Wärmeschutz
    Ja :konfusius
     
  14. Shai Hulud

    Shai Hulud

    Dabei seit:
    25. November 2007
    Beiträge:
    3.566
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Maschinenbau
    Ort:
    Kiel
    Hallo lordbauer,

    ich sehe anhand deines Brainstormings oben, daß du für das Gespräch mit deinem Architekten bestens gerüstet bist. Noch besser wäre es, ihm die Ausschreibung zu überlassen. Erstens hat er dafür ja mal studiert, und zweitens bezahlst du ihn ja auch dafür. :shades
     
  15. lordbauer

    lordbauer

    Dabei seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    717
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    softwareentwickler
    Ort:
    bietigheim
    Schon richtig. Die Ausschreibung soll er ja dann auch formulieren. Nur möchte ich mehr als die Meinung des Architekten hören und um genau zu sein, würde ich gern Eure Meinung hören bzw. lesen.

    Vielleicht kann sich ja der eine oder andere doch dazu durchringen sein Wissen kund zu tun.
     
  16. #15 VolkerKugel (†), 16. Dezember 2008
    VolkerKugel (†)

    VolkerKugel (†)

    Dabei seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    6.966
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    63110 Rodgau
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt . Nachweisberechtigter für Wärmeschutz
    Also gut ...

    ... wenn Du unbedingt meine Meinung hören willst: Ich hasse Plaste-Fenster :biggthumpup:
     
  17. Olaf (†)

    Olaf (†)

    Dabei seit:
    28. April 2005
    Beiträge:
    4.520
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fensterbauer
    Ort:
    Dresden
    Haste...

    Dir aber diesmal Zeit gelassen:D
     
  18. #17 Ralf Dühlmeyer, 16. Dezember 2008
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Erste Frage - und die wichtigste -> RahmenMATERIAL!!!!! Isses überhaupt Plaste.
    Uf und Uw definieren = :mauer
    Uf + Ug. Uw errechnet sich dann.

    Gibts überhaupt A2 Verglasung als dreifach Scheibe mit einem Ug <= 0,7 ????

    WK II oder besser :irre
    Watt soll datt denn. Glaubst wirklich, dass da einer WK III anbietet. Und wenn ja - besitzt Deine Frau den Koh-i-Noor?????? Wozu EFH besser WK II. DANN lieber Alarmanlage.

    MfG
     
  19. janjan

    janjan

    Dabei seit:
    25. Februar 2008
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    fensterbauer
    Ort:
    Dresden
    ...und um den Fragebogen von Ralf zu vervollständigen:
    es muß bekannt sein, wie hoch denn der Fußbodenaufbau in jeder Etage ist
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Olaf (†)

    Olaf (†)

    Dabei seit:
    28. April 2005
    Beiträge:
    4.520
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fensterbauer
    Ort:
    Dresden
    So gesehen:

    (1) hatt mer schon, wollte wissen ob er 3-fach Glas sicher in "Plaschte" unterbringt
    (2) Und Randverbund
    (3)
    a) Nö, entweder A 1 oder A3, die schon länger P2A bzw P4A heißen und man für WKII eh P4A braucht
    b) jo, bei nem ordentlichen Iso-Glas-Hersteller Null Problem, weil Scheibenabstand, Füllung und Beschichtung bleibt. Die Frage ist, ob mans noch in den gewählten Rahmen kriegt.
    (4) Vergiss mehr als WK2 - das kriegste nur mit Minium hin, nur einflüglich eventuell ja
    Fangfrage: Haste überhaupt Vorstellungen, was WK I bis ... bedeutet?
     
  22. lordbauer

    lordbauer

    Dabei seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    717
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    softwareentwickler
    Ort:
    bietigheim
    Da habe ich ja wohl in ein Wespennest gestochen.

    Generell ist es eine Preisfrage bezüglich Kunstoff bzw. Holz. Deshalb lass ich meistens beides anbieten um dann besser entscheiden zu können.

    WK2. Das muss ich ändern. Die Scheibe muss nicht WK2 sein sondern die Beschläge und der Fenstergriff.

    Bezüglich WK1 und WK2 wurden wir von der Polizei beraten. Die meinte wir sollen für die Beschläge und Fenstergriffe WK2 nehmen. Details kenne ich da nicht.

    Fussbodenaufbau wird auch noch angegeben.

    Meine Fragen wurden glaube ich aber noch nicht beantwortet.

    Gruss
     
Thema:

Ausschreibung Fenster

Die Seite wird geladen...

Ausschreibung Fenster - Ähnliche Themen

  1. Tieffrequent brummende Fenster; Abhilfe

    Tieffrequent brummende Fenster; Abhilfe: Ein freundliches Hallo, liebe Community! Ich wurde von einem anderen Forum auf unter anderem dieses verwiesen, da das Anliegen sehr speziell ist....
  2. Fenster - gesprungene Scheibe (nur innen, ausgehend vom Rahmen)

    Fenster - gesprungene Scheibe (nur innen, ausgehend vom Rahmen): Guten abend, wie der Titel schon sagt habe ich einen Sprung in der Scheibe (besser als in der Platte aber trotzdem ärgerlich) einer Terrassentür...
  3. Bodentiefe Fenster, Rahmenaufdopplung oder Mauern auf....

    Bodentiefe Fenster, Rahmenaufdopplung oder Mauern auf....: Bodentiefe Fenster, Rahmenaufdopplung oder in Wandstärke in Höhe des Fussbodenaufbaus mauen? Ist wahrscheinlich blöd das ich mir gedanken drum...
  4. Fenster Problem mit Wasserablauf

    Fenster Problem mit Wasserablauf: Hallo, ich brauche einen Tipp für mein Kunststofffenster im Schlafzimmer. Wir haben dort ein normales 4-Eckfenster was sich öffnen lässt und...
  5. Kunststoffabdichtung edberührende Teile Fenster

    Kunststoffabdichtung edberührende Teile Fenster: Hallo zusammen, da bin ich mal wieder mit einen Einschätzungsfrage. Meine bodentiefen Fenster (bzw. Balkontüren) wurden jetzt mit einer...