Ausschreibung KWL: maximaler Geräuschpegel?

Diskutiere Ausschreibung KWL: maximaler Geräuschpegel? im Lüftung Forum im Bereich Haustechnik; Tach zusammen, die zukünftige KWL soll vom Geräusch her kaum wahrnehmbar sein, definitiv nicht störend. Das bezieht sich auf die Geräusche im...

  1. joopy66

    joopy66

    Dabei seit:
    4. Februar 2013
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Ratingen (NRW)
    Tach zusammen,

    die zukünftige KWL soll vom Geräusch her kaum wahrnehmbar sein, definitiv nicht störend. Das bezieht sich auf die Geräusche im Haus an der Anlage und an den Zu-/Abluft-Ventilen sowie bei der zentralen Abluft in einem blinden Lichtschacht. Frage ist nun, wie man das sinnvollerweise bei der Ausschreibung als Anforderung definieren kann. Wieviel Dezibel sollte die Anlage maximal verursachen (das Empfinden des Normalbürgers vorausgesetzt)? Wo ist erfahrungsgemäß die größte Geräuschentwicklung, im oder außerhalb des Hauses?

    Danke und Gruß,
    joopy66
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Baufuchs

    Baufuchs Gast

    Als Beispiel:

    Mal hier unter "Technische Spezifikationen" die Seiten 8 + 9 lesen.

    Da kannst Du die Schallleistungen am Gerät/an Abluft/an Zuluft nachlesen.
    Was anderes als die Herstellerspezifikationen wird dir derjnige, der die Anlage einbaut auch nicht zusichern.

    Im Zertifikat kannst Du lesen, dass Anlagenschall die Aufstellung in separatem Geräteraum erfordert.
     
  4. Zellstoff

    Zellstoff

    Dabei seit:
    7. Juli 2012
    Beiträge:
    2.932
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    München
    Benutzertitelzusatz:
    hat mal was vernünftiges gelernt
    schönes Bsp. vom Baufuchs, die Kiste kenn ich gut... ;)
    Zum Schallschutz allg. mal hier ein bisschen Lesestoff.

    Zur KWL speziell:
    Am Gerät selbst ist es am lautesten; je nach Lüftungsstufe in der Klasse einer normal lauten WaMa, also deutlich hörbar und muss von Wohnräumen getrennt werden (im HWR im Keller und einfache Tür reicht aber idR)
    Zweit"lautester" Punkt ist die Abluftseite, sprich an der Fortluft nach draussen. Ohne SD hörbar (auch wieder je nach Stufe), aber deutlich weniger als am Gerät/Aufstellraum selbst. Wenn hier erhöhte Anforderungen (z.B. Nachbar), dann SD in den Fortluftkanal einbauen lassen.
    An den Ventilen Innen, ist es (saubere Sternverteilung, SD in Zu und Abluft und kein Telfonieschall vorausgesetzt) quasi nicht hörbar, hier nur auf höchster Stufe ein minimales säuseln an den Abluftventilen. in 1m Entfernung.

    Das ist aber auch das Problem, warum dich reine Schallpegel nicht weiter bringen. Ein hochfrequentes pfeifen kann kleiner 30dB sein und trotzdem extrem störend sein.
     
Thema:

Ausschreibung KWL: maximaler Geräuschpegel?

Die Seite wird geladen...

Ausschreibung KWL: maximaler Geräuschpegel? - Ähnliche Themen

  1. Luftauslässe in Decken- oder Bodennähe bei KWL / Luftheizung

    Luftauslässe in Decken- oder Bodennähe bei KWL / Luftheizung: Vorgesehen ist eine KWL mit WRG und Luft(vor)heizung. Die zugeführte Luft ist also wärmer als die Raumluft. Sollten zwecks idealem Luftaustausch...
  2. KWL Entscheidung - Luftbedarf

    KWL Entscheidung - Luftbedarf: Sagt mir mal bitte, ob die folgende Milchmädchenrechnung total an der Realität vorbeigeht und wenn ja, wo meine Denkfehler liegen. Unser Haus...
  3. KWL Fort-/Zuluft Außen Laut

    KWL Fort-/Zuluft Außen Laut: [ATTACH] Hallo zusammen, Habe meine KWL NED Air 400 PHZ montiert und im Dachgeschoss platziert. Habe das Fortluft und Zuluftrohr nach außen ohne...
  4. Maximale Trassenbreite, Estrich

    Maximale Trassenbreite, Estrich: Hallo. In meinem Obergeschoss (Fertighaus) reißt und knarrt der Estrich. Knarren besonders im Badezimmer. Dort liegt auch der Großteil der...
  5. maximal erlaubte Firsthöhe mittels Dachneigung und Wandhöhe bestimmen

    maximal erlaubte Firsthöhe mittels Dachneigung und Wandhöhe bestimmen: Liebe Community, ich bin auf der Suche nach einem Gewerbegrundstück für mich, bzw. habe auch schon eines ins Auge gefasst. Könnte dieses von...