Aussendämmung gegen feuchte Flecken

Diskutiere Aussendämmung gegen feuchte Flecken im Energiesparen, Energieausweis Forum im Bereich Altbau; Glück auf Meine Wenigkeit ist neu in diesem Forum. Ich lebe in der Schweiz, habe aber ein Wochenendgrundstück mit einem Bungalow im schönen...

  1. #1 kirsche, 15.09.2007
    kirsche

    kirsche

    Dabei seit:
    09.09.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Heizungsmonteur
    Ort:
    schaffhausen
    Glück auf
    Meine Wenigkeit ist neu in diesem Forum. Ich lebe in der Schweiz, habe aber
    ein Wochenendgrundstück mit einem Bungalow im schönen Erzgebirge.
    Dieses kleine Häusschen sind wir seit geraumer Zeit am modernisieren. Und da tauchen auch so die kleinen Problemchen auf. Nun möchte ich auf diesem Weg die Profis bitten, per Ferndiagnose Hilfe zu senden. Mein Problem betrifft die Aussenisolation.
    Das Gebäude wurde 1975 errichtet. Natursteinsockel mit Mauern aus Holzbeton (Crottendorfer Platte) 240 mm dick, beidseitig verputzt. Vor zwei Jahren wurden im gesamten Haus Holzisolierglasfenster mit Wärmeschutzglas k 1.1 sowie die Eingangstür erneuert. Es wurden sämtliche Decken Dachseits mit 140 mm Mineralwolle isolert sowie eine Zentralheizung, Vaillant- Gastherme eingebaut. Da das Grundstück in der Regel nur ein mal im Monat genutzt wird,habe ich in der Abwesenheit die Heizung auf Dauerabsenkung, 15Grad eingestellt. Bei sehr kalter Witterung mussten wir aber feststellen, dass es in den Hausecken, von der Decke herablaufend nasse Stellen gab. Diese waren bei Bewohnen des Raumes schnell wieder verschwunden. Ich nehme an, dass es sich um einen Taupunkt im Mauerwerk handelt. Nun möchte ich gern eine Aussenisolation von 60 - 80 mm Stärke in Styropur aufbringen, darauf eine 25 mm dicke Lattung schrauben und eine hinterlüftete Stülpschalung montieren. Letztere dient der Optik. Es ist ein einstöckiger Flachbau. Was haltet ihr davon? Anmerkung: Habe später die Dauerabsenkung auf 5 Grad eingestellt,Resultat war besser.
     
Thema:

Aussendämmung gegen feuchte Flecken

Die Seite wird geladen...

Aussendämmung gegen feuchte Flecken - Ähnliche Themen

  1. Weiße Wanne Außendämmung

    Weiße Wanne Außendämmung: Liebe Foren Community, ich bin nun schon seit über einer Woche auf der Suche nach einer Antwort auf meine Frage. Leider habe ich diese in bisher...
  2. Keller Außendämmung Grundbruch verhindern?

    Keller Außendämmung Grundbruch verhindern?: Hallo, wir stecken in der Kernsanierung einer DHH (1975), Mauerwerk aus 30er Ytong-Porenbeton, Außenmaße 10 x 6m Die Bausubstanz ist sehr gut &...
  3. Riss in der Aussendämmung

    Riss in der Aussendämmung: Guten Abend liebe Experten, ich habe einen Riss in der Außerdämmung, welcher offensichtlich durch die Befestigung der Regenrinne verursacht...
  4. Außendämmung bei nicht ausgemauerter Fachwerkkonstruktion

    Außendämmung bei nicht ausgemauerter Fachwerkkonstruktion: Hallo Zusammen, ich bin demnächst dabei mein Dachgeschoss zu sanieren. Der aktuelle Aufbau stellt sich wie folgt dar. Außenseite Bretter als...
  5. Styropor oder Mineralwolle????

    Styropor oder Mineralwolle????: Hallo liebe Bauexperten, Wir wollen unser 1976 gebautes Klinkerhaus von außen dämmen.....was ist sinnvoll? Styropor ist ja nun wesentlich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden