Aussenputz auf T8, welche Körnung?

Diskutiere Aussenputz auf T8, welche Körnung? im Praxisausführungen und Details Forum im Bereich Architektur; Hi Freunde, Wir haben grade den Aussenputz ausgeschrieben, auf Poroton T8. Üblich scheint ja eine Körnung von 3mm zu sein. Vorteile sind...

  1. #1 windtalker, 29. September 2010
    Zuletzt bearbeitet: 29. September 2010
    windtalker

    windtalker

    Dabei seit:
    21. Juni 2009
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ingenieur
    Ort:
    NRW
    Hi Freunde,

    Wir haben grade den Aussenputz ausgeschrieben, auf Poroton T8.

    Üblich scheint ja eine Körnung von 3mm zu sein. Vorteile sind bekannt, Rissvermeidung, weniger Sichtbarkeit von unvermeidbaren Unregelmäßigkeiten ect. Ist auch so ausgeschrieben.

    Wäre auch eine Körnung von 2mm ohne Probleme machbar? 3 mm scheint mir nämlich sehr grob, putzen ja kein Bauernhaus. 3mm haben aber bei uns hier wohl alle gewählt, wenn auch nicht auf Poroton.

    Ausgeschrieben, nach den üblichen Richtlinien, ist auch die partielle Armierung an Material-Übergängen ect. Wäre eine Vollarmierung für den T8 mit Vplus notwendig oder wünschenswert?

    Gruß

    windtalker
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. maxplacid

    maxplacid

    Dabei seit:
    9. September 2009
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bautechniker
    Ort:
    82288
    Schau mal auf die Schlagmannseite, die haben Putzempfehlungen. Da müßte alles drinnen stehen.

    Gruß
    Max
     
  4. windtalker

    windtalker

    Dabei seit:
    21. Juni 2009
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ingenieur
    Ort:
    NRW
    Danke @max für den Hinweis; auf der Wienerberger HP gefunden....und festgestellt,.... dass ich's schon gelesen hatte. War wohl schon zu lange her....
    Bei <= 2mm: vollflächige Armierung........dann lieber "Bauernhauslook"!:frust

    Gruß

    windtalker
     
Thema:

Aussenputz auf T8, welche Körnung?

Die Seite wird geladen...

Aussenputz auf T8, welche Körnung? - Ähnliche Themen

  1. Informationspflicht unebener Außenputz

    Informationspflicht unebener Außenputz: Hallo zusammen, wir haben unser Haus neu verputzen lassen. Bei entsprechender Sonneneinstrahlung sind nun ziemliche Wellen sichtbar. Im Forum habe...
  2. Risse in Außenputz Attika

    Risse in Außenputz Attika: Hallo in die Runde, ich habe folgendes Problem bei meinem Neubau (Fertigstellung 2015). Es haben sich in den letzten Monaten Risse an der Attika...
  3. Außenputz ok??

    Außenputz ok??: Hallo Ich wollte euch mal kurz mein Zwischenergebnis zeigen und fragen ob es so in Ordnung ist? Auf den alten DDR Rauputz habe ich Klebe und...
  4. Minirisse im Aussenputz ausbessern?

    Minirisse im Aussenputz ausbessern?: Hallo zusammen, Wir haben vor ca. 15 Monaten unser Haus bezogen. An der Garage haben wir leider kleine Haarrisse im Baumit 2mm weissen...
  5. Haar-Risse im Aussenputz

    Haar-Risse im Aussenputz: Hallo, habe unlängst festgestellt, dass sich im Außenputz (ca. 9 Jahre alt) unseres Hauses einige Haarrisse gebildet haben (siehe...