Außenputz, auf was muss ich achten?

Diskutiere Außenputz, auf was muss ich achten? im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Hallo Forenmitglieder, wir möchten unser Haus im Frühsommer außen verputzen lassen. Der Rohbau wurde 06/2013 gemauert, Einzug war 10/2014....

  1. KA12ER

    KA12ER

    Dabei seit:
    6. Februar 2012
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Gießen
    Hallo Forenmitglieder,

    wir möchten unser Haus im Frühsommer außen verputzen lassen. Der Rohbau wurde 06/2013 gemauert, Einzug war 10/2014. Setzt sich da noch was vom Mauerwerk? Frage deshalb weil ich schon des Öfteren gehört habe "...ein Rohbau muss mal einen Winter stehen bevor verputzt wird"??? Was soll das bringen??? Steine wurden geklebt, der Stein ist Poroton T8.

    Welcher Putzaufbau von Sockel, über Unterputz und Deckputz ist für solch ein Mauerwerk das richtige?

    Mir ist aufgefallen das in vielen Neubaugebieten Häuser stehen die an der Wetterseite schon grünen Algenbefall haben. Wie kann man sowas vermeiden?

    Hier Bilder vom Haus. Danke vorab für ein paar Infos von euch :28:


    [​IMG]

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gast036816, 24. Januar 2015
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    und wie oder womit?
     
  4. Josef

    Josef Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    15. Mai 2002
    Beiträge:
    13.416
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Bauunternehmer
    Ort:
    Freising
    Benutzertitelzusatz:
    Bauunternehmer
    Servus ?,
    Sockel ? ... ich sehe hier das aufgehende Mauerwerk direkt im Dreck zu versinken
    das Haus hat keinen Keller ? und dennoch fehlt die Bauwerksabdichtung über Gelände (!)

    Wandputz (außer Sockel) hier bleibt nur noch Grundputz und voll flächige Gewebespachtelung
    und das allseitig ... warum ? weil monolithisch was anderes ist (!)

    weil da mitunter ein anderes Putzsystem drauf ist ?

    Gruss

    Josef
     
  5. KA12ER

    KA12ER

    Dabei seit:
    6. Februar 2012
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Gießen
    Wer sagt denn das eine Bauwerksabdichtung im Sockelbereich nicht gemacht wird? Mir hat dazu leider bis jetzt die Zeit gefehlt.

    Also korrigiere ich meine erste Frage nochmal!
    -Wie sollte bei dieser Bauweise (Haus ohne Keller) die Bauwerksabdichtung im Sockelbereich richtig erfolgen?
    -Welcher Putz sollte im Sockelbereich verwendet werden? (Zementputz???)
    -Welcher Putz für die Wände? (Kalkzementputz + Silikat oder Reibeputz???)

    Danke für weitere Infos oder auch Links die mir weiter helfen könnten.
     
  6. Josef

    Josef Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    15. Mai 2002
    Beiträge:
    13.416
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Bauunternehmer
    Ort:
    Freising
    Benutzertitelzusatz:
    Bauunternehmer
    Servus,

    an den Stirnflächen der Bodenplatte ist doch bereits XPS angebracht ???
    die Abdichtung der Fenstertür geht oben über das XPS ... auch richtig oder ?

    alles abreißen und richtig machen ... ist daß gemeint damit
    daß die Bauwerksabdichtung noch gemacht wird ?

    beim Putz wenn Du keine Probleme danach haben willst kommst Du
    um eine vollflächige Gewebespachtelung garantiert nicht rum.

    Gruss

    Josef

    ja einen Link habe ich auch noch :
    http://baumurks.de/schluesselloch-bauwerksabdichtung_2.htm
     
  7. KA12ER

    KA12ER

    Dabei seit:
    6. Februar 2012
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Gießen
    Nur damit ich das richtig verstehe:
    Die Fensterabdichtung müsste wieder ab, dann mehrlagig aufgebrachte Schichten aus kunststoffmodifizierten Bitumenemulsionen, und eine neue Fensterabdichtung über die KMB anbringen? Wie viele cm sollte diese Beschichtung über die OK vom Gelände erfolgen?
    [​IMG]
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Außenputz, auf was muss ich achten?

Die Seite wird geladen...

Außenputz, auf was muss ich achten? - Ähnliche Themen

  1. Außenputz zw. Garage und Haus

    Außenputz zw. Garage und Haus: Hallo, wir lassen uns im Juni 2018 einen Holzrahmenbau aufstellen und die Garage wird direkt ans Haus angebaut, wobei die Garage eine eigene...
  2. Informationspflicht unebener Außenputz

    Informationspflicht unebener Außenputz: Hallo zusammen, wir haben unser Haus neu verputzen lassen. Bei entsprechender Sonneneinstrahlung sind nun ziemliche Wellen sichtbar. Im Forum habe...
  3. Risse in Außenputz Attika

    Risse in Außenputz Attika: Hallo in die Runde, ich habe folgendes Problem bei meinem Neubau (Fertigstellung 2015). Es haben sich in den letzten Monaten Risse an der Attika...
  4. Außenputz ok??

    Außenputz ok??: Hallo Ich wollte euch mal kurz mein Zwischenergebnis zeigen und fragen ob es so in Ordnung ist? Auf den alten DDR Rauputz habe ich Klebe und...
  5. Minirisse im Aussenputz ausbessern?

    Minirisse im Aussenputz ausbessern?: Hallo zusammen, Wir haben vor ca. 15 Monaten unser Haus bezogen. An der Garage haben wir leider kleine Haarrisse im Baumit 2mm weissen...