Außenputz im Sommer

Diskutiere Außenputz im Sommer im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, in den nächsten Wochen steht mein Außenputz an. Da wir uns jedoch dem Hochsommer nähern, stellt sich mir die Frage, ob nicht...

  1. #1 alsodanntom, 26. Juni 2007
    alsodanntom

    alsodanntom

    Dabei seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Verwaltungsbeamter
    Ort:
    Eichstätt
    Hallo zusammen,

    in den nächsten Wochen steht mein Außenputz an. Da wir uns jedoch dem Hochsommer nähern, stellt sich mir die Frage, ob nicht hinsichtlich des Sonnen-/Regen-/Windschutzes etwas unternommen werden sollte.
    Obwohl wir unserem Putzer angeboten haben - falls es sinnvoll ist - selbst z.B. eine Plane anzubringen, hielt er nicht viel davon. Seiner Meinung nach wäre dies übertrieben.
    Was denkt ihr? Sinnvoll oder nicht?

    Vielen Dank!

    Thomas Netter
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Carden. Mark, 26. Juni 2007
    Carden. Mark

    Carden. Mark

    Dabei seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    10.391
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    öbuv Sachverständiger
    Ort:
    NRW
    Benutzertitelzusatz:
    und öbuv SV für das Maurer- und Betonbauerhandwerk
    Was hat das mit dem Hochsommer zu tun?
    Im Winter zu kalt.
    Im Herbst zu windig.
    Im Frühjahr zu nass.
    Im Sommer zu heiß.

    ES ist immer das Gewerk vor schädigenden Einflüssen u schützen.
    Wenn Sie das kostenneutral übernehmen wollen, würde ich mich als AN nicht wehren.
    Vorrausgesetzt das ganze Geraffel ist der Leistung nicht im Wege.
    Ansonsten ist der AN für den Schutz und dem abpassen der richtigen Witterung zuständig.
     
  4. #3 Hundertwasser, 27. Juni 2007
    Hundertwasser

    Hundertwasser

    Dabei seit:
    14. Februar 2006
    Beiträge:
    3.275
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sachverständiger für Schäden an Gebäuden
    Ort:
    Harburg
    Benutzertitelzusatz:
    Maler und Landstreicher
    Meiner Erfahrung nach hilft nur der frühe Beginn der Putzarbeiten. Ab 4.30 Uhr ist es ja zur Zeit hell, da kann man bis zur Brotzeit doch was wegschaffen. Und danach kann man Baden gehen.:28:

    Wenn ein Gerüst mit Plane abgehängt wird dann wird es darunter ziemlich heiss. Dazu kommt dann noch Zugluft und die Katastrophe ist perfekt.
     
Thema:

Außenputz im Sommer

Die Seite wird geladen...

Außenputz im Sommer - Ähnliche Themen

  1. Außenputz zw. Garage und Haus

    Außenputz zw. Garage und Haus: Hallo, wir lassen uns im Juni 2018 einen Holzrahmenbau aufstellen und die Garage wird direkt ans Haus angebaut, wobei die Garage eine eigene...
  2. Informationspflicht unebener Außenputz

    Informationspflicht unebener Außenputz: Hallo zusammen, wir haben unser Haus neu verputzen lassen. Bei entsprechender Sonneneinstrahlung sind nun ziemliche Wellen sichtbar. Im Forum habe...
  3. Risse in Außenputz Attika

    Risse in Außenputz Attika: Hallo in die Runde, ich habe folgendes Problem bei meinem Neubau (Fertigstellung 2015). Es haben sich in den letzten Monaten Risse an der Attika...
  4. Außenputz ok??

    Außenputz ok??: Hallo Ich wollte euch mal kurz mein Zwischenergebnis zeigen und fragen ob es so in Ordnung ist? Auf den alten DDR Rauputz habe ich Klebe und...
  5. Sommerlicher Wärmeschutz

    Sommerlicher Wärmeschutz: Sommerlicher Wärmeschutz ist ein viel zuwenig diskutiertes Thema....