Außenputz nachträglich anpassen

Diskutiere Außenputz nachträglich anpassen im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Hallo, an unserem Haus ist ein ca. 25 Jahre alter Putz drauf (5 Korn oder wie sich das nennt) Der Putz ist weiß gestrichen und eigentlich...

  1. #1 Steffanxx, 10. Mai 2009
    Steffanxx

    Steffanxx

    Dabei seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schweißer
    Ort:
    Mainz
    Hallo,

    an unserem Haus ist ein ca. 25 Jahre alter Putz drauf (5 Korn oder wie sich das nennt)
    Der Putz ist weiß gestrichen und eigentlich auch noch in ordnung.

    Nun ist es aber so, dass wir an einer Seite des Hauses einen ehemaligen Türeingang zumauern werden.

    Die Frage ist jetzt, ob man diese Stelle nachträglich so verputzen kann, dass es optisch nicht mehr auffällt dass da mal eine Tür war und dass es nach einem Neuanstrich des kompletten Hauses einheitlich aussieht?

    Das Haus ist jetzt weiß gestrichen, wir wollen es Vanillegelb anstreichen lassen.

    Oder ist es besser wenn man die komplette Seite neu verputzt?

    Und wie sind die Preise pro qm?

    Wir haben ein Angebot von einer Firma bekommen, die nehmen 40 Euro der qm mit allen Nebenkosten inklusive.

    Ist das ein angemessener Preis?

    Grüße
    Staffan
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Carden. Mark, 11. Mai 2009
    Carden. Mark

    Carden. Mark

    Dabei seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    10.391
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    öbuv Sachverständiger
    Ort:
    NRW
    Benutzertitelzusatz:
    und öbuv SV für das Maurer- und Betonbauerhandwerk
    40 € / qm nur für den Bereich der Tür???
    Wenn ja - Spottpreis.

    Sehen wird man die Übergänge trotzdem.
    Da bekommt selbst ein großer Künstler unter den Putzern nicht hin.
     
  4. #3 Steffanxx, 11. Mai 2009
    Steffanxx

    Steffanxx

    Dabei seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schweißer
    Ort:
    Mainz
    40 Euro der qm, hätten Sie genommen, wenn sie das ganze Haus mit neuem Sockel verputzen würden. In den 40 Euro wären aber alle Nebenkosten wie Gerüst, Lohn, Material usw. enthalten.
    Die hätten den neuen Putz auf den alten Putz aufgetragen.

    Wie sind denn die qm-Preise sonst so, damit ich weiß, wo wir ungefähr liegen?

    Heißt es, das es besser wäre, mindestens die komplette Seite neu zu verputzen? Zumal es sich um die Vorderseite handelt, auf die fast den ganzen Tag die Sonne drauf knallt?

    Das ganze Haus zu verputzen ist für uns finanziell momentan einfach nicht drin und eigentlich auch gar nicht notwendig, da der alte Putz ja noch absolut in ordnung ist.

    Grüße
    Steffan
     
  5. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Warum muß das denn so absolut unsichtbar werden???
    Der Mehraufwand dafür ist gigantisch.

    Ansonsten wird eben der neue Putz der Teilfläche so gut es geht angepaßt.
    Ordentlich grundieren und ähnlich der alten Farbgebung vorstreichen.
    Dann über alles die neue Farbe drüberuind gut isses!
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Außenputz nachträglich anpassen

Die Seite wird geladen...

Außenputz nachträglich anpassen - Ähnliche Themen

  1. nachträgliche Installationsebene mit Dämmung??

    nachträgliche Installationsebene mit Dämmung??: Hallo zusammen, ich meinem Fertighaus wurde damals keine Installationsebene errichtet. Dies würde ich gerne in Teilbereichen nachholen, weil ich...
  2. Außenputz zw. Garage und Haus

    Außenputz zw. Garage und Haus: Hallo, wir lassen uns im Juni 2018 einen Holzrahmenbau aufstellen und die Garage wird direkt ans Haus angebaut, wobei die Garage eine eigene...
  3. Bodenplatte „nachträglich“ Rohr verlegt

    Bodenplatte „nachträglich“ Rohr verlegt: moin, moin an die Experten! Bei mir wurde vergessen ein Rohr in die Sohle zu verlegen (Abflussrohr Geschirspüllmaschine). Nun wurde nachträglich...
  4. Ringanker - Nachträglich Prüfen

    Ringanker - Nachträglich Prüfen: Hallo, Weiss jemand ob es möglich ist nachträglich zu prüfen ob Ringanker verbaut worden sind? Dachanschluss Mauer... Vielen Dank im Voraus.
  5. Tür mit Stahlzarge nachträglich in Trockenbauwand

    Tür mit Stahlzarge nachträglich in Trockenbauwand: Hallo liebes Forum, das nächste Projekt läuft an - unser Kleiner braucht ein Kinderzimmer. Dafür trenne ich ein Zimmer ab und muss zuerst bei...