Außenputz streichen

Diskutiere Außenputz streichen im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, wir haben eine Doppelhaushälfte gebaut und diese wurde vor kurzem verputzt. Mein nachbar hat auch verputzt, jedoch die Seite...

  1. kaer1981

    kaer1981

    Dabei seit:
    16. Januar 2011
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    bei Ulm
    Hallo zusammen,

    wir haben eine Doppelhaushälfte gebaut und diese wurde vor kurzem verputzt.
    Mein nachbar hat auch verputzt, jedoch die Seite zu uns nicht gestrichen (nur Putz)
    Wir haben unseren Haus ca. einen halben Meter kürzer gebaut, somit ist ein Streifen des Nachbarn bei uns sichtbar.
    Mein Fachfirma hat mich darauf hingewiesen, dass ein Anstrich auch bei dem Streifen notwendig wäre, da die große Gefahr besteht, dass der Putz nach ein/zwei Jahren "grün" wird und abfallen kann.
    Ich habe nun Angst, dass dies auf unseren Haus übergreifen kann.

    Gibts Meinungen?

    lg
    kaer1981
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sarkas

    sarkas

    Dabei seit:
    16. September 2010
    Beiträge:
    2.551
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Handwerker
    Ort:
    Burgthann/Nürnberg
    Soo schnell fällt kein Putz ab - Das ist Nonsens.

    Der Putz kann, je nach Typ, wenn die Alkalität nachlässt schon grün werden, da ungestrichener Putz eher Wasser aufnimmt
    und speichert (und wieder abtrocknet) als gestrichener Putz. Das Ergebnis wäre, auch wegen der porigen Oberfläche, das sich
    Algen und/oder Mossbewuchs einstellt und somit kann's eben grün werden. Langfristig kann diese Durchfeuchtung auch den Putz
    schädigen, dass dauert aber schon ein bissl länger.
     
  4. #3 evilthommy, 21. Juni 2011
    evilthommy

    evilthommy

    Dabei seit:
    14. April 2011
    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maler und Lackierer
    Ort:
    Duisburg
    2 anstriche mit der entsprechender farbe ist aufjedenfall besser wenn es silikatputz ist musst du eine silikat fassadenfarbe nehmen
     
  5. sarkas

    sarkas

    Dabei seit:
    16. September 2010
    Beiträge:
    2.551
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Handwerker
    Ort:
    Burgthann/Nürnberg
    Nö !!! muss man nicht .... man kann :bierchen:
     
  6. #5 evilthommy, 21. Juni 2011
    evilthommy

    evilthommy

    Dabei seit:
    14. April 2011
    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maler und Lackierer
    Ort:
    Duisburg
    ok aber es ist halt sinnvoll wenn ein silikatputz drauf ist ..
     
  7. #6 schwarzmeier, 22. Juni 2011
    schwarzmeier

    schwarzmeier

    Dabei seit:
    14. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.419
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    maler-u.lackierermeister-sachverständiger
    Ort:
    95652 waldsassen
    Benutzertitelzusatz:
    malermeister-sachverständiger
    Sag mal, ich beobachte Deine "Fachtips" schon länger, aber wo steht denn das alles geschrieben was Du hier an Beratung und Dir eigenen Fachweisheiten verbreitest ?
    Silikatputz "MUSS" weder einmal, noch zweimal gestrichen werden . Silikatputz "MUSS" auch nicht mit Silikatfarbe gestrichen werden , ich empfehle z.B. ein Siliconharz-Finish FA. Egalisierungsanstrich heißt das Zauberwort für ein Finish. Zweimal finishen ist sicher nicht falsch, bietet auch erhöhten Schutz vor Durchfeuchtung und bindet auch mehr FA-Additive zur Vermeidung von Mikrobenbefall ein . Allerdings wird die Putzstruktur je Anstrich unklarer und weicher, wird verschlämmt .
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Außenputz streichen

Die Seite wird geladen...

Außenputz streichen - Ähnliche Themen

  1. Sockel im Flur streichen - Alternativen zu Latex?

    Sockel im Flur streichen - Alternativen zu Latex?: Hallo! Im letzten Jahr haben wir mein Elternhaus umgebaut und komplett renoviert. Das Treppenhaus, bzw. der Flur, müssen allerdings noch...
  2. Direkt auf Gipskarton streichen? HWR - Alpina 2 in1?

    Direkt auf Gipskarton streichen? HWR - Alpina 2 in1?: Hallo zusammen, wir bauen gerade ein Fertigaus und Innen ist alles Gipskarton und später Q2 verspachtelt. Da stellen wir uns generell die Frage...
  3. Informationspflicht unebener Außenputz

    Informationspflicht unebener Außenputz: Hallo zusammen, wir haben unser Haus neu verputzen lassen. Bei entsprechender Sonneneinstrahlung sind nun ziemliche Wellen sichtbar. Im Forum habe...
  4. Betonboden streichen - Wohnraum mit teils Fussbodenheizung

    Betonboden streichen - Wohnraum mit teils Fussbodenheizung: Hallo, ich würde gerne als Übergangslösung meinen Betonboden streichen. Teils neuer Estrich, teils alter Beton, teils Ausgleichsmasse. In...
  5. Gipsputz Q2 direkt streichen?

    Gipsputz Q2 direkt streichen?: Hallo zusammen, im Rahmen unseres Neubaus habe ich eine Frage. Laut Bau- und Leistungsbeschreibung erhalten alle gemauerten Wände einen...