Aussenstützmauer sanieren - suche Unterstützung

Diskutiere Aussenstützmauer sanieren - suche Unterstützung im Tiefbau Forum im Bereich Neubau; Guten Tag, ich suche Hilfestellung für die Sanierung einer Aussstützmauer (Alter ca. 20-25 Jahre) aus Beton (H ca. 1,40 - Länge ca. 60 m). Die...

  1. #1 sonne111, 1. Juni 2009
    sonne111

    sonne111

    Dabei seit:
    1. Juni 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Erzieherin
    Ort:
    Main-Tauber-Kreis
    Guten Tag,

    ich suche Hilfestellung für die Sanierung einer Aussstützmauer (Alter ca. 20-25 Jahre) aus Beton (H ca. 1,40 - Länge ca. 60 m).
    Die Mauer stützt einen steilen Hang zum Berg hin ab (dahinterliegend Erdreich)
    und zeigt überall kleine (bis jetzt noch) Abplatzungen (denke mal vom Aufgefrieren im Winter) auf.
    Meine Frage: Mit welchem Putz / Mörtel kann ich diese bündig verspachteln, damit sie keinen Angriffspunkt mehr bieten bzw. weiter abplatzen und welche Farbe / Grundierung kann anschließend aufgetragen werden, die natürlich lange haltbar sein soll.
    Reicht an Vorarbeiten wenn ich die Mauer mit Dampfstrahler säubere (großflächig sind noch alte Farbreste auf der Mauer vorhanden, die aber nicht abgehen), kann man da dann einfach drüberstreichen oder muss Grundierung (welche) drauf?
    Ganz lieben Dank schon mal im Voraus für Eure Hilfe.
    Freundl. Grüße

    Sonne111
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. PeterB

    PeterB

    Dabei seit:
    5. März 2008
    Beiträge:
    1.355
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister
    Ort:
    Rimpar/ Underfranggn
    Wenn die Wand wirklich Abplatzungen durch Frosteinwirkung aufweist, sollte dringend von einem Fachmann geprüft werden, ob nicht die Bewehrung bereits rostgeschädigt ist. Ein steiler Hang dahinter hat so ein Mäuerlein auch ruck-zuck mal umgeworfen!
    Fachgerechte Betonsanierung ist nix für Heimwerker.
     
  4. #3 pauline10, 2. Juni 2009
    pauline10

    pauline10

    Dabei seit:
    17. Mai 2007
    Beiträge:
    1.813
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Hausfrau
    Ort:
    Frankfurt
    Benutzertitelzusatz:
    Aber das muß eine Hausfrau ja nicht wissen!!
    Daß eine so alte Betonmauer zur "Frostabplatzungen" neigt ist nicht anzunehmen. Da wird irgendwas anderes vorliegen.

    Liegen da dunkelbraune Stellen (Rost) dahinter??

    Das muß ein Fachmann vor Ort beurteilen.

    pauline
     
  5. #4 Gast943916, 3. Juni 2009
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    da iss nix mit drüberstreichen, egal ob mit oder ohne Grundierung. Betonsanierer haben ihre Arbeit gelernt, das ist nichts im DIY


    Gipser
     
  6. #5 sonne111, 4. Juni 2009
    sonne111

    sonne111

    Dabei seit:
    1. Juni 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Erzieherin
    Ort:
    Main-Tauber-Kreis
    Zuerst mal danke für Eure Antworten.
    Bewehrung ist hinter den Abplatzungen nicht zu erkennen,auch keine rostige Stellen, eher meist kleine Steine im Beton selbst. Ich versuch mal zwei Bilder dazu hochzuladen.
    Hoffe es klappt, hab das noch nie gemacht.

    Gruß Sonne111

    Es klappt leider nicht.:motz
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 pauline10, 5. Juni 2009
    pauline10

    pauline10

    Dabei seit:
    17. Mai 2007
    Beiträge:
    1.813
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Hausfrau
    Ort:
    Frankfurt
    Benutzertitelzusatz:
    Aber das muß eine Hausfrau ja nicht wissen!!
    Theoretisch wäre eine Alkalireaktion im Beton durch ungeeignete Zuschläge und Feuchtigkeit möglich. Solche Gesteine kommen aber im Main-Tauber-Kreis eigentlich nicht vor. :konfusius :think

    Außerdem gibt es dabei eher Risse als Abplatzungen.

    pauline
     
  9. sonne111

    sonne111

    Dabei seit:
    1. Juni 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Erzieherin
    Ort:
    Main-Tauber-Kreis
    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Hier die zugehörigen Bilder
     
Thema:

Aussenstützmauer sanieren - suche Unterstützung

Die Seite wird geladen...

Aussenstützmauer sanieren - suche Unterstützung - Ähnliche Themen

  1. Vorwand an Haus-Außenwand - wie sanieren?

    Vorwand an Haus-Außenwand - wie sanieren?: Hallo! Wir sind frischer Eigenheimbesitzer - Baujahr 1979. Nun ist uns beim renovieren aufgefallen, dass alle Außenwände "hohl" klingen. Es...
  2. Haustrennwand Sanieren Schallschutz

    Haustrennwand Sanieren Schallschutz: Hi an alle:winken Ich habe mir eine Doppelhaushälfte Siedlerhaus Bj.1956 vollunterkellert gekauft und festgestellt dass dieses sehr Hellhörig...
  3. Sandsteinfenstergewände sanieren.

    Sandsteinfenstergewände sanieren.: Hallo,möchte nächstes Jahr meine Sandsteinfenstergewände sanieren.Hier wurden in die Fehlstellen (Klobenrisse)Vierungen eingesetzt.Ich habe dann...
  4. Hilfe bei Suche nach Grundstück

    Hilfe bei Suche nach Grundstück: Hallo zusammen, mein Name ist Jürgen und ich komme aus Neuss in der Nähe von Düsseldorf. Meine Frau und ich möchten in absehbarer Zeit im...
  5. Innen - und Außenwände eines Gartenhauses sanieren

    Innen - und Außenwände eines Gartenhauses sanieren: Hallo, wir wollen wir hier in dem anderen Beitrag erwähnt, ein Gartenhaus, bzw. Scheune auf Vordermann bringen, siehe: Gartenhaus sanieren....