Außenwand Aufbau

Diskutiere Außenwand Aufbau im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Ich wollte einmal fragen ob man diesen Wandaufbau als Außenwand haben kann oder ob dies nicht halten würde: Putz (5mm) Polystorol(62mm)...

  1. iRonY

    iRonY Gast

    Ich wollte einmal fragen ob man diesen Wandaufbau als Außenwand haben kann oder ob dies nicht halten würde:

    Putz (5mm)
    Polystorol(62mm)
    OSB-Platte(12mm)
    Steinwolle(160mm)
    Dampfbremse
    OSB-Platte(12mm)
    Steinwolle(55mm)
    OSB-Platte(12mm)
    Gipskartonplatte(12,5mm)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ralf Dühlmeyer, 19. Dezember 2005
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Wenn man....

    noch ein paar Ständer reintut :winken , möchts schon halten.
    Ob´s funzt??? Viel OSB, viiiieeeeel Dämmung, Dampfdichtigkeitsgefälle passt evtl. nicht. Welche Dampfbremse??? Welche WLG
    Polystyrol 62 mm. Woher kommt dies merkwürdige Maß?
    Und warum so viel Dämmung? Passivhaus?
    MfG
     
  4. susannede

    susannede

    Dabei seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    5.345
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufrau
    Ort:
    Bayern
    Benutzertitelzusatz:
    dipl.- ing. architekt
    Polystyrol 62/60...vielleicht ne Trittschalldämmung.... :D :D :D
     
  5. iRonY

    iRonY Gast

    hmm...

    Also wenn ich bei den Steinwollen jeweils holzrahmenbau verwenden würde, würde es halten? Was wäre denn ein normales Maß für Polystyrol?
     
  6. susannede

    susannede

    Dabei seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    5.345
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufrau
    Ort:
    Bayern
    Benutzertitelzusatz:
    dipl.- ing. architekt
    Also ich kenne für Dämmung an der Wand nur "gerade" Maße - die krummen tauchen bei mir immer im Bereich "unter Estrich" auf, also unbelastet 62 mm, belastet (z'sammegedrickt) verbleiben dann 60 mm.
     
  7. iRonY

    iRonY Gast

    ok

    und was war mit der anderen frage?

    Könnte mir vllt evt noch jemand einen guten Aufbau für Kellersohle, kellerwand und den Dachaufbau geben?
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Außenwand Aufbau

Die Seite wird geladen...

Außenwand Aufbau - Ähnliche Themen

  1. Tolleranzmaß von der Außenwand überschritten?

    Tolleranzmaß von der Außenwand überschritten?: Hallo Fachleute, wir haben uns ein Haus bauen lassen, welches per Holzständerbauweise hergestellt wurde. Mir wurde nun auffällig, das die...
  2. Stärke und Aufbau des Bodens mit Estrich

    Stärke und Aufbau des Bodens mit Estrich: Hallo zusammen, wir sind dabei unser Dachgeschoss auszubauen. Jetzt bräuchte ich mal Eure Hilfe, wie ein Fußboden aufgebaut werden muss, bzw. was...
  3. Aufbau Zwischendecke (EG/OG)

    Aufbau Zwischendecke (EG/OG): Hallo zusammen, wir planen aktuell gerade den Ausbau unseres Dachbodens. Es werden zwei Kinderzimmer, ein Schlafzimmer und ein Bad mit WC im...
  4. Aufbau Drainage Kellerbereich

    Aufbau Drainage Kellerbereich: Hallo, Ich habe 2 Seiten um meine Doppelhaushälfte (Bj 1956) bis 10 cm unter dem Fundament ausgeschachtet. Der Anschluss für die Drainage...
  5. Keller Aussenwände immer wieder feucht, mit was verputzen&streichen?

    Keller Aussenwände immer wieder feucht, mit was verputzen&streichen?: Ich habe einen Keller Baujahr 1950, mit dem ich eigentlich zufrieden bin. Bis jetzt wurde Mörtelputz auf dem Schiefergestein aufgetragen und dann...