Auswahl Schornstein

Diskutiere Auswahl Schornstein im Heizung 1 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo zusammen, heute hat uns der GÜ mitgeteilt, dass sie für den Schornstein einen neuen Anbieter ausgewählt haben. Wir könnten uns nun ohne...

  1. justusine

    justusine

    Dabei seit:
    10. November 2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lehrer
    Ort:
    Dortmund
    Hallo zusammen,

    heute hat uns der GÜ mitgeteilt, dass sie für den Schornstein einen neuen Anbieter ausgewählt haben. Wir könnten uns nun ohne Preisunterschied entscheiden: alter oder neuer Anbieter.

    Es handelt sich in beiden Fällen um einen 45x45 raumluftunabhängigen Schornstein. Der neue Anbieter verlegt die Zuluft für den Kamin nicht extra, sondern integrieert den wohl in den Schornstein.
    Außerdem würde der freiliegende Teil nicht verschiefert, sondern mit Riemchen verkleidet. (Meine Frau findet Schiefer schöner, aber eventuell kann man das ja auch bei dem neuen machen.)

    Gibt es objektive/technische Entscheidungshilfen für eine Version, oder ist das Geschmackssache?

    Viele Grüße,
    Justus
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    An sich eine gute Sache wenn die Verbrennungsluft über einen Zug im Schornstein angesaugt werden kann, aber es muss sichergestellt sein, dass diese Variante auch betriebssicher ist.

    Je nach Länge des Schornsteins, Kaminofentyp, kann es sein, dass die Verbrennung nicht optimal verläuft, weil die erwärmte Verbrennungsluft nach oben steigen will, und der Abgaszug ausreichend Unterdruck entwickeln muss, damit der Ofen mit Verbrennungsluft versorgt wird. Die Wetterverhältnisse spielen hier auch eine Rolle.

    Zudem muss sichergestellt sein, dass am Schornsteinkopf die Abgase nicht wieder als Zuluft in Richtung Kaminofen "wandern". Dazu kann es erforderlich werden, dass der Zug mit dem Abgas oben am Schornstein zusätzlich verlängert wird.

    Eine externe Zuführung der Verbrennungsluft kann hier von Vorteil sein, zumal wenn die Zuluft auf kurzem Weg dem Ofen zugeführt werden kann.

    Steht schon fest was an den Schornstein angeschlossen werden soll?

    Gruß
    Ralf
     
  4. ecobauer

    ecobauer

    Dabei seit:
    17. Januar 2010
    Beiträge:
    1.895
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Betriebswirt
    Ort:
    Saarland
    Geh mal davon aus, dass ein Schornstein, der so verkauft wird, auch einen entsprechende und auch notwendige Zulassung für einen derartigen Betrieb hat.
    Außerdem würde ich auf jeden Fall vorher den Schornsteinfeger fragen. Der muss das Teil vor Inbetriebnahme nämlich abnehmen!
    Bei mir wurde auch ein solcher Schornstein verbaut. Bei denen ist das Abgasrohr ordentlich gedämmt, so dass die Wärme nicht mehr als nötig in den Zuluftraum um das Abgasrohr rum abstrahlt.
     
Thema:

Auswahl Schornstein

Die Seite wird geladen...

Auswahl Schornstein - Ähnliche Themen

  1. Kondensatablauf am Schornstein

    Kondensatablauf am Schornstein: Guten Morgen liebes Forum, folgendes Problem: Mein Rohbauer hat für unseren Holzofen/Schornstein keinen Kondensatablauf vorgesehen, da er der...
  2. Schornstein Kondensat?

    Schornstein Kondensat?: Hallo, Ich habe eine Hargassner HV20 seit knapp fünf Jahren in Betrieb und auf Grund der Tatsache, dass im Kaminfuss Wasser steht, ist die...
  3. Wartungsklappe in 2-zügigem Schornstein einbauen

    Wartungsklappe in 2-zügigem Schornstein einbauen: Servus! Unser Haus ist fertig und wir wohnen seit ~2 Jahren darin. Leider wurde der Schornstein so eingebaut, dass sich die Wartungsklappen im...
  4. Salpeter-Ausblühungen an Simo 20/20 cm Ziegelsplittbeton-Schornstein, Baujahr 1972

    Salpeter-Ausblühungen an Simo 20/20 cm Ziegelsplittbeton-Schornstein, Baujahr 1972: Hallo zusammen, am Schornstein meines Hauses (Baujahr 1972) bilden sich unter Dach zusehends immer mehr Salpeter-Ausblühungen, obwohl der...
  5. Hilfe bei der Auswahl eines geeigneten Innenwandaufbaus

    Hilfe bei der Auswahl eines geeigneten Innenwandaufbaus: Hallo zusammen, nachdem der Erwerb einer Bestandsimmobilie leider nicht geklappt hat, planen wir gerade den Neubau eines EFH als Effizienzhaus...