B-Plan Baunutzungsverordnung

Diskutiere B-Plan Baunutzungsverordnung im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; Als Laie fällt es mir schwer die rechtlichen Belange beim Bauen zu durchblicken. Hoffentlich kann mir jemand die Zusammenhänge verständlich...

  1. #1 nevergiveup, 22. April 2011
    nevergiveup

    nevergiveup

    Dabei seit:
    22. April 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Erzieher
    Ort:
    Berlin
    Als Laie fällt es mir schwer die rechtlichen Belange beim Bauen zu durchblicken. Hoffentlich kann mir jemand die Zusammenhänge verständlich darstellen.

    Folgendes liegt an:
    Wir haben ein Haus mit Flachdach und möchten prüfen ob wir aufstocken dürfen.

    Das Haus steht in Berlin, es liegt ein festgesetzter B-Plan aus dem Jahr 1967 vor.
    Das Haus wurde 1965 fertiggestellt.

    Mir ist nun unklar welche Regelungen für eine Aufstockung gelten:

    Gilt die Bauordnung in der damaligen Fassung also zu der Zeit in der der B-Plan entstand oder die aktuelle? (Dachraum galt damals nie als Vollgeschoß).

    Und ebenso: gilt die damalige Baunutzungsverordnung oder die aktuelle?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Der Bauberater, 26. April 2011
    Der Bauberater

    Der Bauberater

    Dabei seit:
    23. August 2006
    Beiträge:
    1.804
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Daheim
    Benutzertitelzusatz:
    Von Werbefenstern distanziere ich mich
    Wenn der B-Plan nicht irgendwann einmal geändert wurde, dann gilt die BauNVO, die zum Zeitpunkt des inkraft treten des B-planens gültig war. B-plan 1967 - dann eigentlich die BauNVO von 1962.
    Mit der Bauordnung verhält es sich genau so.
    Sollte eigentlich im schriftl. Teil des B-planes stehen.
     
Thema:

B-Plan Baunutzungsverordnung

Die Seite wird geladen...

B-Plan Baunutzungsverordnung - Ähnliche Themen

  1. Fundamente für Garage nicht nach Plan/Vorgabe

    Fundamente für Garage nicht nach Plan/Vorgabe: Hallo zusammen, ich habe eine Firma mit der Erstellung von Streifenfundamenten für eine Großraumgarage beauftragt. Der Fundamentplan des...
  2. Grundriss 2.0- einer neuer Ansatz-Meinungen Pläne eingestellt

    Grundriss 2.0- einer neuer Ansatz-Meinungen Pläne eingestellt: Hallo Zusammen, vor einiger Zeit habe ich hier einen Entwurf unseres Einfamilienhauses eingestellt. Nach langem Hin und Her mit der Architektin,...
  3. Erfahrungen mit U8 PLAN Ziegel?

    Erfahrungen mit U8 PLAN Ziegel?: Hallo, mir wurde von zwei GU's der U8 PLAN Ziegel angeboten und ich weiß nicht so recht, was ich davon halten soll. Hat jemand von euch schon...
  4. Treppe mit 3 Stufen in Keller planen und selber bauen (mauern mit Buche Stufen)

    Treppe mit 3 Stufen in Keller planen und selber bauen (mauern mit Buche Stufen): Hallo. Ich stehe vor der Aufgabe, eine Treppe in einen WOhnraum im Keller zu planen und auch umzusetzen - also selbst zu bauen. Von...
  5. Welche Plane für einen Teich-Bau?

    Welche Plane für einen Teich-Bau?: Ich möchte einen kleinen Teich anlegen und benötige dafür eine geeignete Plane, die im Internet aufgefundenen scheinen mir aber nicht so geeignet.