Bach anzapfen zum Teich befüllen

Diskutiere Bach anzapfen zum Teich befüllen im Teiche Forum im Bereich Rund um den Garten; Hallo zusammen, ich bin mir bei rechtlichen Fragen sehr unklar. Geht um NRW ich habe ein Anliegergrundstück an einem Bachlauf. Bach -> Meine...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Berzuio

    Berzuio

    Dabei seit:
    29. November 2013
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Arzt
    Ort:
    Siegen
    Hallo zusammen,


    ich bin mir bei rechtlichen Fragen sehr unklar.

    Geht um NRW
    ich habe ein Anliegergrundstück an einem Bachlauf. Bach -> Meine Grenze ca 0,5 m bis 1m

    Wie bekomme ich legal Wasser aus dem Bach in einen Teich.
    Ich habe gelesen nur "abschöpfen" mit der Hand wäre "legal".
    Was gibt es noch für Möglichkeiten?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Berzuio

    Berzuio

    Dabei seit:
    29. November 2013
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Arzt
    Ort:
    Siegen
    Ideen

    - Bach umlenken und ein "naturereignis" simulieren?
    - Mechanische Abschöpfvorrichtung bauen?
    - versteckten Minischlauch implementieren?
    - Wasserrecht beantragen?

    Vor/Nachteile der Ideen?
     
  4. Neutal

    Neutal

    Dabei seit:
    12. Dezember 2011
    Beiträge:
    4.181
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Zimmermeister
    Ort:
    Lüneburg
    Benutzertitelzusatz:
    VON EVENTUELL EINGEBLENDETER WERBUNG IN DIESEM POS
    Nachteil Deiner Idde ist die recht empfindliche Strafe die auf Dich zukommt. Einen Wasserlauf darf man ohne Genehmigung weder anzapfen noch umleiten. Bei vorsätzlichen Handlungen werden die Strafen oftmals übrigens noch empfindlicher....
     
  5. Berzuio

    Berzuio

    Dabei seit:
    29. November 2013
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Arzt
    Ort:
    Siegen
    Das Wasserrecht NRW ist sehr umfangreich.
    Auf welchen Paragraphen beziehst du dich konkret?
     
  6. Berzuio

    Berzuio

    Dabei seit:
    29. November 2013
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Arzt
    Ort:
    Siegen
    ich könnte ja auch in bachnähe einen brunnen bauen
    grundwasser wird da ja sicher genug sein

    danmit den teich füllen und nur einen ablauf richtung bach machen?
     
  7. Berzuio

    Berzuio

    Dabei seit:
    29. November 2013
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Arzt
    Ort:
    Siegen
  8. #7 wasweissich, 18. Dezember 2013
    wasweissich

    wasweissich Gast

    die leute , die solche sachen regeln sind keine menschenfresser.
    vernünftig kann man mit denen mit sicherheit reden.

    und gegen ein oberflächliches abzapfen eines baches (worüber reden wir ? ein rinnsal , welches bei einmal böse gucken ausgetrocknet ist ? ein bach , der mehrere hundert liter wasser pro minute führt ? oder gar ein flüsschen , mit ein paar tausend litern ?) sollte , wenn die entnommene menge im verhältnis zum gewässer vernünftig ist , kein problem darstellen .
     
  9. Viethps

    Viethps

    Dabei seit:
    3. Oktober 2010
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Montageunternehmer
    Ort:
    Dortmund
    Benutzertitelzusatz:
    ne pas subir
    Man kann es so machen wie z. B. die WasserWerkeWestfalen, etwas abgewandelt:

    Kiesfilter - Sandfilter - Kiesfilter/ Split - Brunnen.
     
  10. Berzuio

    Berzuio

    Dabei seit:
    29. November 2013
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Arzt
    Ort:
    Siegen
    DAnke

    mindestens ca 15cm Tiefe auf 40 cm Breite führt der Bach im Sommer. Klar .. fragen kann man mal.

    @viethps
    verstehe nicht wie du das meinst?
     
  11. Neutal

    Neutal

    Dabei seit:
    12. Dezember 2011
    Beiträge:
    4.181
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Zimmermeister
    Ort:
    Lüneburg
    Benutzertitelzusatz:
    VON EVENTUELL EINGEBLENDETER WERBUNG IN DIESEM POS
    @WWI: in unserer Gemeinde hat auch jemand einen Bach zur Füllung seines Enenteiches angezapft. Als das rauskam mußte er alles zurückbauen und den Teich verfüllen( Um siche zu gehen, das er es nicht noch einmal macht + Strafe.
    Aber was bleibt ist ein Telefonat mit der Behörde. Unser Wassermensch ist auch wirklich Mensch und hat für vieles ein offenes Ohr.
     
  12. Berzuio

    Berzuio

    Dabei seit:
    29. November 2013
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Arzt
    Ort:
    Siegen
    also ich könnte auch ca 2000m² Dachfläche als Regenwasserzuführung einleiten
    Aber da ist ja die Frage wie man das rechnet im Sommer

    Brunnenmit Solarpumpe hört sich halt auch gut an
     
  13. Gast vS

    Gast vS

    Dabei seit:
    8. Februar 2012
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bodengutachter
    Ort:
    NRW
    Also liebe Leute, es mag manchen übertrieben scheinen .. aber:

    - die Nutzung des Bachwassers ohne Genehmigung ist illegal

    - Eingriffe in den Grundwasserhaushalt sind anzuzeigen und ggf. zu genehmigen

    - die Dachflächenentwässerung wäre ebenfalls zu genehmigen


    Das liest sich hier wie die Frage / Anleitung nach / zu einem illegalen Vorgehen - das Forum begiebt sich m.E. in eine rechtlich, dunkelgraue Zone.
     
  14. wasweissich

    wasweissich Gast

    du wirs doch nicht mich meinen , helge?

    ohne ein gespräch würde ich da garnichts veranstalten .
     
  15. Gast vS

    Gast vS

    Dabei seit:
    8. Februar 2012
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bodengutachter
    Ort:
    NRW
    nö - dich meine ich nicht.

    Das Thema - bzw. wie der Fragesteller es angeht - ist m.E. hier "grenzgängig"
     
  16. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. the motz

    the motz

    Dabei seit:
    10. März 2011
    Beiträge:
    883
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    regeltechniker/operater
    Ort:
    Großmugl
    Find ich witzig...
    Da wurden jahrelang sämtliche Flüsse begradigt und kanalisiert, mit dem Ergebnis, daß reihenweise Häuser absaufen, wenns mal etwas mehr regnet, und wenns um einen privaten Ententeich geht, spielts Zeter und Mordio...
     
  18. Baufuchs

    Baufuchs Gast

    TE=Troll

    Trolle werden hier nicht gefüttert
     
Thema: Bach anzapfen zum Teich befüllen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bachlauf stauen

Die Seite wird geladen...

Bach anzapfen zum Teich befüllen - Ähnliche Themen

  1. Welche Plane für einen Teich-Bau?

    Welche Plane für einen Teich-Bau?: Ich möchte einen kleinen Teich anlegen und benötige dafür eine geeignete Plane, die im Internet aufgefundenen scheinen mir aber nicht so geeignet.
  2. Gabione mit Bauschutt (Zementestrich) befüllen?

    Gabione mit Bauschutt (Zementestrich) befüllen?: Im Garten am Hang soll eine 100cm hohe Gabione auf 4-6m Länge für eine Terassierung und etwas mehr ebene Fläche sorgen. Da sowieso gerade im UG...
  3. Teich bauen mit Fischen-aber ACHTUNG Katze

    Teich bauen mit Fischen-aber ACHTUNG Katze: hallo Ihr, Meine Kinder wollen Haustiere. Problem, dass ich gegen alles mögliche allergisch bin. Also sollen Fische her. Am besten in einem Teich...
  4. Teich für Wasserschildkröte?

    Teich für Wasserschildkröte?: Hey Leute, ich plane für meine Wasserschildkröte einen Teich anzulegen. Das Ganze soll jetzt nicht zu riesig werden aber mehr Möglichkeiten, als...
  5. Frühbeet aus Beton als Zisterne oder Teich nutzen

    Frühbeet aus Beton als Zisterne oder Teich nutzen: Hallo, wir haben vor kurzen ein Haus gekauft und wollten ein wenig die Sachen im Garten die wir nicht wollen abreisen. Damit wir dann nach und...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.