Bad Abdichten / Dach schräge wie vor Wasserdampf schützen?

Diskutiere Bad Abdichten / Dach schräge wie vor Wasserdampf schützen? im Sanitär Forum im Bereich Haustechnik; Servus, ich bin gerade dabei für meine Tochter im Dachgeschoss ein eigenes Bad zu Bauen. der grobe Ausbau ist schon fertig Wände stehen...

  1. o0Reif0o

    o0Reif0o

    Dabei seit:
    25. Juni 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Verfahrensmechaniker
    Ort:
    Bürstadt
    Servus,

    ich bin gerade dabei für meine Tochter im Dachgeschoss ein eigenes Bad zu Bauen.

    der grobe Ausbau ist schon fertig Wände stehen Anschlüsse mit Bau-stopfen passt alles... jetzt geht es ins Detail.

    zu einen geht es ums Abdichten im Bad. Es ist ein Schwimm-Estrich in Verbindung mit einer Fußbodenheizung verlegt.
    Ich überlege nicht nur die Dusche und den Waschplatz abzudichten sondern auch den Boden... um Überschwemmungen der Tochter vorzubeugen macht das sin?
    Ich habe bis jetzt immer nur gelesen das es reicht Dusche und Waschplatz Abzudichten.

    Desweiteren befindet sich die Dusche unterhalb der Dach schräge.
    Die Dach schräge wollte ich mit Glasfasertapete Tapezieren und dann mit Latexfarbe streichen. Das der Wasserdampf vom Duschen abgewiesen wird.
    Die Wände Fliesen und die Decke ebenfalls mit Glasfasertapete und Latexfarbe streichen.

    Das Bad hat ein Fenster und eine Abluft*anlagen die bei zu hoher Luftfeuchtigkeit Automatisch anspringt oder nach bedarf angemacht werden kann.

    Passt das alles so wie ich es mir ausgedacht habe? oder Passt was nicht?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. o0Reif0o

    o0Reif0o

    Dabei seit:
    25. Juni 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Verfahrensmechaniker
    Ort:
    Bürstadt
    hat den keiner eine Lösung für mich? oder bin ich im falschen Bereich und ich müsste eher zu den Böden xD???
    wegen dem Abdichten?


    und wie sieht es aus mit Glasfasertapete und der Latexfarbe ist das Wasserdicht am ende und ich kann das so in meinem Bad anwenden?
     
  4. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Aus welchem Material besteht der Estrich?
    Was für eine Art von Dusche?
     
  5. o0Reif0o

    o0Reif0o

    Dabei seit:
    25. Juni 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Verfahrensmechaniker
    Ort:
    Bürstadt
    Schwimmender Zement Esstrich.

    Duschwanne 80x80 Viereckig die auf den Esstrisch gestellt wird, dann wird alles verfliest...


    wie gesagt die Dusche steht in der Dachgeschosschräge nach oben hin ist genug Platz. ich hab nur keine Ahnung wie ich die schräge gegen den Wasserdampf schütze... im großen Bad habe ich einfach eine Decke eingezogen aus Paneelen die extra für den Feuchtraum gedacht sind.

    aber in dem kleinen DG Bad von nicht einmal 4m² wollte ich nicht extra so eine Decke einziehen ich dachte einfach mit Glasfasertapete Tapezieren und dann Latexfarbe drüber fertig und dicht xD an der Decke und der Schräge....

    Wände sind ein kleiner Teil Ytong und der Großteil die blauen Rigips-wände für Feuchträume.
     
  6. PeterB

    PeterB

    Dabei seit:
    5. März 2008
    Beiträge:
    1.355
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister
    Ort:
    Rimpar/ Underfranggn
    Wenn unter der GK-Verkleidung keine Dampfsperre ist, sind Deine Bemühungen auf der Oberfläche was zu tun sinnlos. Wenn es eine gibt, gibt es kein Problem mit Wasserdampf im Bad. Außerdem muß man nach dem Duschen sowieso lüften.
     
Thema:

Bad Abdichten / Dach schräge wie vor Wasserdampf schützen?

Die Seite wird geladen...

Bad Abdichten / Dach schräge wie vor Wasserdampf schützen? - Ähnliche Themen

  1. Neue Garagentore, Abdichtung fehlt

    Neue Garagentore, Abdichtung fehlt: Hallo, mein Problem ist folgendes: Ich habe meine alten Garagentore aus Holz durch 2 Sektionaltore ersetzen lassen. Zwischen Innenwänden und...
  2. Abdichtung Außenfensterbank nur bis AK Mauerwerk - Mangel?

    Abdichtung Außenfensterbank nur bis AK Mauerwerk - Mangel?: Hallo liebe Bauexperten, wir lassen uns gerade ein Haus bauen. Der Fensterbauer hat auch die Außenfensterbänke eingebaut. Vorher hat er darunter...
  3. Neuen Estrich mit FBH vor Frost schützen?

    Neuen Estrich mit FBH vor Frost schützen?: Hallo, am Mittwoch wird bei uns der Zementestrich eingebaut. Das Aufheizprotokoll startet nach 21 Tagen. Kann ich vorher um den Bau insgesamt...
  4. Fassadendämmung Abdichtung

    Fassadendämmung Abdichtung: Hallo Zusammen, ich brauche nochmal euren Rat. Bei mir wurde gerade die Fassadendämmung angebracht. Die Dämmung läuft keilförmig über die...
  5. Abhängen der Decke im Bad

    Abhängen der Decke im Bad: Hallo Zusammen, das hier ist mein erster Beitrag, daher will ich mich kurz vorstellen: Ich heiße Chris, bin 29 Jahre alt und habe im Laufe des...