Balkonabdichtung Anbau - welches System

Diskutiere Balkonabdichtung Anbau - welches System im Dach Forum im Bereich Neubau; Hallo, wir haben auf einem bewohnten Anbau einen Balkon geplant, der nicht überdacht ist und als begehbares Flachdach genutzt werden soll. Der...

  1. Tschaaka

    Tschaaka

    Dabei seit:
    30. Oktober 2010
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    wir haben auf einem bewohnten Anbau einen Balkon geplant, der nicht überdacht ist und als begehbares Flachdach genutzt werden soll. Der Anbau ist wie das Haus in Holzrahmenbauweise gebaut.
    Als Angebote liegen uns nun zwei Varianten der Ausführung vor, zwischen denen wir nun wählen können.
    Frage: Gibt es hierzu Qualitätsunterschiede oder sind diese gleichwertig (bei fachgerechter Ausführung vorausgesetzt). Das Ganze muss absolut dicht sein, da sonst die Zellulosedämmung Schaden nimmt. Sollte statt OSB etwas anderes, feuchtigkeitresistenteres verwendet werden?

    Variante 1:
    Schweißbahn 2 lagig bestehend aus B****r KSA TEC und PLANT-E
    Dämmung 200, PIR-B****r MF + K
    Dampfsperre Super Al
    OSB
    Balkenkonstruktion mit 2% Gefälle und Zellulosedämmung

    Variante 2:
    Bautenschutzmatte, Dicke 8-10mm
    Oberlage, B****r K5K
    1. Abdichtungslage, B****rTHERM UL50
    Gefälledämmung, verklebt, mittlere Dicke 6cm
    Abdichtungslage/Trennlage, Elastomerbitumen-Kaltselbstklebebahn B***rRec ELWS DUO
    OSB
    Balkenkonstruktion mit 2% Gefälle und Zellulosedämmung

    Wandanschlüsse sind bei beiden Varianten mit dabei.

    Grüße
    Paul
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Balkonabdichtung Anbau - welches System

Die Seite wird geladen...

Balkonabdichtung Anbau - welches System - Ähnliche Themen

  1. Anbau Dämmen Kaltdach / Warmdach ?

    Anbau Dämmen Kaltdach / Warmdach ?: Hallo zusammen der Winter ist schon fast da und wird wollten gerne unser Dach unseres Anbaus ( 15 m²) vernünftig Dämmen lassen. Hatten 2 Firmen...
  2. Neuer Energieausweis bei Anbau?

    Neuer Energieausweis bei Anbau?: Hallo die Damen und Herren, die Baugenhemigung für unseren Anbau ist nun endlich durch. Ich kann euch sagen, das war eine Odysee. Als kleines...
  3. Anbau an Nachbargebäude

    Anbau an Nachbargebäude: Hallo, wir planen den Neubau eines Einfamilienhauses als Grenzbebauung mit Anbau an ein ca. 3 Meter hohes Nachbargebäude (Nebengebäude, massiv)....
  4. Anbau Dach

    Anbau Dach: Hallo, wir möchten einen Erker nachträglich anbauen.Er soll so ca 8m gross werden. Was für ein Dach ist am besten geeignet wenn man keine Ziegel...
  5. Setzrisse Mauer und Estrich nach Anbau

    Setzrisse Mauer und Estrich nach Anbau: Ich schildere die folgende Situation: Bestand ca. 12 Jahre altes Reihenendhaus bis vor 2 Jahren ohne Setzrisse. Vor zwei Jahren ist eine neue...